Zugreifen auf Anwendungswebdienste (Visual Basic)

Das My.WebServices-Objekt bietet eine Instanz jedes Webdienstes, auf den vom aktuellen Projekt verwiesen wird. Jede Instanz wird bei Bedarf instanziiert. Sie können über die Eigenschaften des My.WebServices-Objekts auf diese Webdienste zugreifen. Der Name der Eigenschaft stimmt mit dem des Webdienstes überein, auf den die Eigenschaft zugreift. Jede Klasse, die von SoapHttpClientProtocol erbt, ist ein Webdienst.

Aufgaben

In der folgenden Tabelle werden Möglichkeiten zum Zugriff auf Webdienste aufgelistet, auf die eine Anwendung verweist.

Beschreibung Siehe
Aufrufen eines Webdienstes My.WebServices-Objekt
Asynchrones Aufrufen eines Webdienstes und Behandeln eines Ereignisses beim Abschluss Gewusst wie: Asynchrones Aufrufen eines Webdiensts

Siehe auch

My.WebServices-Objekt