In Urlaubskalenderansichten zusätzliche Erkenntnisse bereitstellen

Wichtig

Dieser Inhalt ist archiviert und wird nicht aktualisiert. Die neueste Dokumentation finden Sie unter Microsoft Dynamics 365-Produktdokumentation. Die neuesten Veröffentlichungspläne finden Sie unter Dynamics 365- und Microsoft Power Platform-Veröffentlichungspläne.

Aktiviert für Öffentliche Vorschau Allgemeine Verfügbarkeit
Administratoren, Ersteller oder Analysten, automatisch Diese Funktion wurde bereits veröffentlicht. 24. August 2020 -

Geschäftswert

Durch die Bereitstellung zusätzlicher Erkenntnisse darüber, welche Personen sich am Arbeitsplatz befinden und welche nicht, können Mitarbeiter, Vorgesetzte und die Personalabteilung geeignete Urlaubs- und Abwesenheitsentscheidungen treffen. Wenn Sie wissen, welche Art von Urlaub genommen wird, und in der Lage sind, Mitarbeiter in Gruppen zusammenzufassen, erhalten Sie ein klareres Bild von Urlaub und Abwesenheit.

Informationen zur Funktion

Die Kalenderinformationen umfassen Folgendes:

  • Auswählen der Farbe des Urlaubstyps
  • Anzeigen einer Legende für Urlaubstypen
  • Gruppieren von Mitarbeitern nach Abteilung oder Manager
  • Anzeigen der Geburtstage von Mitarbeitern, unabhängig vom eingereichten Urlaub
  • Anzeigen aller Mitarbeiter, unabhängig vom eingereichten Urlaub

Kalenderoptionen

Vielen Dank für Ihre Idee.

Vielen Dank für die Einsendung dieser Idee. Ihre Ideen, Vorschläge und Meinungen helfen uns bei der Entscheidung, was wir in unsere Produkt-Roadmap aufnehmen.

Siehe auch

Unternehmenskalender anzeigen (Dokumente)