Überblick über Dynamics 365 Sales Insights

Willkommen bei Dynamics 365 Sales Insights.

Dynamics 365 Sales Insights ist eine Funktions-Suite, bei der fortlaufend die Umfassende Sammlung an Kundeninteraktionsdaten analysiert werden, die in Ihren Dynamics 365 Sales- und Office 365-Datenbanken gespeichert werden. Hierdurch können Sie Ihre Geschäftsbeziehungen besser verstehen, Ihre Aktivitäten in Bezug auf vorherige Erfolge auswerten und den besten Pfad für Ihre Zukunft auswählen. Außerdem ermöglicht es Ihnen, starke Beziehungen mit Ihren Kunden aufzubauen, Aktionen basierend auf Erkenntnisse durchzuführen, und schneller Verkaufschancen abzuschließen. Diese Features sind wie folgt kategorisiert:

Im folgenden Diagramm sind die verschiedenen Funktionen dargestellt, die in Dynamics 365 Sales Insights verfügbar sind:

Sales Insights-Funktionskategorien

Kostenlose Sales Insights-Funktionen

Diese Sales Insights-Funktionen sind kostenlos in Dynamics 365 Sales verfügbar:

  • Assistent (kostenlos): Der Assistent (zuvor bekannt als Beziehungsassistent) kombiniert und analysiert die Informationen, die für Dynamics 365 Sales zur Verfügung stehen, und generiert dann eine Sammlung von Aktionskarten, die als Ihr Eingangspunkt für Dynamics 365 Sales auf mobilen Geräten angezeigt werden, und als Karussel- oder Spaltenanzeige in Ihren webbasierten Dashboards. Weitere Informationen erhalten Sie unter Den Assistenten zur Führung der Kundenkommunikation nutzen.

  • Automatisch erfassen (kostenlos): Das automatische Erfassen analysiert Ihre E-Mail-Nachrichten direkt in Microsoft Exchange, um alle Nachrichten zu finden, die unter Umständen für Ihre Arbeit im Vertrieb relevant sein könnten. Die Anwendung sucht nach Nachrichten von allen relevanten E-Mail-Adressen und zeigt Ihnen alle relevanten Nachrichten direkt in Sales an. Weitere Informationen erhalten Sie unter Automatisches Erfassen von zugehörigen E-Mails.

  • Die E-Mail-Nachverfolgung (kostenlos): Die E-Mail-Nachverfolgung hilft Ihnen dabei, effektivere E-Mail-Nachrichten zu erstellen, und Sie erfahren, wie Ihre Kontakte mit ihnen interagieren. Behalten Sie Ihre E-Mail im Griff und priorisieren mögliche Kunden oder Kunden, die sehr engagiert sind. Weitere Informationen erhalten Sie unter E-Mail-Nachverfolgung nutzen, um Nachrichteninteraktionen anzuzeigen.

Erweiterte Sales Insights-Funktionen

Die erweiterte Sales Insights-Funktionen bestehen aus kostenlosen Sales Insights-Funktionen und den folgenden Funktionen:

  • Assistenten mit Studio (alle Funktionen): Besteht aus Basis-Assistentenfunktionen sowie verbesserten Funktionen, mit denen Sie mit Studio benutzerdefinierte Erkenntniskarten für Benutzer erstellen und anzeigen. Das Studio hilft Ihnen dabei, benutzerdefinierte Erkenntniskarten über Microsoft Flow zu erstellen. Nachdem Sie die Karten erstellen, können Sie die Priorisierung konfigurieren und festlegen, wer die Karten sehen kann. Weitere Informationen finden Sie unter Verwalten von Erkenntniskarten.

  • Beziehungsanalysen: Sammelt Informationen von Dynamics 365 Sales für Key Performance Indicators (KPIs) und Aktivitätenverlauf, und zeigt sie in einer grafischen Darstellung an. Weitere Informationen finden Sie unter Verwenden der Beziehungsanalyse, um KPIs zu sammeln.

  • Vorhersageleadbewertung: Hilft Ihnen, sich auf die Umsatzgenerierung zu konzentrieren, indem es eine Bewertung liefert, um die Bemühungen um Qualitätsleads zu priorisieren. Weitere Informationen erhalten Sie unter Priorisieren von Leads über Bewertungen.

  • Vorhersagebewertung von Verkaufschancen: Hilft Ihnen, sich auf die Umsatzgenerierung zu konzentrieren, indem es eine Bewertung zur Verfügung stellt, um die Bemühungen um Qualitätschancen zu priorisieren. Weitere Informationen erhalten Sie unter Priorisieren von Verkaufschancen über Bewertungen.

  • Notizenanalyse: Überwacht Notizen, die Sie zu einem aktuellen Gespräch oder einer Diskussion mit Ihrem Kunden eingeben, um intelligente Vorschläge zu machen. Weitere Informationen erhalten Sie unter So unterstützen Sie Notizanalysen bei Vorschlägen.

  • Gesprächspunkte: Zeigt Themen an, um ein Gespräch mit Ihrem Kunden zu beginnen, wie z. B. Sport, Urlaub, Familie und Unterhaltung. Weitere Informationen finden Sie unter Bekannte Gesprächsanfänge für Ihre Kunden.

  • Wer kennt wen: Liefert Details wie Namen und E-Mail-Adressen Ihrer Kollegen, die einen Lead kennen, mit dem Sie interagieren werden. Um mehr zu erfahren, siehe Wie man an einen Lead herangeführt wird.

  • Dynamics 365-Assistent für Microsoft Teams: Bietet Verkäufern zeitnahe und intelligente Anweisungen im Kontext der Vertriebs-Journey, sodass Verkäufer mehr Zeit in den Aufbau von Beziehungen mit ihren Kunden investieren können. Weitere Informationen finden Sie unter Übersicht des Dynamics 365-Assistenten.

Sales Insights-Anwendung

Die Sales Insights-Anwendung liefert Ihnen dann die Informationen und Erkenntnisse, um Ihr Team intelligent zu führen, den Vertrieb proaktiv zu coachen und Fragen zum Unternehmen schnell zu beantworten. Um dies sicherzustellen, stellt die Dynamics 365 Sales Insights-Anwendung Ihnen Informationen durch Key Performance Indicators (KPIs) für Pipeline und Geschäfte sowie intelligente Anrufdaten-KPIs durch Unterhaltungsintelligenz bereit.

Die Funktionen in den Dynamics 365 Sales Insights Anwendungen wurden speziell entwickelt, um Vertriebsleitern und Verkäufern zu helfen, ihre Teams intelligent zu managen, Verkäufer proaktiv zu coachen und ihre wichtigsten Geschäftsfragen schnell zu beantworten.

Hinweis

Sie müssen eine Dynamics 365 Sales Insights Lizenz erwerben, um die Funktionen von Dynamics 365 Sales Insights nutzen zu können.

Die folgenden Funktionen sind in der Dynamics 365 Sales Insights-App verfügbar:

  • Gesamtverkaufsergebnisse
  • Teambericht
  • Unterhaltungsintelligenz

Weitere Informationen erhalten Sie unter Verbessern Sie das Coaching und das Vertriebspotential von Verkäufern mit der Dynamics 365 Sales Insights Anwendung.

Für eine effektive Verwendung von Sales Insights

Verwenden Sie für eine effektive Verwendung von Dynamics 365 Sales Insights die vorgegebenen Entitäten (Kontakt, Verkaufschance, Lead, Firma und Fall), während Sie Datensätze in der Anwendung erstellen. Wenn Änderungen an der Entität in Ihrer Organisation erforderlich sind, passen Sie nur diese vorgegebenen Entitäten an, um Ihre Anforderungen zu erfüllen. Dies erleichtert es der Anwendung, die Datensätze zu analysieren und Modelle und Vorhersagen effektiv zu generieren.

Siehe auch

Einführung zur Verwaltung von Sales Insights

Sales Insights-Datenschutzbestimmungen