Plattformübergreifende Entwicklung mit der portablen KlassenbibliothekCross-Platform Development with the Portable Class Library

Der .NET Framework-Projekttyp "Portable Klassenbibliothek" in Visual Studio hilft Ihnen, plattformübergreifende Apps und Bibliotheken für Microsoft-Plattformen schnell und einfach zu erstellen.The .NET Framework Portable Class Library project type in Visual Studio helps you build cross-platform apps and libraries for Microsoft platforms quickly and easily.

Portable Klassenbibliotheken können den Zeit- und Kostenaufwand für die Entwicklung und das Testen von Code verringern.Portable class libraries can help you reduce the time and costs of developing and testing code. Verwenden Sie diesen Projekttyp, um portable .NET Framework-Assemblys zu schreiben und zu erstellen und auf diese dann aus Apps für mehrere Plattformen wie Windows und Windows Phone zu verweisen.Use this project type to write and build portable .NET Framework assemblies, and then reference those assemblies from apps that target multiple platforms such as Windows and Windows Phone.

Auch nachdem Sie ein Projekt für eine portable Klassenbibliothek in Visual Studio erstellt haben und mit dem Entwickeln beginnen, können Sie die Zielplattformen noch ändern.Even after you create a Portable Class Library project in Visual Studio and start developing it, you can change the target platforms. Visual Studio kompiliert Ihre Bibliothek mit den neuen Assemblys, sodass Sie die Änderungen, die Sie an am Code vornehmen müssen, leichter bestimmen können.Visual Studio will compile your library with the new assemblies, which helps you identify the changes you need to make in your code.

Dieser Artikel erläutert die Entwicklung von Apps in Visual Studio, aber Microsoft stellt auch Verweisassemblys für portable Klassenbibliotheken zur Verfügung, die Sie verwenden können, um Apps und Bibliotheken mit anderen Tools wie Xamarin zu entwickeln.This article discusses app development in Visual Studio, but Microsoft also provides Portable Class Library reference assemblies that you can use to develop apps and libraries with other tools such as Xamarin. Diese Apps und Bibliotheken können Sie auf jeder .NET Framework-basierten Laufzeit auf Nicht-Microsoft-Plattformen verwenden.You can use these apps and libraries on any .NET Framework-based runtime on non-Microsoft platforms. Weitere Informationen über die Verweisassemblys finden Sie im Blogeintrag Portable Klassenbibliothek (PCL) jetzt auf allen Plattformen verfügbar.For more information about the reference assemblies, see the blog entry Portable Class Library (PCL) now available on all platforms. Informationen zum Herunterladen von Assemblys finden Sie unter Microsoft .NET Library Verweisassemblys für Portable im Microsoft Download Center.To download the assemblies, see Microsoft .NET Portable Library Reference Assemblies in the Microsoft Download Center. Weitere Informationen zur Verwendung von Assemblys mit Xamarin finden Sie im Blogeintrag PCL und .NET NuGet-Bibliotheken jetzt für Xamarin aktiviert.For more information about how to use the assemblies with Xamarin, see the blog entry PCL and .NET NuGet Libraries now enabled for Xamarin.

Visual Studio bietet Ihnen Vorlagen für das Entwickeln mit der portablen Klassenbibliothek.Visual Studio provides templates to help you develop with the Portable Class Library. Je nachdem, welche Visual Studio-Version Sie verwenden, können die verfügbaren Vorlagen und Menüs von den in diesem Artikel beschriebenen abweichen.Depending on which version of Visual Studio you're using, available templates and menus may vary from those described in this article.

Warnung

Visual Studio 2013 Update 2 enthält Updates für die Vorlagen der portablen Klassenbibliothek.Visual Studio 2013 Update 2 includes updates to the Portable Class Library templates. Wenn Sie eine frühere Version von Visual Studio und Visual Studio 2013 auf demselben Computer installiert haben, und anschließend installieren Sie Update 2, die Änderungen an der Zielframework Optionen gelten für beide Versionen von Visual Studio.If you have an earlier version of Visual Studio and Visual Studio 2013 installed on the same computer, and you then install Update 2, the changes to the Target Framework choices will be applied to both versions of Visual Studio.

In diesem Thema:In this topic:

Visual Studio-UnterstützungVisual Studio support
Erstellen eines Portable Class Library-ProjektsCreating a Portable Class Library project
ZieloptionenTarget options
Ziele ändernChanging targets
Unterstützte FunktionenSupported features
Unterstützte Typen und MemberSupported types and members
API-Unterschiede in der portablen KlassenbibliothekAPI differences in the Portable Class Library
Verwenden der portablen KlassenbibliothekUsing the Portable Class Library

Visual Studio-UnterstützungVisual Studio support

Die Visual Studio-Unterstützung für die portable Klassenbibliothek richtet sich nach Ihrer Visual Studio-Version.Visual Studio support for the Portable Class Library depends on the version of Visual Studio you're using. In einigen Fällen ist alles vorhanden, was Sie benötigen, in anderen Fällen müssen Sie, entsprechend der folgenden Tabelle, zusätzliche Elemente installieren.In some cases, you'll have everything you need, and in other cases, you'll need to install additional items, as shown in the following table.

Visual Studio-SKUVisual Studio SKU Unterstützung bei der Erstellung einer portablen KlassenbibliothekSupport for creating a Portable Class Library
Visual Studio 2010 Professional, Premium oder UltimateVisual Studio 2010, Professional, Premium, or Ultimate Ja, bei der Installation der Tools für Portable Bibliotheken.Yes, when you install the Portable Library Tools.
Visual Studio Express 2010-VersionenVisual Studio Express 2010 versions Nein.No.
Visual Studio 2012 Professional, Premium oder UltimateVisual Studio 2012 Professional, Premium, or Ultimate Ja.Yes. Für Phone-Unterstützung installieren der Windows Phone SDK 8.0.For phone support, install the Windows Phone SDK 8.0.
Visual Studio Express 2012-VersionenVisual Studio Express 2012 versions Nein.No.
Visual Studio 2013 Professional, Premium oder UltimateVisual Studio 2013 Professional, Premium, or Ultimate Ja.Yes. Für Windows Phone 8.1-Unterstützung installieren Visual Studio 2013 Update 2.For Windows Phone 8.1 support, install Visual Studio 2013 Update 2.
Visual Studio Express 2013 für WindowsVisual Studio Express 2013 for Windows Ja, bei der Installation der neueste Version von Visual Studio Express, die Update 2 enthält, oder fügen Visual Studio 2013 Update 2.Yes, when you install the latest version of Visual Studio Express, which includes Update 2, or add Visual Studio 2013 Update 2.

Erstellen eines Projekts mit portablen KlassenbibliothekenCreating a Portable Class Library project

Um eine portable Klassenbibliothek zu erstellen, sollten Sie eine der Vorlagen aus Visual Studio verwenden.To create a Portable Class Library, you should use one of the templates provided in Visual Studio. Erstellen eines neuen Projekts, und klicken Sie in der neues Projekt Dialogfeld unter Vorlagen, wählen Sie die Zielsprache (C#- oder Visual Basic), und wählen Sie dann eine der Zielplattformen verwendet werden soll.Create a new project, and in the New Project dialog box, under Templates, select your target language (C# or Visual Basic), and then select one of the platforms you want to target. Weitere Plattformen können Sie im nächsten Schritt auswählen.You can select additional platforms in the next step.

In Visual Studio 2013 Update 2 können Sie die Klassenbibliothek (portabel) Vorlage für die gewünschte Sprache und Plattform, um eine Portable Klassenbibliothek zu erstellen.In Visual Studio 2013 Update 2, you can choose the Class Library (Portable) template for your chosen language and platform to create a Portable Class Library. Sie sehen diese Vorlage für die folgenden Plattformen:You'll see this template for the following platforms:

  • Store-AppsStore Apps

  • Windows DesktopWindows Desktop

  • SilverlightSilverlight

Wenn Sie eine Bibliothek aus, das Ziel Windows Phone 8.1 und Windows 8.1 in c# erstellen möchten, können Sie auswählen Store-apps, und wählen Sie dann -Klassenbibliothek (portabel für Universal Apps).If you want to create a library to target Windows Phone 8.1 and Windows 8.1 in C#, you can choose Store apps, and then choose Class Library (Portable for Universal Apps).

Portable Klassenbibliothek für Store-AppsPortable Class Library for Store Apps

Diese Vorlage wählt automatisch Windows 8.1 und Windows Phone 8.1 als Ziele.This template automatically selects Windows 8.1 and Windows Phone 8.1 as targets. Wenn Sie eine Bibliothek erstellen, die nur Windows Phone 8.1 oder Windows 8.1 als Ziel hat, können Sie die Zielplattformen später ändern und weitere Plattformen hinzufügen.If you create a library that targets only Windows Phone 8.1 or Windows 8.1, you can change the target platforms and add platforms later.

Wenn Sie Visual Studio 2012 oder Visual Studio 2013 ohne Update 2 verwenden, Sie erstellen ein neues Projekt und wählen Sie die Portable Class Library Vorlage unter Visual c# oder Visual Basic.If you're using Visual Studio 2012 or Visual Studio 2013 without Update 2, you create a new project and choose the Portable Class Library template under Visual C# or Visual Basic.

Wählen Sie Portable Library-ProjektsSelect Portable Library project

Die Portable Klassenbibliothek hinzufügen Dialogfeld wird angezeigt, und Sie können zusätzliche Plattformen auswählen.The Add Portable Class Library dialog box appears, and you can select additional platforms. Das Dialogfeld zeigt abhängig von den gewählten Zielen Kompatibilitätswarnungen an.The dialog box will give you compatibility warnings based on the targets you select.

Ändern von projektzielframeworkdialog für VS2013Change target frameworks dialog for VS2013
Dialogfeld "Portable Klassenbibliothek hinzufügen" für Visual Studio 2013 Update 2Add Portable Class Library dialog box for Visual Studio 2013 Update 2

Unabhängig davon, ob Sie Visual Studio 2012 oder Visual Studio 2013 verwenden, können Sie die Plattformen bereits auswählen, wenn Sie das Projekt für die portable Klassenbibliothek erstellen, oder nach dem Erstellen des Projekts die Projekteigenschaften verwenden, um die Zielplattformen zu ändern.Regardless of whether you're using Visual Studio 2012 or Visual Studio 2013, you can select the platforms when you create a Portable Class Library project, or you can use the project properties to modify the target platforms after you create the project.

ZieloptionenTarget options

Wenn Sie ein Projekt für eine portable Klassenbibliothek erstellen, können Sie das Betriebssystem und die .NET Framework-Version auswählen, die Sie als Ziel wünschen.When you create a Portable Class Library project, you can choose the operating system and the .NET Framework version you want to target. Wenn Sie Visual Studio 2013 verwenden und Update 2 installiert haben, oder höher, können Sie wählen die -Klassenbibliothek (portabel für Universal Apps) Vorlage um eine Portable Klassenbibliothek zu erstellen, die auf Windows 8.1 und Windows Phone 8.1 abzielt.If you're using Visual Studio 2013 and you've installed Update 2 or later, you can choose the Class Library (Portable for Universal Apps) template to create a Portable Class Library that targets Windows 8.1 and Windows Phone 8.1. Die folgende Tabelle zeigt die für Ihre jeweilige Visual Studio-Version verfügbaren Ziele.The following table shows the available targets depending on the version of Visual Studio you're using.

ZieloptionTarget option Visual Studio 2012Visual Studio 2012 Visual Studio 2013Visual Studio 2013 Visual Studio 2013 Update 2 oder höherVisual Studio 2013 Update 2 or later
.NET Framework.NET Framework – .NET Framework 4 und höher- .NET Framework 4 and higher

– .NET Framework 4.0.3 und höher- .NET Framework 4.0.3 and higher

– .NET Framework 4.5- .NET Framework 4.5
– .NET Framework 4 und höher- .NET Framework 4 and higher

– .NET Framework 4.0.3 und höher- .NET Framework 4.0.3 and higher

– .NET Framework 4.5 und höher- .NET Framework 4.5 and higher

– .NET Framework 4.5.1- .NET Framework 4.5.1
– .NET Framework 4- .NET Framework 4

– .NET Framework 4.0.3- .NET Framework 4.0.3

– .NET Framework 4.5- .NET Framework 4.5

– .NET Framework 4.5.1- .NET Framework 4.5.1
Windows PhoneWindows Phone – Windows Phone 7 und höher- Windows Phone 7 and higher

– Windows Phone 7.5 und höher- Windows Phone 7.5 and higher

-Windows Phone 8- Windows Phone 8
-Windows Phone 8- Windows Phone 8 – Windows Phone Silverlight 8- Windows Phone Silverlight 8

– Windows Phone Silverlight 8.1- Windows Phone Silverlight 8.1

Für Windows Runtime- und XAML-Unterstützung, wählen Sie:For Windows Runtime and XAML support, choose:

– Windows Phone 8.1- Windows Phone 8.1
Windows StoreWindows Store -.NET für Windows Store-Apps- .NET For Windows Store Apps -Windows Store-Apps (Windows 8) und höher- Windows Store Apps (Windows 8) and higher

-Windows Store-Apps (Windows 8.1)- Windows Store Apps (Windows 8.1)
– Windows 8- Windows 8

-Windows 8.1- Windows 8.1
-Silverlight- Silverlight -Silverlight 4 und höher- Silverlight 4 and higher

-Silverlight 5- Silverlight 5
-Silverlight 5- Silverlight 5 -Silverlight 5- Silverlight 5
XboxXbox -Xbox 360- Xbox 360 Nicht zutreffendN/A Nicht zutreffendN/A

Ziele ändernChanging targets

Wenn Sie eine Vorlage für eine portable Klassenbibliothek wählen, werden Standardplattformen für Sie ausgewählt. Diese Plattformen richten sich nach der Visual Studio-Version, die Sie installiert haben, und nach den vorher ausgewählten Zielen.When you choose a Portable Class Library template, default platforms are selected for you, but these defaults will vary depending on which version of Visual Studio you have installed, and which targets you have selected previously. Sie können die Plattformen ändern, wenn Sie die portable Klassenbibliothek erstellen, oder nachdem Sie mit dem Entwickeln der portablen Klassenbibliothek begonnen haben.You can change the platforms when you create the Portable Class Library or after you’ve started development of a Portable Class Library.

Wenn Sie die Zielplattformen ändern, nachdem Sie das Projekt, im erstellt haben möchten Projektmappen-Explorer, öffnen Sie das Kontextmenü für das Portable Class Library-Projekt (nicht die Projektmappe), und wählen Sie dann Eigenschaften .If you want to change the targets after you’ve created your project, in Solution Explorer, open the shortcut menu for your Portable Class Library project (not the solution), and then choose Properties. Auf der Eigenschaftenseite des Projekts die Bibliothek Registerkarte angezeigt, dass das Projekt zurzeit verwendet.On the project properties page, the Library tab shows the platforms that your project currently targets.

ProjekteigenschaftenProject properties
Eigenschaftenseite portable Klassenbibliothek für Visual Studio 2013 Update 2Portable Class Library property page for Visual Studio 2013 Update 2

Zum Hinzufügen oder Entfernen von Zielen, wählen Sie die Änderung Schaltfläche und dann die entsprechenden Kontrollkästchen deaktivieren.To add or remove targets, choose the Change button, and then select and clear the appropriate check boxes.

Wenn Sie die Zielplattformen ändern, passen sich auch die APIs, die Ihnen zum Entwickeln des Projekts zur Verfügung stehen, Ihrer Auswahl an.When you change the targets, the APIs that are available to you for developing your project will change to match your selection. Visual Studio meldet die Fehler und Warnungen, die durch den Wechsel der Zielplattformen entstehen können.Visual Studio reports the errors and warnings that may occur as a result of the targets changing.

Wenn Sie die Portabilität auswerten möchten Ihrer Assemblys, bevor Sie Änderungen in Visual Studio vornehmen, können Sie die .NET Portability Analyzer.If you want to evaluate the portability of your assemblies before you make changes in Visual Studio, you can use the .NET Portability Analyzer.

Die Menüoptionen variieren in Abhängigkeit von Ihrer Visual Studio-Version.The menu options will vary depending on the version of Visual Studio you're using.

Ziel ändernChange target
Dialogfeld "Zielplattformen ändern" in Visual Studio 2012Change Targets dialog box in Visual Studio 2012

Unterstützte FunktionenSupported features

Die folgende Tabelle zeigt, welche Funktionen auf den verfügbaren Plattformen und in ihren Versionen unterstützt werden.The following table shows which features are supported on the available platforms and versions. In einigen Fällen hat Microsoft zum Release eines NuGet-Pakets Unterstützung hinzugefügt und dies vermerkt.In some cases, Microsoft has added support with the release of a NuGet package, and this has been noted. Weitere Informationen zu NuGet-Paketen für .NET Framework finden Sie unter .NET Framework und Out-of-Band-Releases.For more information about NuGet packages for the .NET Framework, see The .NET Framework and Out-of-Band Releases.

FunktionFeature .NET Framework.NET Framework .NET Framework.NET Framework .NET Framework.NET Framework Windows StoreWindows Store Windows StoreWindows Store Windows Phone StoreWindows Phone Store Windows Phone SilverlightWindows Phone Silverlight Windows Phone SilverlightWindows Phone Silverlight Windows Phone SilverlightWindows Phone Silverlight SilverlightSilverlight SilverlightSilverlight Xbox 360Xbox 360
44 4.0.34.0.3 4.54.5 88 8.18.1 8.18.1 7.57.5 88 8.18.1 44 55
KernbibliothekenCore libraries
Asynchrone UnterstützungAsync support
KomprimierungCompression
DatenanmerkungenData annotations
Dynamisches SchlüsselwortDynamic keyword
HTTPClientHTTPClient
IQueryableIQueryable
Language-Integrated Query (LINQ)Language-Integrated Query (LINQ)
Managed Extensibility Network (MEF)Managed Extensibility Network (MEF)
Netzwerkklassenbibliothek (NCL)Network Class Library (NCL)
Serialisierung (Datenvertrag, XML und JSON)Serialization (data contract, XML, and JSON)
System.NumericsSystem.Numerics
Ansichtsmodelle (MVVM)View models (MVVM)
Windows Communication Foundation (WCF)Windows Communication Foundation (WCF)
Windows Runtime-APIsWindows Runtime APIs
Windows.UI.XAMLWindows.UI.XAML
XLINQXLINQ

➊ Erfordert Microsoft Async Paket➊ Requires Microsoft Async package
➋ Erfordert Microsoft Compression Paket➋ Requires Microsoft Compression package
➌ Erfordert Microsoft HTTP Client Libraries Paket➌ Requires Microsoft HTTP Client Libraries package

Warnung

Sie können Fehler auftreten, wenn Sie verweisen die Microsoft Compression und Microsoft HTTP Client Libraries Pakete von einer portablen Bibliothek, die von einer Windows Phone Silverlight 8.1-app verwendet.You may encounter errors when you reference the Microsoft Compression and Microsoft HTTP Client Libraries packages from a portable library used by a Windows Phone Silverlight 8.1 app. Weitere Informationen finden Sie unter Plattformkompatibilität und Änderungen für Windows Phone Silverlight 8.1-apps.For more information, see Platform compatibility and breaking changes for Windows Phone Silverlight 8.1 apps.

Unterstützte Typen und MembersSupported types and members

Die Typen und Member, die in Projekten für portable Klassenbibliotheken verfügbar sind, werden von mehreren Kompatibilitätsfaktoren beschränkt:The types and members that are available in Portable Class Library projects are constrained by several compatibility factors:

  • Sie müssen von allen Zielen, die Sie ausgewählt haben, gemeinsam nutzbar sein.They must be shared across the targets you selected.

  • Sie müssen sich auf diesen Zielen in ähnlicher Weise verhalten.The must behave similarly across those targets.

  • Sie dürfen keine Kandidaten für Veraltung sein.They must not be candidates for deprecation.

  • Sie müssen jedoch in einer übertragbaren Umgebung einen Sinn ergeben, insbesondere wenn sie nicht übertragbare Member unterstützen.They must make sense in a portable environment, especially when supporting members are not portable.

Beispielsweise enthält die portable Klassenbibliothek nur dann UI-bezogene Typen, wenn Sie als Ziel Windows 8.1 und Windows Phone 8.1 wählen.For example, the Portable Class Library contains UI-related types only when you target Windows 8.1 and Windows Phone 8.1. Sie treffen möglicherweise auch Einschränkungen an, wenn Sie für Plattformen entwickeln, die vor der Einführung der portablen Klassenbibliothek veröffentlicht wurden (wie Xbox, .NET Framework 4 und Windows Phone 7).Also, you may encounter limitations if you target platforms (such as Xbox, the .NET Framework 4, and Windows Phone 7) that were released before the introduction of the Portable Class Library. Das .NET Framework veröffentlicht Pakete über NuGet, wodurch die Unterstützung für portable Klassenbibliotheken für einige dieser älteren Plattformen verbessert wird.The .NET Framework releases packages through NuGet that improves the Portable Class Library support for some of these older platforms. Weitere Informationen und eine Liste von NuGet-Paketen finden Sie unter .NET Framework und Out-of-Band-Releases.For more information and a list of NuGet packages, see The .NET Framework and Out-of-Band Releases.

Wird ein Member in der portablen Klassenbibliothek und für Ihre Ziele unterstützt, erscheint es in Ihrem Projekt in IntelliSense.If a member is supported in the Portable Class Library and for your selected targets, it will appear in your project in IntelliSense. Darüber hinaus das Symbol "Portable Klassenbibliothek" unterstützt von Portable Library wird in den Membertabellen der .NET Framework-Klassenbibliothek neben den unterstützten Membern.In addition, the Portable Class Library icon Supported by Portable Library appears in the members tables, in the .NET Framework Class Library next to supported members. Beispielsweise zeigt die folgende Membertabelle, dass die Chars[Int32]-Eigenschaft in der String-Klasse in der portablen Klassenbibliothek unterstützt wird:For example, the following members table shows that the Chars[Int32] property in the String class is supported in the Portable Class Library:

Symbol "unterstützter Member"Supported Member icon
Symbol für die portable KlassenbibliothekPortable class library icon

Sie können auch Suchen der Versionsinformationen Abschnitt eines Referenzthemas nach einem Hinweis, der angibt, dass ein Typ oder Member in das Projekt der portablen Klassenbibliothek unterstützt wird:You can also look in the Version Information section of a reference topic for a note indicating that a type or member is supported in the Portable Class Library project:

Portable Library-VersionsinformationenPortable Library Version Information
Beispiel für VersionsinformationenVersion Information example

Beachten Sie aber, dass eine API zwar in der portablen Klassenbibliothek unterstützt werden kann, ob Sie die API jedoch verwenden können, hängt von den gewählten Zielen ab.However, remember that an API may be supported in the Portable Class Library, but whether you can use the API depends on the targets you select.

API-Unterschiede in der portablen KlassenbibliothekAPI differences in the Portable Class Library

Um die Kompatibilität von Assemblys für portable Klassenbibliotheken mit allen unterstützten Plattformen sicherzustellen, wurden einige Member in der portablen Klassenbibliothek geringfügig geändert.To make Portable Class Library assemblies compatible across all supported platforms, some members have been slightly changed in the Portable Class Library.

Verwenden der portablen KlassenbibliothekUsing the Portable Class Library

Nachdem Sie das Projekt für die portable Klassenbibliothek erstellt haben, verweisen Sie einfach aus anderen Projekten auf das neue Projekt.After you build your Portable Class Library project, you just reference it from other projects. Sie können entweder auf das Projekt oder auf bestimmte Assemblys verweisen, die die Klassen enthalten, auf die Sie zugreifen möchten.You can reference either the project or specific assemblies that contain the classes you want to access.

Um eine App auszuführen, die auf die Assembly einer portablen Klassenbibliothek verweist, müssen auf dem Computer die erforderlichen Versionen (oder höhere Versionen) der Zielplattformen installiert sein.To run an app that references a Portable Class Library assembly, the required version (or later) of the targeted platforms must be installed on your computer. Visual Studio enthält alle erforderlichen Frameworks, sodass Sie die App ohne weitere Änderung auf dem Computer ausführen können, auf dem Sie die Anwendung entwickelt haben.Visual Studio contains all the required frameworks, so you can run the app without further modification on the computer that you used to develop the app.

Bereitstellen einer Windows Store- oder Windows Phone-AppDeploying a Windows Store or Windows Phone app

Wenn Sie eine Windows Store- oder Windows Phone-App erstellen, die auf eine Assembly einer portablen Klassenbibliothek verweist, ist alles, was Sie zum Bereitstellen der App benötigen, im App-Paket enthalten und es sind keine weiteren Schritte erforderlich.When you create a Windows store or Windows Phone app that references a Portable Class Library assembly, everything you need to deploy the app is included in the app package, and no further steps are required.

Bereitstellen einer .NET Framework-AppDeploying a .NET Framework app

Wenn Sie eine .NET Framework-App bereitstellen, die auf eine Assembly einer portablen Klassenbibliothek verweist, müssen Sie eine Abhängigkeit von der richtigen Version von .NET Framework angeben.When you deploy a .NET Framework app that references a Portable Class Library assembly, you must specify a dependency on the correct version of the .NET Framework. Durch die Angabe dieser Abhängigkeit stellen Sie sicher, dass die erforderliche Version mit der App installiert wird.By specifying this dependency, you ensure that the required version is installed with your app. Wenn Sie als .NET Framework 4 Ziel oder höher muss auf dem Computer mit .NET Framework 4 sein ein aktualisieren, Update 4.0.3 für .NET Framework 4 oder .NET Framework 4.5 installiert.If you target the .NET Framework 4 or later, the computer must have the .NET Framework 4 with an update, Update 4.0.3 for the .NET Framework 4, or the .NET Framework 4.5 installed.

  • So erstellen Sie eine Abhängigkeit mit ClickOnce-Bereitstellung: In Projektmappen-Explorer, wählen Sie den Projektknoten für das Projekt, das Sie veröffentlichen möchten.To create a dependency with ClickOnce deployment: In Solution Explorer, choose the project node for the project you want to publish. (Dies ist das Projekt, mit dem auf das Projekt der portablen Klassenbibliothek verwiesen wird.) Wählen Sie in der Menüleiste Projekt, Eigenschaften, und wählen Sie dann die veröffentlichen Registerkarte. Auf der veröffentlichen Seite Voraussetzungen.(This is the project that references the Portable Class Library project.) On the menu bar, choose Project, Properties, and then choose the Publish tab. On the Publish page, choose Prerequisites. Wählen Sie die erforderliche .NET Framework-Version (oder ein Update von .NET Framework 4) als erforderliche Komponente aus.Select the required .NET Framework version (or .NET Framework 4 update) as a prerequisite.

  • So erstellen Sie eine Abhängigkeit mit einem Setup-Projekt: In Projektmappen-Explorer, wählen Sie das Setupprojekt.To create a dependency with a setup project: In Solution Explorer, choose the setup project. Wählen Sie in der Menüleiste Projekt, Eigenschaften, Voraussetzungen.On the menu bar, choose Project, Properties, Prerequisites. Wählen Sie die erforderliche .NET Framework-Version als erforderliche Komponente aus.Select the required .NET Framework version as a prerequisite.

Weitere Informationen zum Bereitstellen von .NET Framework-apps finden Sie unter Deployment Guide für Entwickler.For more information about deploying .NET Framework apps, see Deployment Guide for Developers.

Bereitstellen einer Silverlight-AppDeploying a Silverlight-based app

Wenn Sie eine Silverlight-App bereitstellen, die auf eine Assembly einer portablen Klassenbibliothek verweist, müssen Sie sicherstellen, dass die minimale erforderliche Laufzeitversion für die App der Zielversion entspricht.When you deploy a Silverlight-based app that references a Portable Class Library assembly, you must ensure that the minimum runtime version required for the app matches its targeted version. Wenn Sie für Silverlight 4 entwickeln, muss die Version 4.0.60129.0 oder höher sein.If you target Silverlight 4, the version must be 4.0.60129.0 or later. Sie legen die Version fest, indem Sie <param name="minRuntimeVersion" value="4.0.60129.0" /> wie folgt in die Webseite einschließen, die die Silverlight-App hostet:You set the version by including <param name="minRuntimeVersion" value="4.0.60129.0" /> in the webpage that hosts the Silverlight-based app, as follows:

<div id="silverlightControlHost">  
    <object data="data:application/x-silverlight-2,"   
           type="application/x-silverlight-2" width="100%" height="100%">  
    <param name="source" value="ClientBin/SilverlightApplication.xap"/>  
    <param name="onError" value="onSilverlightError" />  
    <param name="background" value="white" />  
    <param name="minRuntimeVersion" value="4.0.60129.0" />  
    <param name="autoUpgrade" value="true" />  
    <a href="http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkID=149156&v=4.0.50826.0"   
             style="text-decoration:none">  
      <img src=http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=161376  
             alt="Get Microsoft Silverlight" style="border-style:none"/>  
    </a>  
  </object>  
   <iframe id="_sl_historyFrame"   
              style="visibility:hidden;height:0px;width:0px;border:0px">  
   </iframe>  
</div>  

Siehe auchSee Also

Verwenden der portablen Klassenbibliothek mit MVVMUsing Portable Class Library with MVVM
App-Ressourcen für Bibliotheken, die für mehrere Zielplattformen konfiguriert sindApp Resources for Libraries That Target Multiple Platforms
.NET Portability Analyzer.NET Portability Analyzer
.NET Framework-Unterstützung für Windows Store-Apps und Windows-Runtime.NET Framework Support for Windows Store Apps and Windows Runtime
BereitstellungDeployment