Beispiel-Kompilierungs Befehlszeilen (Visual Basic)Sample compilation command lines (Visual Basic)

Als Alternative zum Kompilieren von Visual Basic Programmen in Visual Studio können Sie über die Befehlszeile kompilieren, um ausführbare Dateien (. exe) oder DLL-Dateien (Dynamic Link Library) zu erstellen.As an alternative to compiling Visual Basic programs from within Visual Studio, you can compile from the command line to produce executable (.exe) files or dynamic-link library (.dll) files.

Der Visual Basic-Befehlszeilen Compiler unterstützt einen kompletten Satz von Optionen, die Eingabe-und Ausgabedateien, Assemblys sowie Debug-und Präprozessoroptionen steuern.The Visual Basic command-line compiler supports a complete set of options that control input and output files, assemblies, and debug and preprocessor options. Jede Option ist in zwei austauschbaren Formularen verfügbar: -option und /option.Each option is available in two interchangeable forms: -option and /option. In dieser Dokumentation wird nur das -option Formular angezeigt.This documentation shows only the -option form.

In der folgenden Tabelle sind einige Beispiel Befehlszeilen aufgelistet, die Sie für Ihre eigene Verwendung ändern können.The following table lists some sample command lines you can modify for your own use.

ZweckTo VerwendungUse
Kompilieren Sie File. vb, und erstellen Sie File. exe.Compile File.vb and create File.exe vbc -reference:Microsoft.VisualBasic.dll File.vb
Kompilieren Sie File. vb, und erstellen Sie File. dll.Compile File.vb and create File.dll vbc -target:library File.vb
Kompilieren Sie File. vb, und erstellen Sie My. exe.Compile File.vb and create My.exe vbc -out:My.exe File.vb
Kompilieren Sie File. vb, und erstellen Sie eine Bibliothek und eine Verweisassembly mit dem Namen file. dll.Compile File.vb and create both a library and a reference assembly named File.dll vbc -target:library -ref:.\debug\bin\ref\file.dll File.vb
Kompilieren Sie alle Visual Basic Dateien im aktuellen Verzeichnis mit Optimierungen für und das DEBUG Symbol, das file2. exe erstellt.Compile all Visual Basic files in the current directory, with optimizations on and the DEBUG symbol defined, producing File2.exe vbc -define:DEBUG=1 -optimize -out:File2.exe *.vb
Kompilieren Sie alle Visual Basic Dateien im aktuellen Verzeichnis, und erstellen Sie eine Debugversion von file2. dll, ohne das Logo oder die Warnungen anzuzeigen.Compile all Visual Basic files in the current directory, producing a debug version of File2.dll without displaying the logo or warnings vbc -target:library -out:File2.dll -nowarn -nologo -debug *.vb
Alle Visual Basic Dateien im aktuellen Verzeichnis in ". dll" kompilierenCompile all Visual Basic files in the current directory to Something.dll vbc -target:library -out:Something.dll *.vb

Tipp

Wenn Sie ein Projekt mithilfe der Visual Studio-IDE erstellen, können Sie Informationen zum zugeordneten vbc -Befehl mit seinen Compileroptionen im Ausgabefenster anzeigen.When you build a project by using the Visual Studio IDE, you can display information about the associated vbc command with its compiler options in the output window. Um diese Informationen anzuzeigen, öffnen Sie das Dialog Feld Optionen, Projekte und Projektmappen, erstellen und ausführen, und legen Sie dann die Ausführlichkeit der MSBuild-Projektbuildausgabe auf Normal oder eine höhere ausführlichkeits Stufe fest.To display this information, open the Options Dialog Box, Projects and Solutions, Build and Run, and then set the MSBuild project build output verbosity to Normal or a higher level of verbosity.

Siehe auchSee also