Language Integrated Query (LINQ) (Visual Basic)Language-Integrated Query (LINQ) (Visual Basic)

LINQ ist eine neue Gruppe von Funktionen, durch die leistungsstarke Abfragefunktionen auf die Sprachsyntax von Visual Basic erweitert werden.LINQ is a set of features that extends powerful query capabilities to the language syntax of Visual Basic. LINQ bietet einfach zu erlernende Standardmuster für das Abfragen und Aktualisieren von Daten, und die Technologie kann so erweitert werden, dass potenziell alle Datenspeicherarten unterstützt werden.LINQ introduces standard, easily-learned patterns for querying and updating data, and the technology can be extended to support potentially any kind of data store. Das .NET Framework enthält LINQ-Anbieterassemblys, welche die Verwendung von LINQ mit .NET Framework-Auflistungen, SQL Server-Datenbanken, ADO.NET-Datasets und XML-Dokumenten ermöglichen.The .NET Framework includes LINQ provider assemblies that enable the use of LINQ with .NET Framework collections, SQL Server databases, ADO.NET Datasets, and XML documents.

In diesem AbschnittIn This Section

Introduction to LINQ (Visual Basic) (Einführung in LINQ (Visual Basic))Introduction to LINQ (Visual Basic)
Liefert eine allgemeine Einführung in die Arten von Anwendungen, die Sie schreiben können, und die Arten von Problemen, die Sie mit LINQ-Abfragen lösen können.Provides a general introduction to the kinds of applications that you can write and the kinds of problems that you can solve with LINQ queries.

Getting Started with LINQ in Visual Basic (Erste Schritte mit LINQ in Visual Basic)Getting Started with LINQ in Visual Basic
Beschreibt die grundlegenden Fakten, die Sie kennen sollten, um die Visual Basic-Dokumentation und –Beispiele zu verstehen.Describes the basic facts you should know in order to understand the Visual Basic documentation and samples.

Visual Studio IDE and Tools Support for LINQ (Visual Basic) (Visual Studio-IDE und Toolunterstützung für LINQ (Visual Basic))Visual Studio IDE and Tools Support for LINQ (Visual Basic)
Beschreibt den objektrelationalen Designer von Visual Studio, die Debuggerunterstützung für Abfragen sowie andere IDE-Funktionen im Zusammenhang mit LINQ.Describes Visual Studio's Object Relational Designer, debugger support for queries, and other IDE features related to LINQ.

Standard Query Operators Overview (Visual Basic) (Übersicht über Standardabfrageoperatoren (Visual Basic))Standard Query Operators Overview (Visual Basic)
Bietet eine Einführung zu den Standardabfrageoperatoren.Provides an introduction to the standard query operators. Stellt auch Links zu Themen bereit, die weitere Informationen über jeden Abfragevorgangstyp beinhalten.It also provides links to topics that have more information about each type of query operation.

LINQ to Objects (Visual Basic)LINQ to Objects (Visual Basic)
Umfasst Links zu Themen, in denen die Verwendung von LINQ to Objects zum Zugreifen auf speicherresidente Datenstrukturen erläutert wird.Includes links to topics that explain how to use LINQ to Objects to access in-memory data structures,

LINQ to XML (Visual Basic)LINQ to XML (Visual Basic)
Umfasst Links zu Themen, in denen die Verwendung von LINQ to XML erläutert wird, wodurch die speicherresidenten Dokumentänderungsfunktionen des Dokumentobjektmodells (Document Object Model, DOM) bereitgestellt werden, und unterstützt LINQ-Abfrageausdrücke.Includes links to topics that explain how to use LINQ to XML, which provides the in-memory document modification capabilities of the Document Object Model (DOM), and supports LINQ query expressions.

LINQ to ADO.NET (Portalseite)LINQ to ADO.NET (Portal Page)
Stellt einen Einstiegspunkt für die Dokumentation zu LINQ to DataSet, LINQ to SQL und LINQ to Entities bereit.Provides an entry point for documentation about LINQ to DataSet, LINQ to SQL, and LINQ to Entities. Mit LINQ to DataSet können Sie umfangreichere Abfragefunktionen in DataSet integrieren, indem Sie die gleiche Abfragefunktionalität verwenden, die für viele andere Datenquellen verfügbar ist.LINQ to DataSet enables you to build richer query capabilities into DataSet by using the same query functionality that is available for other data sources. LINQ to SQL stellt eine Laufzeitinfrastruktur zum Verwalten relationaler Daten als Objekte bereit.LINQ to SQL provides a run-time infrastructure for managing relational data as objects. LINQ to Entities ermöglicht Entwicklern, Abfragen für das konzeptionelle Modell im Entity Framework durch Verwendung von C# zu schreiben.LINQ to Entities enables developers to write queries against the Entity Framework conceptual model by using C#.

Aktivieren einer Datenquelle für LINQ-AbfragenEnabling a Data Source for LINQ Querying
Enthält eine Einführung in benutzerdefinierte LINQ-Anbieter, LINQ-Ausdrucksbaumstrukturen und weitere Methoden zum Erweitern von LINQ.Provides an introduction to custom LINQ providers, LINQ expression trees, and other ways to extend LINQ.