Metadaten und Datenmodelle

Dynamics 365 for Customer Engagement Apps verwendet eine durch Metadaten gesteuerte Architektur, um die Flexibilität bereitzustellen, benutzerdefinierte Entitäten und zusätzliche Systementitätsattribute zu erstellen. Diese Struktur erleichtert auch Aktualisierungen und die Übertragung von benutzerdefinierten Anpassungen einfacher. Die Datenstruktur kann sich ändern, ohne dass dafür irgendwelche Änderungen am Code im Dynamics 365 for Customer Engagement-Server oder den Client-Anwendungen erforderlich ist.

Alle Informationen, die für den Betrieb des Dynamics 365 for Customer Engagement-Servers erforderlich sind, werden in den Dynamics 365 for Customer EngagementApps-Metadaten gespeichert. Dies umfasst auch Informationen zu Entitäten, Attributen, Beziehungen und Optionssätzen.

Die Dynamics 365 for Customer Engagement-Webdienste enthalten die Messages, mithilfe von denen Sie die Definitionen für alle die Entitäten von jeder Organisation lesen oder schreiben. Damit können Sie auch einen clientseitigen Metadatencache erstellen, der für Anwendungen nützlich ist, die häufig auf die Metadaten zugreifen. Sie möchten möglicherweise eine benutzerdefinierte Suchlösung erstellen, die alle Entitäten unterstützt, sogar diejenigen, die nach Installation der Lösung erstellt wurden.

Eine sehr wichtige Rolle der Metadaten besteht darin, den Rahmen dafür zu bieten, eine vollständig durch Metadaten gesteuerte Benutzeroberfläche bereitzustellen. Die Entitätsmetadaten steuern das Layout des Rasters und des Formulars und wie die Navigationsoptionen dargestellt werden.

Wenn Sie eine benutzerdefinierte Entität erstellen, werden die Informationen in den Attributen und Beziehungen dafür verwendet, die entsprechende Benutzerschnittstelle für diese Entität zu erstellen. Außerdem unterstützt diese mehrere Sprachen in der Benutzeroberfläche, so dass ein Benutzer möglicherweise Bezeichnungen und anderen Text in einer anderen Sprache von einem anderen Benutzer sieht. Diese Sprachen und die damit zusammenhängenden Bezeichnungen werden in den Metadaten gespeichert. Die Sprachversion des Dynamics 365 for Customer Engagement-Servers, der für eine Organisation installiert wird, gilt als dessen Ausgangssprache. Anschließend installieren Sie Multilingual User Interface (MUI)-Sprachpakete für zusätzliche Sprachen, wenn sie benötigt werden.

Weitere Informationen über Metadaten und wie Sie Metadatenberichte finden, finden Sie unter Entitäts-Metadaten.

Die folgende Tabelle führt die Objekte auf, die durch die Metadaten beschrieben werden.

Metadatenobjekt Beschreibung
Entität Eine Entität ist ein Container für Daten, ähnlich einer Tabelle in einer traditionellen Datenbank. Jede Entität enthält eine Reihe von Attributen. Bei Dynamics 365 for Customer Engagement gibt es einen Satz von Entitäten, die vorhanden sind, nachdem man zuerst installiert hat. Einige von ihnen können angepasst werden. Darüber hinaus können Sie benutzerdefinierte Entitäten erstellen, um Geschäftsdaten zu enthalten.
Attribut Ein Attribut ist ein Container für ein Datenelement in einer Entität. Dynamics 365 for Customer Engagement unterstützt eine Vielzahl von Attributtypen.
Beziehung Eine Beziehung definiert eine Zuordnung zwischen zwei Entitäten: 1:n-Beziehung, n:1-Beziehung, n:n-Beziehung und auf sich selbst verweisend.
Optionssatz Ein Optionssatz definiert einen Satz von Optionen, der für eine Auswahlliste bereitgestellt wird. Einige Auswahllistenattribute verwenden möglicherweise einen globalen Optionssatz, so dass die Optionen, die sie bereitstellen, immer dieselben sind und an einem Ort verwaltet werden können.
Option Eine Option ist einer der Werte, die in einem Optionssatz verfügbar sind. Jede Option in einem Optionssatz verfügt über einen eindeutigen Ganzzahlwert und einen zugeordneten Satz von lokalisierten Bezeichnungen.

Siehe auch

Erweitern von Dynamics 365 for Customer Engagement-Apps
Unterstützte Erweiterungen für Dynamics 365 for Customer Engagement-Apps
Durchsuchen Sie Metadaten für die Organisation
Anpassen von Entitätsattributmetadaten
Automatische Nummerierungsattribute erstellen
Anpassen von Entitätsbeziehungsmetadaten
Verwenden der Web-API mit Metadaten
Nutzen des Organisationsdiensts mit Dynamics 365 for Customer Engagement-Apps
Erweitern von Dynamics 365 for Customer Engagement-Apps auf dem Server
Erweitern von Dynamics 365 for Customer Engagement-Apps auf dem Client
Anpassen von Dynamics 365 for Customer Engagement-Anwendungen
Packen und Verteilen von Erweiterungen mithilfe von Lösungen
Erweitern von Dynamics 365 for Outlook
Dynamics 365 for Customer Engagement-Apps in SharePoint integrieren
Dynamics 365 for Customer Engagement-Apps in OneNote integrieren