Erweiterbarkeit im Blick

Aktiviert für Öffentliche Vorschau Allgemeine Verfügbarkeit
Administratoren, Ersteller oder Analysten, automatisch Diese Funktion wurde bereits veröffentlicht. 7. Feb. 2020 Diese Funktion wurde bereits veröffentlicht. 1. April 2020

Geschäftswert

Wir arbeiten weiter daran, die Kernanwendung schlanker, erweiterbarer und einfacher lokalisierbar zu machen, indem wir mehr Bestandteile unserer Systemlogik in Module extrahieren, die eine Systemanwendung sowie eine Anwendungsgrundlage bilden. Diese Module stellen die Einfachheit in den Vordergrund, indem das Prinzip eine Funktion = ein Modul verfolgt wird. Jedes Modul bündelt die Komplexität und ersetzt Implementierungsdetails durch saubere, dokumentierte und stabile APIs. Die Module beschleunigen den Entwicklungszyklus und erleichtern die Überwachung und Optimierung der Funktionalität aus Sicherheits- und Leistungssicht. Die Anzahl der Module kann je nach Konfiguration variieren, und Sie können jedes Modul einzeln erweitern. Da sich das Entwicklungsparadigma sowohl für Microsoft als auch für unsere Partnercommunity grundlegend ändert, stellen wir den Quellcode der einzelnen Module frühzeitig vor der 1. Veröffentlichungswelle 2020 zur Verfügung.

Informationen zur Funktion

Nach Fertigstellung der Module veröffentlichen wir den Quellcode im ALAppExtensions-Repo auf GitHub. Wir möchten Sie dazu ermutigen, den Quellcode zu prüfen, direktes Feedback zu geben und somit einen Beitrag zu leisten. Die folgenden Module stehen jetzt zur Verfügung:

Name Zuständigkeit
Advanced Settings Zeigt eine Seite an, die erweiterte Einstellungen und zugehörige Integrationsereignisse enthält.
Navigation Bar Subscribers Stellt Systemereignissen und entsprechenden überschreibbaren Integrationsereignissen für die Navigationsleiste die Standardabonnenten bereit.
Camera and Media Interaction Bietet Zugriff auf die Kamera und die auf dem Clientgerät gespeicherten Medien. Rufen Sie die Seite „Kamera“ auf, um die Kameraansicht zu öffnen und ein Bild auf Ihrem Clientgerät aufzunehmen. Die Seite zeigt die Verfügbarkeit der Kamera und den Fortschritt beim Speichern des Bildes. Rufen Sie die Seite „Medien-Upload“ auf, um gespeicherte Medien von Ihrem Clientgerät hochzuladen.
Feature Key Bietet Möglichkeiten zum Auswählen der Funktionen, die für einen Mandanten aktiviert werden sollen.
OAuth Bietet Hilfsmethoden zum Abrufen des Authentifizierungs- und des Geheimschlüssels bzw. des Autorisierungsheaders in Bezug auf das Oauth 1.0-Autorisierungsprotokoll.
OAuth2 Bietet Hilfsmethoden zum Abrufen des Authentifizierungs- und des Geheimschlüssels bzw. des Autorisierungsheaders für das Oauth 2.0-Autorisierungsprotokoll.
OAuthClientAddIn Stellt das Steuerungs-Add-In und spezifische Methoden zum Autorisieren einer Ressource bereit.
Printer Management Enthält Funktionen zum Verwalten der Drucker, die für einen Mandanten verfügbar sind.
Table Information Zeigt Informationen zu Tabellen an.

Siehe auch

Überblick über die Systemanwendung (Dokumente)