Entwerfen einer einfachen Umfrage

Wichtig

„Stimme des Kunden” wird veraltet und ersetzt durch Microsoft Forms Pro. Weitere Informationen

Nachdem Sie sich für die Typen von Fragen entscheiden haben, die Sie in der Ihrer Umfrage einschließen möchten, müssen Sie die Umfrage jetzt erstellen. Dieses Kapitel enthält Informationen zu den Grundlagen des Umfrageentwurfs, beispielsweise Entwerfen eines Umfragedesigns, hinzufügen von Fragen zur Umfrage usw. Weitere Informationen zum erweiterten Umfrageentwurf: Gestalten Sie eine erweiterte Umfrage

Hinweis

Ihnen muss die Umfrage-Administrator- oder Umfrage-Designerrolle zugewiesen werden, um die Aktionen auszuführen, die in diesem Kapitel beschrieben werden. Die Umfrage-Administratorrolle hat Zugriff auf Organisationsebene, während die Umfrage-Designerrolle Zugriff auf Unternehmenseinheitsebene hat.

Erstellen eines Umfragedesigns

Sie können ein Design erstellen, sodass die Umfrage dem Stil Ihres Unternehmens entspricht. Designs definieren das Farbschema für Ihre Umfragen. Sie können mehrere Designe entwerfen und in den verschiedenen Umfragen verwenden.

Webclient

  1. Melden Sie sich bei Dynamics 365 for Customer Engagement an.

  2. Gehen Sie zu Stimme des Kunden > Designs.

  3. Klicken Sie auf Neu, um ein neues Design zu erstellen.

  4. Zur Bearbeitung eines vorhandenen Designs wählen Sie den Designnamen aus.

  5. Geben Sie den Namen des Designs ein.

  6. Passen Sie die Farbe der Elemente in einer Umfrageseite an, indem Sie Farbton, Sättigung und Helligkeit angeben.

    Wählen Sie die Elementfarbe in einem Design aus

  7. Wählen Sie Speichern aus.

Stimme des Kunden-App

Die Stimme des Kunden-App bietet einen WYSIWYG-Designdesigner. Dadurch können Sie sehen, wie einer Umfrage aussehen wird, wenn das Design angewendet wird. Zusätzlich zum Ändern der Designfarben können Sie den Schriftarttyp, die Schriftgröße und die Schriftfarbe der Elemente in der Umfrage ändern.

  1. Öffnen Sie die „Stimme des Kunden“-App.

  2. Gehen Sie zu Stimme des Kunden > Designs.

  3. Klicken Sie auf Neu, um ein neues Design zu erstellen.

  4. Zur Bearbeitung eines vorhandenen Designs wählen Sie den Designnamen aus.

  5. Geben Sie den Namen des Designs ein.

  6. Passen Sie die Designfarbe und -Schriftarteigenschaften im Bereich Eigenschaften rechts im Bildschirm an.

    Wählen Sie die Elementfarbe in einem Design aus

    Auswählen der Elementschriftarteigenschaften

    Hinweis

    Wenn Sie "Stimme des Kunden" auf Version 9.0.1162 und höher aktualisieren, können während des Upgrades Änderungen am Umfragedesign auftreten. Sie müssen eine Umfrage vor der Veröffentlichung in einer Vorschau anzeigen.

  7. Wählen Sie Speichern aus.

Bild hochladen

Sie können Bilder zu Dynamics 365 for Customer Engagement hochladen und Ihrer Umfrage später hinzufügen. Nachdem ein Bild hochgeladen wurde, können Sie es in mehreren Umfragen wiederverwenden.

Hinweis

Die maximale Größe eines hochgeladenen Bilds kann 102,4 KB sein.

Webclient

  1. Melden Sie sich bei Dynamics 365 for Customer Engagement an.

  2. Gehen Sie zu Stimme des Kunden > Bilder.

  3. Wählen Sie Neu.

  4. Geben Sie unter Allgemein die Werte für die Felder Name, Bildtitel und Alternativer Text ein.

  5. Wählen Sie Speichern aus, um den Datensatz zu speichern, sodass Sie ein Bild hochladen und weitere Informationen hinzufügen können.

  6. Wählen Sie unter Benutzerdefiniertes Symbol im Feld Bilder auf den Remoteserver hochladen die Option Datei auswählen und dann das Bild aus, das Sie hochladen möchten.

  7. Wählen Sie Übermitteln aus.

  8. Wählen Sie im Feld Bildformat das Format des Bilds aus, das Sie in hochgeladen haben, um die Vorschau anzuzeigen. Sie können aus GIF aus JPG und PNG auswählen.

  9. Klicken Sie in der unteren rechten Ecke des Formulars auf den Bildschirm Speichern.

Stimme des Kunden-App

  1. Öffnen Sie die „Stimme des Kunden“-App.

  2. Gehen Sie zu Stimme des Kunden > Bilder.

  3. Wählen Sie Neu.

  4. Geben Sie unter Allgemein die Werte für die Felder Name, Bildtitel und Alternativer Text ein.

  5. Wählen Sie Speichern aus, um den Datensatz zu speichern, sodass Sie ein Bild hochladen können.

  6. Wählen Sie unter Benutzerdefiniertes Symbol die Option Bearbeiten aus, um ein Bild zu suchen und auszuwählen. Die Bild-URL wird im Feld Bild-URL angezeigt.

  7. Wählen Sie das Symbol im Feld Bild-URL aus, um eine Vorschau des Bilds anzuzeigen.

  8. Klicken Sie in der unteren rechten Ecke des Formulars auf den Bildschirm Speichern.

Erstellen oder Bearbeiten einer Umfrage

Wenn Sie ein Design für Ihre Umfrage erstellt und die Bilder in Dynamics 365 for Customer Engagement hochgeladen haben, können Sie mit der Erstellung Ihrer "Stimme des Kunden"-Umfrage beginnen.

  1. Melden Sie in Dynamics 365 for Customer Engagement oder öffnen Sie die „Stimme des Kunden“-App.

  2. Gehen Sie zu Stimme des Kunden > Befragungen.

  3. Klicken Sie auf Neu, um eine neue Umfrage zu erstellen.

  4. Wählen Sie den Namen der Umfrage aus, um eine vorhandene Umfrage zu bearbeiten.

  5. Geben Sie unter Zusammenfassung die erforderlichen Informationen ein, und wählen Sie dann Speichern aus, um den Umfragedatensatz zu erstellen, damit Sie das Erstellen der Umfrage fortsetzen können.

  6. Geben Sie unter Umfragelaufzeit das Design- und Logobild an, das Sie verwenden möchten. Legen Sie auch die Werte für Kopfzeilen- auch Fußzeilentext, Navigation und andere Optionen fest.

  7. Unter Einladungen und Aktionen können Sie Werte für Einladungen, Antworten, und Stornierungsoptionen angeben.

  8. Bearbeiten Sie die Elemente unter Erweitert und Feedback (falls erforderlich).

  9. Wählen Sie Speichern aus.

Hinweis

In der Stimme des Kunden-App wird empfohlen, die Änderungen im Designer zu überprüfen, nachdem Sie Logo- oder Entwurfsänderungen vorgenommen haben, da der Umfragedesigner eine WYSIWYG-Erfahrung bereitstellt.

Erstellen und Hinzufügen von Umfragefragen

Nachdem Ihre Umfrage erstellt wurde, können Sie Fragen hinzufügen, indem Sie den Umfragedesigner verwenden. Standardmäßig sind folgende Seiten im Umfragedesigner verfügbar:

  • Begrüßungsseite: Zeigt den Empfänger eine Begrüßungsnachricht an.

  • Fragenseite: Enthält Fragen für den Empfänger.

  • Abschlussseite: Zeigt den Empfänger eine Dankesnachricht an.

Sie können nach Bedarf der Umfrage weitere Seiten hinzufügen.

Hinzufügen oder Bearbeiten einer Umfrageseite

Webclient

  1. Melden Sie sich bei Dynamics 365 for Customer Engagement an.

  2. Gehen Sie zu Stimme des Kunden > Befragungen.

  3. Wählen Sie den Namen der Umfrage aus, für die Sie eine Seite hinzufügen oder bearbeiten möchten.

  4. Wählen Sie im Feld Befragung die Option Designer aus.

    Auswählen des Umfragedesigners

  5. Wählen Sie zum Hinzufügen einer neuen Seite in der unteren linken Seite des Umfragedesigners Hinzufügen aus.

  6. Wenn eine Seite bearbeiten möchten, wählen Sie die Seite auf der linken Seite des Umfragedesigners aus, zeigen Sie auf den Seitennamen, und wählen Sie eine der Bearbeitungsschaltflächen aus, die rechts neben dem Seitennamen angezeigt werden.

    Hinweis

    Wenn Sie ein Element auf einer Seite bearbeiten möchten, zeigen Sie auf das Element und wählen Sie eine der Bearbeitungsbefehle aus, die auf der rechten Seite des Elements angezeigt werden. Falls Sie Hilfe benötigen, zeigen Sie auf einen Bearbeitungsbefehl, um die QuickInfos zu lesen.

Stimme des Kunden-App

  1. Öffnen Sie die „Stimme des Kunden“-App.

  2. Gehen Sie zu Stimme des Kunden > Befragungen.

  3. Wählen Sie den Namen der Umfrage aus, für die Sie eine Seite hinzufügen oder bearbeiten möchten.

  4. Wählen Sie im Feld Befragung die Option Designer aus.

    Auswählen des Umfragedesigners

  5. Zum Löschen einer neuen Seite wählen Sie Hinzufügen in der Seitensteuersymbolleiste am unteren Bildschirmrand aus.

  6. Wenn Sie eine Seite bearbeiten möchten, wählen Sie die Seite auf der Seitensteuersymbolleiste am unteren Bildschirmrand aus, und ändern Sie die Eigenschaften im Bereich Eigenschaften rechts im Bildschirm.

  7. Wenn eine Seite löschen möchten, wählen Sie Löschen neben dem Seitennamen auf der Seitensteuersymbolleiste aus.

Fragen einer Umfrage hinzufügen

Webclient

  1. Melden Sie sich bei Dynamics 365 for Customer Engagement an.

  2. Gehen Sie zu Stimme des Kunden > Befragungen.

  3. Wählen Sie den Namen der Umfrage aus, für die Sie Fragen hinzufügen möchten.

  4. Wählen Sie im Feld Befragung die Option Designer aus.

    Auswählen des Umfragedesigners

  5. Wählen Sie die Seite aus, für den eine Frage hinzugefügt werden soll.

  6. Wenn Sie eine Frage hinzufügen möchten, ziehen Sie die gewünschte Art der Frage im Bereich Befragungsteile an die für die Umfrageseite gewünschte Stelle. Wenn Sie Hilfe benötigen, zeigen Sie mit dem Cursor auf einen Teil der Umfrage, um die QuickInfos zu lesen. Weitere Informationen: Festlegen des besten Fragetyps

  7. Wenn Sie eine Frage bearbeiten möchten, zeigen Sie auf die Frage, und wählen Sie dann Bearbeiten aus.

  8. Informationen zum Hinzufügen einer Seite oder Bearbeiten einer vorhandenen Seite finden Sie unter Hinzufügen oder Bearbeiten einer Seite.

    Hinweis

    • Drag & Drop-Bearbeitung funktioniert nur mit Zeigegerät oder Maus. Fingereingabe auf Geräten mit Touchscreens wie Tablet wird hierfür nicht unterstützt.
    • Fügen Sie keinen vom Frageneditor kopierten Fragetext ein. Sie müssen das von Editor kopieren und einfügen und dann formatieren, indem Sie den Frageneditor verwenden.
  9. Zum Personalisieren der Umfrage mit Feldern wie Kundenname oder Servicefallnummer verwenden Sie geführte Daten. Weitere Informationen: Personalisieren einer Umfrage

  10. Um verschiedene Maßnahmen auf Grundlage der Kundenantworten in der Umfrage zu ergreifen, beispielsweise Anzeigen zusätzlicher Fragen oder Senden einer Kontaktanfrage an einen Benutzer in der Organisation, verwenden Sie Antwortweiterleitung. Weitere Informationen: Entwerfen interaktiver Umfragen mit Antwort-Routing

  11. Wählen Sie Speichern in der unteren rechten Ecke des Bildschirms aus, um Ihre Arbeit zu speichern.

Stimme des Kunden-App

  1. Öffnen Sie die „Stimme des Kunden“-App.

  2. Gehen Sie zu Stimme des Kunden > Befragungen.

  3. Wählen Sie den Namen der Umfrage aus, für die Sie eine Seite hinzufügen oder bearbeiten möchten.

  4. Wählen Sie im Feld Befragung die Option Designer aus.

    Auswählen des Umfragedesigners

  5. Wählen Sie die Seite aus, für den eine Frage hinzugefügt werden soll.

  6. Wenn Sie eine Frage hinzufügen möchten, ziehen Sie die gewünschte Art der Frage im Bereich Fragen an die für die Umfrageseite gewünschte Stelle. Weitere Informationen: Festlegen des besten Fragetyps

  7. Wenn Sie eine Frage bearbeiten möchten, klicken Sie auf und die Frage, und ändern Sie die Eigenschaften im Bereich Eigenschaften.

  8. Informationen zum Hinzufügen einer Seite oder Bearbeiten einer vorhandenen Seite finden Sie unter Hinzufügen oder Bearbeiten einer Seite.

    Hinweis

    Fügen Sie keinen vom Frageneditor kopierten Fragetext ein. Sie müssen das von Editor kopieren und einfügen und dann formatieren, indem Sie den Frageneditor verwenden.

  9. Zum Personalisieren der Umfrage mit Feldern wie Kundenname oder Servicefallnummer verwenden Sie geführte Daten. Weitere Informationen: Personalisieren einer Umfrage

  10. Um verschiedene Maßnahmen auf Grundlage der Kundenantworten in der Umfrage zu ergreifen, beispielsweise Anzeigen zusätzlicher Fragen oder Senden einer Kontaktanfrage an einen Benutzer in der Organisation, verwenden Sie Antwortweiterleitung. Weitere Informationen: Entwerfen interaktiver Umfragen mit Antwort-Routing

  11. Wählen Sie Speichern in der unteren rechten Ecke des Bildschirms aus, um Ihre Arbeit zu speichern.

Importieren eines Abschnitts in eine Seite

Sie können einen Bereich (mit den Fragen darin) von einer anderen Umfrage in Ihre Umfrage importieren. Auf diese Weise können Sie vorhandene Fragen wiederverwenden, ohne sie erneut erstellen zu müssen. Sie können den Abschnitt auf eine neue Position auf der Seite ziehen.

  1. Melden Sie sich bei Dynamics 365 for Customer Engagement an.

  2. Gehen Sie zu Stimme des Kunden > Befragungen.

  3. Wählen Sie den Namen der Umfrage aus, in die Sie einen Bereich importieren möchten.

  4. Wählen Sie im Feld Befragung die Option Designer aus.

  5. Bearbeiten Sie die Seite, in die Sie den Abschnitt importieren möchten.

  6. Suchen Sie im Feld Abschnitt, der kopiert und importiert werden soll den Abschnitt, der importiert wird.

  7. Wählen Sie aus der Liste Fragen automatisch verknüpfen aus, ob die Fragen verknüpft werden.

    Wählen Sie einen Abschnitt aus, der in eine Umfrage importiert wird

  8. Klicken Sie in der unteren rechten Ecke des Formulars auf den Bildschirm Speichern. Der Abschnitt wird importiert und der Begriff - Importiert wird im Abschnittsnamen angezeigt.

    Importierter Abschnitt in einer Umfrage

Geben Sie Fragen zwischen Umfragen frei, indem Sie verknüpfte Fragen verwenden

Sie können Fragen zu Berichtszwecken leicht zwischen Umfragen freigeben, indem Sie verknüpfte Fragen verwenden. Beispielsweise gibt es eine gemeinsame Frage zur Kundenzufriedenheit, die Sie allen Empfängern am Ende einer Umfrage stellen Sie möchten aus allen Umfragen einen Bericht zu dieser Frage erstellen. Ein anderes Beispiel, bei dem verknüpfte Fragen empfehlenswert sind: Bei multilingualen Umfragen. Sie haben die Umfrage möglicherweise für fünf verschiedene Sprachen geklont, möchten aber einen Bericht aus den Umfragen aller Sprachen erstellen. Verknüpfte Fragen werden ebenfalls von Antwort-Routingregeln verwendet, um Aktionen aus einer Umfrageantwort zu erstellen.

So erstellen Sie verknüpfte Fragen:

Webclient

  1. Melden Sie sich bei Dynamics 365 for Customer Engagement an.

  2. Gehen Sie zu Stimme des Kunden > Befragungen.

  3. Wählen Sie den Namen der Umfrage aus, in der Sie eine verknüpfte Frage erstellen möchten.

  4. Wählen Sie im Feld Befragung die Option Designer aus.

  5. Bearbeiten Sie die Frage, den Sie verknüpfen möchten.

  6. Wählen Sie in der Liste Verknüpfte Fragen erstellen die Option Link aus.

  7. Navigieren Sie im Feld Verknüpfte Frage zu der Frage, die verknüpft werden soll, und wählen Sie diese aus.

    Erstellen einer verknüpften Frage

  8. Klicken Sie in der unteren rechten Ecke des Formulars auf den Bildschirm Speichern.

Stimme des Kunden-App

  1. Öffnen Sie die „Stimme des Kunden“-App.

  2. Gehen Sie zu Stimme des Kunden > Befragungen.

  3. Wählen Sie den Namen der Umfrage aus, in der Sie eine verknüpfte Frage erstellen möchten.

  4. Wählen Sie im Feld Befragung die Option Designer aus.

  5. Wählen Sie die Frage aus, die Sie verknüpfen möchten.

  6. Klicken Sie im Bereich Eigenschaften auf die Option Link aus der Liste Verknüpfte Frage erstellen.

  7. Navigieren Sie im Feld Verknüpfte Frage zu der Frage, die verknüpft werden soll, und wählen Sie diese aus.

  8. Klicken Sie in der unteren rechten Ecke des Formulars auf den Bildschirm Speichern.

Personalisieren einer Umfrage

Verwenden Sie Platzhalter zum automatischen Einfügen von Dynamics 365 for Customer Engagement-Informationen in die Umfrage. Geleitete Daten werden als Platzhalter verwendet, um personalisierte Dynamics 365 for Customer Engagement-Daten in der Umfrage einzuschließen. So können Sie beispielsweise weitergeleitete Daten zum automatischen Einfügen eines Kundenvornamens in den Text auf dem Begrüßungsbildschirm der Umfrage verwenden.

Die folgenden Daten können als Platzhalter hinzugefügt werden:

  • Benutzerdaten (beispielsweise der Namens eines Kundendienstmitarbeiters)

  • Name des Kunden

  • Servicename

  • Produktname

  • Datum und Uhrzeit

  • Speicherort

Hinweis

  • Geleitete Daten können bei der Personalisierung der Umfrageeinladungen verwendet werden. Weitere Informationen: Personalisieren von Umfrageeinladungen
  • Verwenden Sie keine geleitete Daten, wenn Sie planen, eine Umfrage anonym zu verteilen. Geleitete Daten werden in einer anonymen Umfrage nicht durch tatsächliche Dynamics 365 for Customer Engagement -Daten ersetzt.
  • Geleitete Daten-Platzhalter werden durch die Werte ersetzt, die in den entsprechenden Feldern in einer Umfrageaktivität oder -einladung oder Umfrage-E-Mail angegeben wurden.

Einfügen personalisierter Daten in eine Umfrage

Webclient

  1. Melden Sie sich bei Dynamics 365 for Customer Engagement an.

  2. Gehen Sie zu Stimme des Kunden > Befragungen.

  3. Wählen Sie den Namen der Umfrage aus, für die Sie geleitete Daten hinzufügen möchten.

  4. Wählen Sie im Feld Befragung die Option Designer aus.

  5. Wählen Sie Bearbeiten auf der Frage oder dem Element aus, dem Sie geleitete Daten hinzufügen möchten.

  6. Platzieren Sie den Cursor an dem Ort, an dem Sie das geleitete Datenfeld hinzufügen möchten.

  7. Wählen Sie in der Liste (Pipe) das Feld aus, das Sie hinzufügen möchten. Wenn Sie zum Beispiel den Namen des Kunden anzeigen möchten, wählen Sie Kunde. Das Feld _CUSTOMER_PIPED_DATA_ wird an der Cursorposition eingefügt.

    Einfügen geleiteter Daten in eine Umfrage

    Beispielsweise die Zeile:

    Vielen Dank, _CUSTOMER_PIPED_DATA_! Ihr Feedback hilft uns, unseren Service zu verbessern, den wir Ihnen bieten.

    folgendermaßen aussehen, wenn ein Kunde namens „Marie” an der Umfrage teilnimmt:

    Vielen Dank, Marie! Ihr Feedback hilft uns, unseren Service zu verbessern, den wir Ihnen bieten.

  8. Klicken Sie in der unteren rechten Ecke des Formulars auf den Bildschirm Speichern.

Stimme des Kunden-App

  1. Öffnen Sie die „Stimme des Kunden“-App.

  2. Gehen Sie zu Stimme des Kunden > Befragungen.

  3. Wählen Sie den Namen der Umfrage aus, für die Sie geleitete Daten hinzufügen möchten.

  4. Wählen Sie im Feld Befragung die Option Designer aus.

  5. Wählen Sie den Fragetext der Umfrage aus, für die Sie geleitete Daten hinzufügen möchten. Die Formatsymbolleiste wird angezeigt.

  6. Platzieren Sie den Cursor an dem Ort, an dem Sie das geleitete Datenfeld hinzufügen möchten.

  7. Wählen Sie in der Liste (Pipe) in der Formatsymbolleiste das Feld aus, das Sie hinzufügen möchten. Wenn Sie zum Beispiel den Namen des Kunden anzeigen möchten, wählen Sie Kunde. Das Feld _CUSTOMER_PIPED_DATA_ wird an der Cursorposition eingefügt.

    Einfügen geleiteter Daten in eine Umfrage

    Beispielsweise die Zeile:

    Vielen Dank, _CUSTOMER_PIPED_DATA_! Ihr Feedback hilft uns, unseren Service zu verbessern, den wir Ihnen bieten.

    folgendermaßen aussehen, wenn ein Kunde namens „Marie” an der Umfrage teilnimmt:

    Vielen Dank, Marie! Ihr Feedback hilft uns, unseren Service zu verbessern, den wir Ihnen bieten.

  8. Klicken Sie in der unteren rechten Ecke des Formulars auf den Bildschirm Speichern.

Vorschau, Veröffentlichen, und Testen der Umfrage

Nachdem Sie eine Umfrage erstellt und bearbeitet haben, können Sie in eine Vorschau anzeigen und die Umfrage veröffentlichen und testen, bevor Sie sie an die Empfängern verteilen.

Die Befehle Vorschau, Veröffentlichen und Testen sind auf der Symbolleiste am oberen Bildschirmrand verfügbar.

Vorschau anzeigen, veröffentlichen und testen eine Umfrage

  • Wählen Sie Vorschau aus, um eine Umfrage in der Vorschau anzeigen. Wir empfehlen Ihnen, die Umfrage vor der Veröffentlichung in einer Vorschau zu prüfen, um alle fehlenden Informationen abzufangen und zu korrigieren.

  • Um eine Umfrage in der Cloud zu veröffentlichen, wählen Sie Veröffentlichen aus. Nachdem Sie eine Umfrage veröffentlicht haben, können Sie sie an die Empfänger verteilen.

  • Um die Umfrage so zu durchlaufen, wie sie den Empfängern angezeigt wird, wählen Sie Testen aus. Sie können eine Umfrage nicht testen, bis sie veröffentlicht wurde.

Wenn Sie beispielsweise einer veröffentlichten Umfrage zwei Fragen hinzufügen, zeigen Sie zunächst eine Vorschau an, um zu sehen, ob die Umfrage verwendet werden kann. Nach der Umfragevorschau veröffentlichen Sie sie in der Cloud. Anschließend können Sie sie testen, um zu sehen, wie Sie den Empfängern angezeigt wird. Wenn Sie die Umfrage testen, bevor Sie diese veröffentlichen, sehen die neuen Änderungen nicht angezeigt.

Hinweis

Umfrageantworten werden nicht in Dynamics 365 for Customer Engagement gespeichert, wenn Sie eine Umfrage in der Vorschau anzeigen oder testen.

Klonen oder Importieren einer vorhandenen Umfrage

Sie können bestehende Fragen und Abschnitte wiederverwenden, um die gleichen Fragen für verschiedene Umfragen nicht mehrmals erstellen zu müssen.

  • Wenn Sie nur einen Abschnitt von einer anderen Umfrage in Ihrer Umfrage verwenden möchten, können Sie den Abschnitt importieren.

  • Wenn Sie eine Umfrage genau wie eine andere Umfrage mit einigen geringfügigen Änderungen erstellen möchten, können Sie eine Umfrage klonen.

  • Wenn Sie einer Umfrage von einer Umgebung in eine andere verschieben möchten, können Sie die Umfrage importieren.

Hinweis

Eine Umfrage von über 1 MB wird nicht unterstützt.

Klonen einer Umfrage

Eine Umfrage zu Klonen bedeutet, das Erstellen einer genauen doppelten Umfrage, bei der sich nur der Name unterscheidet. Die neue Umfrage wird mit einer ganzen Zahl erstellt, die dem Umfragenamen angefügt ist. Die geklonte Umfrage befindet sich im Status "Entwurf". Die Fragen sind separat von der ersten Umfrage, und Änderungen an einer der Umfragen werden nicht in der anderen Umfrage angezeigt.

Hinweis

Eine Umfrage muss zum Klonen im Status "Veröffentlicht" sein. Sie können eine Umfrage nicht im Status "Entwurf" klonen.

  1. Melden Sie in Dynamics 365 for Customer Engagement oder öffnen Sie die „Stimme des Kunden“-App.

  2. Gehen Sie zu Stimme des Kunden > Befragungen.

  3. Wählen Sie den gewünschten Namen der Umfrage aus, die geklont werden soll.

  4. Wählen Sie auf der Symbolleiste Klonen aus.

Importieren einer Umfrage

Sie können eine Umfrage in einer Umgebung erstellen, sie testen und dann in die Produktionsumgebung verschieben.

Webclient

  1. Melden Sie sich bei Dynamics 365 for Customer Engagement an.

  2. Gehen Sie zu Stimme des Kunden > Befragungen.

  3. Wählen Sie den Namen der Umfrage aus, die Sie in eine andere Umgebung verschieben möchten.

  4. Wählen Sie die Umfrage-XML-Datei unter dem Abschnitt Hinweise aus, und speichern Sie sie an dem Speicherort, den Sie verwenden möchten.

    Herunterladen der XML-Datei einer Umfrage

  5. Melden Sie sich in der Dynamics 365 for Customer Engagement-Umgebung an, in die Sie die Umfrage verschieben möchten.

  6. Gehen Sie zu Einstellungen > Stimme des Kunden – Importe.

  7. Wählen Sie Neu.

  8. Geben Sie Informationen im Bereich Allgemein ein. Wenn Sie Hilfe benötigen, zeigen Sie mit dem Cursor auf ein beliebiges Feld, um das QuickInfo zu lesen.

  9. Wenn Sie die vorhandene Umfrage überschreiben möchten, wählen Sie Ja im Feld Befragung überschreiben aus. Wenn Sie Nein auswählen, wird eine Kopie der Umfrage erstellt.

  10. Fügen Sie die Umfrage-XML im Feld Zu importierender XML-Code ein.

  11. Klicken Sie in der unteren rechten Ecke des Formulars auf den Bildschirm Speichern. Die Umfrage wird importiert ist unter Stimme des Kunden > Umfragen verfügbar.

Stimme des Kunden-App

  1. Öffnen Sie die „Stimme des Kunden“-App.

  2. Gehen Sie zu Stimme des Kunden > Befragungen.

  3. Wählen Sie den Namen der Umfrage aus, die Sie in eine andere Umgebung verschieben möchten.

  4. Wählen Sie die Umfrage-XML-Datei unter dem Abschnitt Hinweise aus, und speichern Sie sie an dem Speicherort, den Sie verwenden möchten.

    Herunterladen der XML-Datei einer Umfrage

  5. Melden Sie sich in der Dynamics 365 for Customer Engagement-Umgebung an, in die Sie die Umfrage verschieben möchten.

  6. Gehen Sie zu Einstellungen > Importe.

  7. Wählen Sie Neu.

  8. Geben Sie unter Allgemein die erforderlichen Informationen ein.

  9. Wenn Sie die vorhandene Umfrage überschreiben möchten, wählen Sie Ja im Feld Befragung überschreiben aus. Wenn Sie Nein auswählen, wird eine Kopie der Umfrage erstellt.

  10. Fügen Sie die Umfrage-XML im Feld Zu importierender XML-Code ein.

  11. Klicken Sie in der unteren rechten Ecke des Formulars auf den Bildschirm Speichern. Die Umfrage wird importiert ist unter Stimme des Kunden > Umfragen verfügbar.

Übersetzen einer Umfrage

Nachdem Sie eine Umfrage erstellt haben, können Sie sie in andere Sprachen übersetzen, sofern für die Empfänger erforderlich.

  1. Melden Sie in Dynamics 365 for Customer Engagement oder öffnen Sie die „Stimme des Kunden“-App.

  2. Gehen Sie zu Stimme des Kunden > Befragungen.

  3. Wählen Sie den gewünschten Namen der Umfrage aus, die übersetzt werden soll.

  4. Wählen Sie die Datei "Translations.xml" unter dem Abschnitt Hinweise aus, und speichern Sie sie an dem Speicherort, den Sie verwenden möchten.

    Webclient

    Übersetzungsdatei eine Umfrage

    Stimme des Kunden-App

    Übersetzungsdatei eine Umfrage

    Hinweis

    Wenn die Translations.xml-Datei nicht verfügbar ist, wählen Sie Übersetzungen exportieren auf der Symbolleiste am oberen Bildschirmrand aus, um die Datei zu generieren.

  5. Öffnen Sie die Datei in Excel, und wechseln Sie dann auf die Registerkarte Übersetzungen.

  6. Fügen Sie eine Spalte rechts von der Ausgangssprache hinzu (beispielsweise en für Englisch), und geben Sie die Sprache für die Sprache in der Spaltenüberschrift an (beispielsweise es für Spanisch). Sie können auch ein Gebietsschema in der Überschrift angeben (beispielsweise en-uk für Englisch in Großbritannien). Fügen Sie für jede Sprache oder jedes Gebietsschema, das Sie benötigen, Spalten hinzu.

    Hinweis

    • Sie dürfen nur die Sprachcodes verwenden, die von Dynamics 365 for Customer Engagement für die vom System bereitgestellten Zeichenfolgen unterstützt werden, in die übersetzt wird; andernfalls werden sie in der Ausgangsprache angezeigt.
    • Sie müssen sicherstellen, bestimmte Gebietsschemas zu erwähnen, in denen mehrere Dialekte unterstützt werden.
  7. Fügen Sie jeder Sprach- oder Gebietsschemaspalte Übersetzungen hinzu. Sie können Übersetzungen aus Bing-Übersetzungen abrufen. Wenn Ihre Textzeichenfolgen HTML enthalten, müssen Sie diese codieren. Beispielsweise müssen Sie codieren:

    <b>Hallo!</b>

    als:

    <b>Hallo!</b>

    Sie können jedes HTML-Codierungstool verwenden.

  8. Nach Fertigstellung der Übersetzungen speichern Sie die Datei, kehren zu Dynamics 365 for Customer Engagement zurück und löschen dann die Translations.xml-Datei, indem Sie das Löschungssymbol neben der Datei auswählen.

    Hinweis

    • Zeigen Sie im Webclient auf den Dateinamen, und wählen Sie dann Löschen aus.
    • Wählen Sie in der Stimme des Kunden-App Löschen aus.
    • Wenn Sie die Translations.xml-Datei versehentlich löschen, wählen Sie Übersetzungen exportieren auf der Umfrageseite aus, um die Datei zu generieren.
    • Denken Sie bei jeder Sprache, die der Translations.xml-Datei hinzugefügt wird, daran, eine Übersetzung für jede Zeichenfolge in dieser Sprache zu erstellen, wenn Sie sie in Excel bearbeiten.
  9. Wählen Sie Anfügen aus, navigieren Sie zur neuen Translations.xml-Datei, und wählen Sie dann Fertig aus.

Hinweis

  • Eine Umfrage kann in mehrere Sprachen übersetzt werden, wenn die Übersetzungsdatei aus den Übersetzungen mit den entsprechenden Ländercodes in den einzelnen Spalten besteht.
  • Wenn Sie eine Frage hinzufügen oder ändern, nachdem Sie Ihre bearbeitete Übersetzungsdatei hinzugefügt haben, müssen Sie die Übersetzung für diese Frage hinzufügen. Um eine aktualisierte Version der Übersetzungsdatei abzurufen, wählen Sie Übersetzungen exportieren auf der Umfrageseite aus und wiederholen Sie die Schritte, um Ihre neuen Übersetzungen hinzuzufügen.
  • Wir empfehlen Ihnen, die Umfrage mit der neuesten Übersetzungsdatei in der Vorschau anzuzeigen, um Übersetzungsfehler zu erkennen.
  • Dynamics 365 for Customer Engagement erkennt die Sprache automatische zur Laufzeit, basierend auf den Browsereinstellungen des Antwortenden. Wenn für diese Sprache keine Übersetzung vorhanden ist, verwendet die Umfrage stattdessen die Ausgangssprachenzeichenfolgen. Benutzer können die Sprache der Umfrage ändern, indem sie die Sprache aus der Dropdownliste auswählen.
  • Wenn Sie eine Umfrage anzeigen oder veröffentliche, ist die Übersetzungsdatei für Zeichenfolgenübersetzungen fehlende und falsches HTML-Format überprüft. Die entsprechenden Fehlermeldung wird mit einem Link angezeigt, um die Datei herunterzuladen, um Details anzuzeigen.

Schließen oder Beenden einer Umfrage

Sie können eine Umfrage an einem bestimmten Datum schließen, indem Sie das Abschlussdatum beim Erstellen oder Bearbeiten der Umfrage angeben.

Wenn die Umfrage sofort beendet werden soll, wählen Sie Beenden auf der Symbolleiste aus.

Wir empfehlen, dass Sie bei Erstellung einer Umfrage eine Umleitungs-URL angeben, die den Benutzern angezeigt wird, wenn die Umfrage geschlossen oder beendet wurde oder ein Fehler aufgetreten ist.

Löschen einer Befragung

Sie können eine Befragung löschen, wenn sie nicht mehr benötigt wird. Wenn eine Umfrage gelöscht wird, werden die abhängigen Entitäten ebenfalls gelöscht.

Löschen einer Befragung:

  1. Melden Sie in Dynamics 365 for Customer Engagement oder öffnen Sie die „Stimme des Kunden“-App.

  2. Gehen Sie zu Stimme des Kunden > Befragungen.

  3. Wählen oder öffnen Sie die Befragung aus, die Sie löschen oder deaktivieren möchten.

  4. Wählen Löschen aus der Symbolleiste am oberen Bildschirmrand.

Hinweis

Die zugeordnete Umfrageantworten muss gelöscht werden, bevor die Umfrage gelöscht wird. Löschen von Befragungsantworten:

  1. Melden Sie sich bei Dynamics 365 for Customer Engagement an.
  2. Gehen Sie zu Stimme des Kunden > Befragungen.
  3. Wählen Sie den Namen der Umfrage aus, für die Sie Antworten löschen möchten.
  4. Wählen Sie den Abwärtspfeil neben Ihrem Umfragenamen am oberen Bildschirmrand aus, und wählen Sie dann Befragungsantworten aus.
  5. Auswählen aller Umfrageantworten und wählen Sie aus der Symbolleiste Umfrageantwort löschen aus.

Siehe auch

Planen einer Umfrage
Entwerfen einer erweiterten Umfrage
Verteilen einer Umfrage
Analysieren von Umfragedaten