Unterstützung für eine unbegrenzte Anzahl von Produktions- und Sandbox-Umgebungen

Wichtig

Einige der in diesem Versionsplan beschriebenen Funktionen wurden noch nicht veröffentlicht. Die Zeitpläne für die Veröffentlichung können sich ändern und geplante Funktionen werden möglicherweise nicht veröffentlicht (weitere Informationen finden Sie in der Microsoft-Richtlinie). Weitere Informationen: Neuerungen und geplante Funktionen

Aktiviert für Öffentliche Vorschau Allgemeine Verfügbarkeit
Administratoren, Entwickler oder Analysten, automatisch - Oktober 2020

Geschäftswert

Mit mehr Umgebungen haben Sie neue Möglichkeiten. Sie können beispielsweise mehr Geschäftszweige erstellen, in weitere Länder bzw. Regionen oder innerhalb Ihres aktuellen Landes bzw. Ihrer aktuellen Region expandieren.

Details zur Funktion

Ab der 2. Veröffentlichungswelle 2020 kann jeder neue Business Central-Kunde mit einem Business Central Premium- oder Essential-Abonnement ohne Aufpreis eine Produktionsumgebung und drei Sandbox-Umgebungen nutzen. Sie können dann bei Bedarf über ihren CSP-Partner eine unbegrenzte Anzahl zusätzlicher Produktionsumgebungen erwerben. Jede zusätzliche Produktionsumgebung verfügt über drei zusätzliche Sandbox-Umgebungen und 4 GB zusätzliche, mandantenweite Datenbankkapazität. Produktions- und Sandbox-Umgebungen können in jedem Land oder jeder Region erstellt und genutzt werden, in der Business Central Online verfügbar ist – einschließlich der Länder oder Regionen, in denen die vorhandenen Umgebungen ausgeführt werden.

Administratoren können die zusätzlichen Umgebungen im Business Central Admin Center erstellen. Auf der Seite „Kapazität“ sehen Sie, wie viele Umgebungen jedes Typs Sie erstellen können.

Die Umgebungsvorgabe wird angewendet, wenn Sie versuchen, im Business Central Admin Center eine neue Umgebung zu erstellen oder eine vorhandene Umgebung zu kopieren.

Siehe auch

Verwalten von Umgebungen (Dokumente)