Exemplarische Vorgehensweisen für Visual BasicVisual Basic Language Walkthroughs

Exemplarische Vorgehensweisen bieten schrittweise Anleitungen für häufige Szenarien, sodass sie der ideale Ausgangspunkt sind, um mehr über das Produkt oder einen bestimmten Funktionsbereich zu erfahren.Walkthroughs give step-by-step instructions for common scenarios, which makes them a good place to start learning about the product or a particular feature area.

Writing an Async Program (Schreiben eines asynchronen Programms)Writing an Async Program
Veranschaulicht das Erstellen einer asynchronen Lösung mithilfe von Async und Await.Shows how to create an asynchronous solution by using Async and Await.

Declaring and Raising Events (Deklarieren und Auslösen von Ereignissen)Declaring and Raising Events
Veranschaulicht, wie Ereignisse in Visual BasicVisual Basic deklariert und ausgelöst werden.Illustrates how events are declared and raised in Visual BasicVisual Basic.

Handling Events (Behandeln von Ereignissen)Handling Events
Veranschaulicht, wie man Ereignisse mithilfe des Standardschlüsselworts WithEvents oder den neuen Schlüsselwörtern AddHandler/RemoveHandler behandelt.Shows how to handle events using either the standard WithEvents keyword or the new AddHandler/RemoveHandler keywords.

Creating and Implementing Interfaces (Erstellen und Implementieren von Schnittstellen)Creating and Implementing Interfaces
Veranschaulicht, wie Schnittstellen in Visual BasicVisual Basic deklariert und implementiert werdenShows how interfaces are declared and implemented in Visual BasicVisual Basic.

Defining Classes (Definieren von Klassen)Defining Classes
Beschreibt, wie eine Klasse und deren Felder, Eigenschaften, Methoden und Ereignisse deklariert werdenDescribes how to declare a class and its fields, properties, methods, and events.

Writing Queries in Visual Basic (Schreiben von Abfragen in Visual Basic)Writing Queries in Visual Basic
Veranschaulicht, wie Sie Funktionen von Visual Basic zum Schreiben von Language-Integrated Query (LINQ)Language-Integrated Query (LINQ)-Abfrageausdrücken verwenden könnenDemonstrates how you can use Visual Basic language features to write Language-Integrated Query (LINQ)Language-Integrated Query (LINQ) query expressions.

Implementing IEnumerable(Of T) in Visual Basic (Implementieren von IEnumerable(Of T) in Visual Basic)Implementing IEnumerable(Of T) in Visual Basic
Veranschaulicht, wie man eine Klasse zum Erstellen der Schnittstelle IEnumerable(Of String) und eine Klasse zum Erstellen der Schnittstelle IEnumerator(Of String) erstellt, um eine Textdatei zeilenweise zu lesenDemonstrates how to create a class that implements the IEnumerable(Of String) interface and a class that implements the IEnumerator(Of String) interface to read a text file one line at a time.

Calling Windows APIs (Aufrufen von Windows-APIs)Calling Windows APIs
Erläutert, wie Declare-Anweisungen verwendet und Windows-APIs aufgerufen werdenExplains how to use Declare statements and call Windows APIs. Enthält Informationen zur Verwendung von Attributen zum Steuern von Marshalling für API-Aufrufe zum Verfügbar machen eines API-Aufrufs als Methode einer KlasseIncludes information about using attributes to control marshaling for the API call and how to expose an API call as a method of a class.

Erstellen von COM-Objekten in Visual BasicCreating COM Objects with Visual Basic
Veranschaulicht das Erstellen von COM-Objekten in Visual BasicVisual Basic, mit und ohne COM-KlassenvorlageDemonstrates how to create COM objects in Visual BasicVisual Basic, both with and without the COM class template.

Implementing Inheritance with COM Objects (Implementieren der Vererbung mit COM-Objekten)Implementing Inheritance with COM Objects
Veranschaulicht, wie man Visual BasicVisual Basic 6.0 zum Erstellen eines COM-Objekts mit einer Klasse verwendet, und es anschließend als Basisklasse in Visual BasicVisual Basic verwendetDemonstrates how to use Visual BasicVisual Basic 6.0 to create a COM object containing a class, and then use it as a base class in Visual BasicVisual Basic.

MultithreadingMultithreading
Veranschaulicht, wie man eine Multithreadanwendung erstellt, die in einer Textdatei nach dem Vorkommen eines Worts suchtShows how to create a multithreaded application that searches a text file for occurrences of a word.

Implementing Inheritance with COM Objects (Bestimmen, wohin „My.Application.Log“ Informationen schreibt)Determining Where My.Application.Log Writes Information
Beschreibt die Standardeinstellungen für My.Application.Log und erläutert, wie Sie die Einstellungen für Ihre Anwendung ermitteln.Describes the default My.Application.Log settings and how to determine the settings for your application.

Changing Where My.Application.Log Writes Information (Ändern des Orts, in den „My.Application.Log“ Informationen schreibt)Changing Where My.Application.Log Writes Information
Demonstriert, wie Sie die Standardeinstellungen für My.Application.Log und die My.Log-Eigenschaften für das Protokollieren von Ereignisinformationen außer Kraft setzen und das Log-Objekt dazu bringen können, in andere Protokolllistener zu schreiben.Shows how to override the default My.Application.Log and My.Log settings for logging event information and cause the Log object to write to other log listeners.

(Filtern der Ausgabe von „My.Application.Log“)Filtering My.Application.Log Output
Veranschaulicht, wie man das standardmäßige Filtern von Protokollen für das My.Application.Log-Objekt ändertDemonstrates how to change the default log filtering for the My.Application.Log object.

Creating Custom Log Listeners (Erstellen von benutzerdefinierten Protokolllistenern)Creating Custom Log Listeners
Veranschaulicht, wie Sie einen benutzerdefinierten Protokolllistener erstellen, und ihn so konfigurieren, dass er der Ausgabe des My.Application.Log-Objekts lauschtDemonstrates how to create a custom log listener and configure it to listen to the output of the My.Application.Log object.

Embedding Types from Managed Assemblies (Einbetten von Typen aus verwalteten Assemblys)Embedding Types from Managed Assemblies
Beschreibt das Erstellen einer Assembly und eines Clientprogramms, mit dem Typen eingebettet werden könnenDescribes how to create an assembly and a client program that embeds types from it.

Überprüfen der Komplexität von Kennwörtern (Visual Basic)Validating That Passwords Are Complex (Visual Basic)
Veranschaulicht, wie man überprüft, ob sichere Kennworteigenschaften gewählt wurden, und wie man einen Zeichenfolgeparameter mit Informationen darüber aktualisiert, welchen Überprüfungen ein Kennwort nicht standgehalten hatDemonstrates how to check for strong-password characteristics and update a string parameter with information about which checks a password fails.

(Verschlüsseln und Entschlüsseln von Zeichenfolgen in Visual Basic)Encrypting and Decrypting Strings in Visual Basic
Zeigt, wie Sie die Klasse DESCryptoServiceProvider verwenden, um Zeichenfolgen zu verschlüsseln bzw. zu entschlüsselnShows how to use the DESCryptoServiceProvider class to encrypt and decrypt strings.

Manipulating Files and Folders in Visual Basic (Bearbeiten von Dateien und Ordnern in Visual Basic)Manipulating Files and Folders in Visual Basic
Veranschaulicht die Verwendung von Visual BasicVisual Basic-Funktionen zum Bestimmen von Informationen zu einer Datei, Suchen nach einer Zeichenfolge in einer Datei und zum Schreiben in eine DateiDemonstrates how to use Visual BasicVisual Basic functions to determine information about a file, search for a string in a file, and write to a file.

Manipulating Files Using .NET Framework Methods (Bearbeiten von Dateien mit .NET Framework-Methoden)Manipulating Files Using .NET Framework Methods
Veranschaulicht die Verwendung von .NET Framework.NET Framework-Methoden zum Bestimmen von Informationen zu einer Datei, Suchen nach einer Zeichenfolge in einer Datei und zum Schreiben in eine Datei.Demonstrates how to use .NET Framework.NET Framework methods to determine information about a file, search for a string in a file, and write to a file.

Persisting an Object in Visual Basic (Beibehalten eines Objekts in Visual Studio)Persisting an Object in Visual Basic
Veranschaulicht, wie man ein einfaches Objekt erstellt und dessen Daten in einer Datei beibehält.Demonstrates how to create a simple object and persist its data to a file.

Test-First Support with the Generate from Usage Feature (Test-First-Unterstützung mit der Funktion „Generate From Usage“)Test-First Support with the Generate from Usage Feature
Veranschaulicht die Test-First-Entwicklung, in der Sie zuerst Komponententests und anschließend den Quellcode schreiben, um die Tests erfolgreich auszuführenDemonstrates how to do test-first development, in which you first write unit tests and then write the source code to make the tests succeed.