Problembehandlung: Lesen aus und Schreiben in Textdateien (Visual Basic)

Dieses Thema behandelt häufige Probleme beim Arbeiten mit Textdateien und bietet entsprechende Lösungsansätze an.

Häufige Probleme

Zu den häufigsten Probleme beim Arbeiten mit Textdateien zählen u.a. Sicherheitsausnahmen, Dateicodierungen oder ungültige Pfade.

Sicherheitsausnahmen

Eine <xref:System.Security.SecurityException> wird ausgelöst, wenn ein Sicherheitsfehler auftritt. Dies geschieht häufig, wenn dem Benutzer notwendige Berechtigungen fehlen; es kann möglicherweise durch das Hinzufügen von Berechtigungen oder die Arbeit mit Dateien in einem isolierten Speicher behoben werden.

Dateicodierungen

Dateicodierungen, auch als Zeichencodierungen bezeichnet, geben an, wie Zeichen bei der Textverarbeitung dargestellt werden. Unerwartete Zeichen in einer Textdatei können aufgrund einer falschen Codierung auftreten. Für die meisten Dateien ist eine Codierung vielleicht einer anderen vorzuziehen, je nachdem, welche Sprachzeichen sie verarbeiten oder nicht verarbeiten kann. Unicode wird jedoch in der Regel empfohlen. Weitere Informationen finden Sie unter Dateicodierungen und <xref:System.Text.Encoding>.

Falsche Pfade

Beim Analysieren von Dateipfaden, insbesondere bei relativen Pfaden, ist es einfach, die falschen Daten bereitzustellen. Viele Probleme können korrigiert werden, indem Sie sicherstellen, dass Sie den richtigen Pfad angeben. Weitere Informationen finden Sie unter Vorgehensweise: Analysieren von Dateipfaden.

Siehe auch

<xref:Microsoft.VisualBasic.FileIO.FileSystem>
Lesen aus Dateien
Schreiben in Dateien
Analysieren von Textdateien mit dem TextFieldParser-Objekt