Erstellen von Konsolenanwendungen in .NET FrameworkBuilding Console Applications in the .NET Framework

Anwendungen in .NET Framework können die System.Console-Klasse verwenden, um Zeichen aus der Konsole zu lesen und in ihr zu schreiben.Applications in the .NET Framework can use the System.Console class to read characters from and write characters to the console. Daten aus der Konsole werden aus dem Standardeingabestream gelesen, in die Konsole eingehende Daten werden in den Standardausgabestream geschrieben. In die Konsole eingehende Fehlerdaten werden in den Standard-Fehlerausgabestream geschrieben.Data from the console is read from the standard input stream, data to the console is written to the standard output stream, and error data to the console is written to the standard error output stream. Diese Streams werden automatisch mit der Konsole verknüpft, wenn die Anwendung gestartet wird, und werden entsprechend als Eigenschaften In, Out und Error dargestellt.These streams are automatically associated with the console when the application starts and are presented as the In, Out, and Error properties, respectively.

Der Wert der Console.In-Eigenschaft ist ein System.IO.TextReader-Objekt. Die Werte der Eigenschaften Console.Out und Console.Error hingegen sind System.IO.TextWriter-Objekte.The value of the Console.In property is a System.IO.TextReader object, whereas the values of the Console.Out and Console.Error properties are System.IO.TextWriter objects. Sie können diese Eigenschaften mit Streams verknüpfen, die nicht für die Konsole stehen. So können Sie den Stream auf einen anderen Ort für eingehende oder ausgehende Daten lenken.You can associate these properties with streams that do not represent the console, making it possible for you to point the stream to a different location for input or output. Sie können die Ausgabe zum Beispiel zu einer Datei umlenken, indem Sie die Console.Out-Eigenschaft auf System.IO.StreamWriter einstellen. Dadurch wird ein System.IO.FileStream mit der Console.SetOut-Methode gekapselt.For example, you can redirect the output to a file by setting the Console.Out property to a System.IO.StreamWriter, which encapsulates a System.IO.FileStream by means of the Console.SetOut method. Die Eigenschaften Console.In und Console.Out müssen sich nicht auf denselben Stream beziehen.The Console.In and Console.Out properties do not need to refer to the same stream.

Hinweis

Weitere Informationen zum Erstellen von Konsolenanwendungen, einschließlich Beispielen in C#, Visual Basic und C++, finden Sie in der Dokumentation zur Console-Klasse.For more information about building console applications, including examples in C#, Visual Basic, and C++, see the documentation for the Console class.

Wenn keine Konsole vorhanden ist, wie beispielsweise in einer Windows-basierten Anwendung, ist die Ausgabe, die in den Standardausgabestream geschrieben wird, nicht sichtbar. Dies liegt daran, dass keine Konsole vorhanden ist, in die die Information geschrieben werden kann.If the console does not exist, as in a Windows-based application, output written to the standard output stream will not be visible, because there is no console to write the information to. Werden Informationen in eine Konsole geschrieben, auf die nicht zugegriffen werden kann, wird keine Ausnahme ausgelöst.Writing information to an inaccessible console does not cause an exception to be raised.

Alternativ können Sie die Konsole für Lese- und Schreibzugriff in einer Windows-basierten Anwendung aktivieren, die mit Visual Studio entwickelt wurde. Öffnen Sie hierzu im Projekt das Dialogfenster Eigenschaften, klicken Sie auf die Registerkarte Anwendung, und stellen Sie den Anwendungstyp auf Konsolenanwendung ein.Alternately, to enable the console for reading and writing within a Windows-based application that is developed using Visual Studio, open the project's Properties dialog box, click the Application tab, and set the Application type to Console Application.

Konsolenanwendungen verfügen nicht über eine Meldungsverteilschleife, die standardmäßig gestartet wird.Console applications lack a message pump that starts by default. Daher können Konsolenaufrufe von Microsoft Win32-Timern möglicherweise fehlschlagen.Therefore, console calls to Microsoft Win32 timers might fail.

Die System.Console-Klasse verfügt über Methoden, die individuelle Zeichen oder ganze Zeilen aus der Konsole lesen können.The System.Console class has methods that can read individual characters or entire lines from the console. Andere Methoden konvertieren Daten und formatieren Zeichenfolgen. Dann schreiben sie die formatierten Zeichenfolgen in die Konsole.Other methods convert data and format strings, and then write the formatted strings to the console. Weitere Informationen zum Formatieren von Zeichenfolgen finden Sie unter Formatierungstypen.For more information on formatting strings, see Formatting Types.

Siehe auchSee Also

System.Console
Formatierung von TypenFormatting Types