Einheiten einrichten

Im Rahmen der Einrichtung von Business Central legen Sie allgemeine Einheiten auf der Seite Enheit fest. Wenn Sie dann neue Elemente registrieren, legen Sie die Basiseinheit auf der Artikelkarte fest. Sie können Einheiten jedoch auch später hinzufügen.

Sie können mehrere Einheiten für einen Artikel einrichten, sodass Sie für folgende Zwecke Einheiten den Artikeln zuweisen können:

  • Weisen Sie eine Basiseinheit auf der Artikelkarte des Artikels aus, um festzulegen, wie sie im Lagerbestand gespeichert wird und um als die Konvertierungsbasis für alternative Einheiten zu dienen.
  • Ordnen Sie alternative Einheiten dem Einkauf, der Produktion oder Verkaufsbelegen zu, um anzugeben, wie viele Einheiten der Basiseinheit Sie gleichzeitig in diesen Prozessen verarbeiten. Beispielsweise kaufen Sie möglicherweise den Artikel auf Paletten und benutzen nur einzelne Stücke in Ihrer Produktion.

Wenn ein Artikel in einer Einheit am Lager geführt, aber in einer anderen Einheit gefertigt wird, wird ein Fertigungsauftrag erstellt, für den eine Fertigungsloseinheit verwendet wird, um in der Stapelverarbeitung Herstellungsantrag erneuern die richtige Menge der Komponenten zu berechnen. Ein Beispiel für eine Berechnung über eine Fertigungsloseinheit ergibt sich, wenn ein Produktionsartikel am Lager in Einheiten geführt, aber in Tonnen gefertigt wird. Weitere Informationen finden Sie unter Arbeiten mit Fertigungs-Batch-Einheiten.

Ein weiteres Tool, das Ihnen die Arbeit mit mehreren Maßeinheiten für Artikel erleichtert, ist die Möglichkeit, eine Rundungsgenauigkeit für Basismaßeinheiten anzugeben. Die Angabe einer Rundungsgenauigkeit bietet eine Orientierungshilfe, was jemand für einen bestimmten Geschäftsprozess eingeben sollte, und hilft, Rundungsprobleme zu vermeiden. Wenn Sie alternative Maßeinheiten verwenden, hilft der Wert im Feld Menge pro Maßeinheit bei der Berechnung der Menge in der Basismaßeinheit, was zu Rundungsproblemen führen kann. Stellen Sie sich zum Beispiel vor, Sie erhalten einen Karton, der sechs Elemente enthält. Als der Karton in Ihrem Lager eintrifft, stellen Sie fest, dass eines der sechs Elemente fehlt. Sie beschließen, den Eingang des einen Kartons nicht zu buchen, sondern die Eingangsmenge auf fünf von sechs Teilen zu ändern. Das würde zu einem Eingang von 4,99998 Stück führen, anstatt von fünf. Auf der Seite Element Maßeinheiten können Sie im Feld Mengenrundungspräzision einen Wert angeben, der die Menge in eine besser verständliche Zahl umrechnet. Wenn wir mit dem Beispiel fortfahren, würden wir 1 in das Feld eingeben, um auf glatte fünf Stück aufzurunden.

So richten Sie Einheiten ein

  1. Wählen Sie die Glühbirne, die die „Wie möchten Sie weiter verfahren“-Funktion öffnet. Symbol. Geben Sie Maßeinheiten ein, und wählen Sie dann den entsprechenden Link.
  2. Wählen Sie die Aktion Neu. Eine neue leere Zeile wird eingefügt.
  3. Füllen Sie die Felder aus. Fahren Sie über ein Feld, um eine Kurzbeschreibung zu lesen.
  4. Wenn Sie wissen, dass Ihre Organisation Artikel mit dieser Einheit an Kunden in anderen Ländern verkauft, können Sie Übersetzungen hinzufügen.
    1. Wählen Sie den Code aus, für den Sie Übersetzungen einrichten möchten und klicken Sie auf Übersetzungen.
    2. Wählen Sie im Feld Sprachcode auf den Dropdown-Pfeil, um eine Übersicht über die verfügbaren Sprachcodes anzuzeigen. Wählen Sie den Sprachcode, für den Sie eine Übersetzung eingeben möchten, und wählen Sie dann die Schaltfläche OK, um den Code in das Feld zu kopieren.
    3. Geben Sie in dem Feld Beschreibung den entsprechenden Text ein.
  5. Wiederholen Sie die vorherigen Schritte für alle zusätzlichen Einheiten, die Sie hinzufügen möchten.

Wenn Sie einen neuen Artikel registrieren, können Sie die Einheit aus der Liste der Einheiten auswählen, die Sie jetzt eingerichtet haben. Sie können auch mehrere Einheiten für einen Artikel einrichten.

So richten Sie mehrere Einheiten für Artikel ein

  1. Wählen Sie die Glühbirne, die die „Wie möchten Sie weiter verfahren“-Funktion öffnet. Symbol. Geben Sie Elemente ein, und wählen Sie dann den zugehörigen Link.

  2. Öffnen Sie die Karte des Artikels, für die Sie alternative Einheiten einrichten möchten.

  3. Wählen Sie die Einheiten Aktion aus. Die Seite Artikeleinheiten wird geöffnet.

  4. Wenn das Feld Basismaßeinheit auf der Artikelkarte ausgefüllt wird, ist diese Maßeinheit bereits eingerichtet.

  5. Wählen Sie die Aktion Neu aus. Eine neue leere Zeile wird eingefügt.

  6. Geben Sie im Feld Code den Namen des Einheitencodes ein. Alternativ aktivieren Sie das Feld, um in den Einheitencodes auszuwählen, die in der Datenbank sind.

  7. Geben Sie in das Feld Menge per Basismaßeinheit ein, wie viele der Einheiten der Basiseinheit die neue Maßeinheit enthält.

  8. Geben Sie in den Feldern Höhe, Breite, Länge und Gewicht optional detaillierte Informationen zur Größe einer Einheit ein, sodass Business Central berechnen kann, wie viele Artikeleinheiten in bestimmte Lagerplätze eingelagert werden können. Das Feld Volumen wird automatisch basierend auf Höhe, Breite und Länge berechnet.

    Wenn eines dieser Felder einen anderen Wert als 0 enthält, wird diese Abmessung bei allen Prozessen verwendet, die die Einlagerung von Artikeln in Lagerplätzen betreffen: Einlagerung, Umlagerungen, Zugänge, Lieferungen, Kommissionierungen und Regulierungen. Business Central überprüft die Summe jeder physischen Abmessung der einzulagernden und der bereits am Lagerplatz befindlichen Artikel anhand der maximalen Größe oder einer anderen Abmessung, die an einem Lagerplatz eingelagert werden kann, gemäß der Lagerplatzkapazitätsrichtlinie auf der Lagerortkarte für diesen Artikel. Somit müssen Sie für jede Dimension über alle Artikeleinheiten hinweg dieselbe Einheit verwenden, z. B. Kilogramm oder Pfund für Gewicht, und dies jedoch konsistent.

  9. Wiederholen Sie die Schritte 5 und 7, um alle alternativen Einheiten einzurichten, die Sie in den verschiedenen Prozessen für diesen Artikel verwenden möchten.

    Im Feld Basiseinheit am unteren Rand des Fensters, können Sie die Basiseinheit des Artikels anzeigen oder ändern. Sie können auch die Basiseinheit im Feld Basiseinheit auf der Artikelkarte ändern. Auf der Seite Artikeleinheiten muss die Basiseinheit den Wert 1 im Feld Menge pro Einheit aufweisen.

Sie können die alternativen Einheiten von Einkauf, Produktion und Verkaufsbelegen jetzt verwenden. Weitere Informationen finden Sie unter Ein Standardcode für Maßeinheiten bei Transaktionen im Verkauf und Kauf eingeben.

Einheiten der Maßübersetzungen einrichten

Wenn Sie Artikel an ausländische Kunden verkaufen, möchten Sie vielleicht die Maßeinheit in der Sprache des Kunden angeben. Das können Sie tun, indem Sie Übersetzungen für Maßeinheiten angeben.

  1. Wählen Sie die Glühbirne, die die „Wie möchten Sie weiter verfahren“-Funktion öffnet. Symbol. Geben Sie Maßeinheiten ein, und wählen Sie dann den entsprechenden Link.
  2. Wählen Sie den Code aus, für den Sie Übersetzungen einrichten möchten und klicken Sie auf Übersetzungen.
  3. Wählen Sie im Feld Sprachcode auf den Dropdown-Pfeil, um eine Übersicht über die verfügbaren Sprachcodes anzuzeigen. Wählen Sie den Sprachcode, für den Sie eine Übersetzung eingeben möchten, und wählen Sie dann die Schaltfläche OK, um den Code in das Feld zu kopieren.
  4. Geben Sie in dem Feld Beschreibung den entsprechenden Text ein.
  5. Wiederholen Sie die Schritte 2 bis 4 für die Einheitencodes und die Sprachen, für die Sie Übersetzungen eingeben möchten.

Um einen Vorgabe-Einheitencode für Einkaufs- und Verkaufstransaktionen einzugeben

Wenn Sie normalerweise in Einheiten kaufen und verkaufen, die von der Basiseinheit abweichen, können Sie für Einkäufe und Verkäufe eigene Einheiten festlegen. Dazu müssen die Einheiten auf der Seite Artikeleinheiten eingerichtet worden sein.

  1. Wählen Sie die Glühbirne, die die „Wie möchten Sie weiter verfahren“-Funktion öffnet. Symbol. Geben Sie Elemente ein, und wählen Sie dann den zugehörigen Link.
  2. Öffnen Sie die entsprechende Artikelkarte, für die Sie einen Vorgabe-Einheitencode für Einkaufs- oder Verkaufsvorgänge festlegen möchten.
  3. Öffnen Sie im Inforegister Fakturierung im Feld Verkaufseinheitencode die Seite Artikeleinheiten.
  4. Öffnen Sie im Inforegister Beschaffung im Feld Einkaufseinheitencode die Seite Artikeleinheiten.
  5. Wählen Sie den Code, den Sie als Standardeinheit für Verkäufe oder Einkäufe entsprechend einrichten möchten, und wählen Sie dann die Schaltfläche OK aus.

Siehe auch

Verwenden der Fertigungsloseinheit
Neue Artikel registrieren
Verwalten des Lagerbestands
Käufe verwalten
Verkäufe verwalten
Arbeiten mit Business Central