Migration historischer Daten von Dynamics GP zu Azure Data Lake

Wichtig

Einige der in diesem Versionsplan beschriebenen Funktionen wurden noch nicht veröffentlicht. Die Zeitpläne für die Veröffentlichung können sich ändern und geplante Funktionen werden möglicherweise nicht veröffentlicht (weitere Informationen finden Sie in der Microsoft-Richtlinie). Weitere Informationen: Neuerungen und geplante Funktionen

Aktiviert für Öffentliche Vorschau Allgemeine Verfügbarkeit
Endbenutzer durch Administratoren, Hersteller oder Analysten Oktober 2020 Oktober 2020

Details zur Funktion

Ein Kunde kann seine historischen Dynamics GP-Daten während des Migrationsprozesses in ein Azure Data Lake verschieben. Dies gibt dem Kunden die Möglichkeit, sein eigenes System nicht mehr intern warten zu müssen, sondern aus Berichts-, Steuer- und Prüfungsgesichtspunkten Zugriff auf seine Daten zu haben.

Der Kunde kann über die Daten in Azure Data Lake berichten.