Ereignisse suchen und Ereignisabonnenten in Code einfügen

Aktiviert für Öffentliche Vorschau Allgemeine Verfügbarkeit
Administratoren, Ersteller oder Analysten, automatisch Diese Funktion wurde bereits veröffentlicht. 1. Feb. 2020 Diese Funktion wurde bereits veröffentlicht. 2. April 2020

Geschäftswert

Ein Kernstück der erweiterungsbasierten „Anpassung“ ist die Verwendung von Ereignissen und Ereignisabonnenten.

Zum Identifizieren eines Ereignisses und zum Generieren einer Ereignisabonnenten-Codevorlage haben wir vor einiger Zeit die Ereignisaufzeichnung im Client hinzugefügt, mit der ausgelöste Ereignisse aufgezeichnet und überprüft werden können. In vielen Fällen ist den Entwicklern jedoch entweder das Ereignis bekannt, das sie abonnieren möchten, oder sie möchten schnell nach Ereignissen suchen (mit automatischer Worterkennung/Vervollständigung) und anschließend Ereignisabonnenten in den Codekontext einfügen können.

Informationen zur Funktion

Verwenden Sie die neue Tastenkombination UMSCHALT+ALT+E im AL-Code-Editor, um eine Liste aller Ereignisse aufzurufen.

Ereignisse mit UMSCHALT+ALT+E suchen

Mit automatischer Worterkennung können Sie die Ereignisliste dynamisch durchsuchen und filtern.

Die Ereignisliste eingeben, um den Inhalt zu filtern

Wenn Sie auf die Eingabetaste drücken, um einen Ereigniseintrag auszuwählen, wird ein Ereignisabonnent für das Ereignis an der Cursorposition im aktiven Fenster des AL-Code-Editors eingefügt.

Ein Ereignis aus der Liste auswählen, um Teilnehmer für ein Ereignis an der Cursorposition einzufügen

Siehe auch

Erstellen einer Ereignisabonnentenmethode (docs)