Herausgeber von Erweiterungen können Telemetriedaten in Azure Application Insights erhalten

Wichtig

Einige der in diesem Versionsplan beschriebenen Funktionen wurden noch nicht veröffentlicht. Die Zeitpläne für die Veröffentlichung können sich ändern und geplante Funktionen werden möglicherweise nicht veröffentlicht (weitere Informationen finden Sie in der Microsoft-Richtlinie). Weitere Informationen: Neuerungen und geplante Funktionen

Aktiviert für Öffentliche Vorschau Allgemeine Verfügbarkeit
Administratoren, Entwickler oder Analysten, automatisch Oktober 2020 Oktober 2020

Geschäftswert

Herausgeber von Erweiterungen können Telemetrie zu Problemen in ihrer Erweiterung abrufen, bevor Partner und Kunden dies melden.

Details zur Funktion

Sie können jetzt einen Instrumentierungsschlüssel für Azure Application Insights in der Datei app.json für eine Erweiterung hinzufügen.

Wenn Ereignisse wie die folgenden in Codeeinheiten auftreten, die Teil der Erweiterung sind, wird dieses Signal an das Azure Application Insights-Konto mit dem mitgelieferten Instrumentierungsschlüssel gesendet:

  • Lang laufende SQL-Abfragen
  • Berichtsausführung
  • Erweiterungsaktualisierungen
  • Aktualisierungsfehler aufgrund von Ausnahmen, die im Upgradecode in der Erweiterung ausgelöst wurden
  • Webdienstabfragen