Erstellen Sie ein Budget für Buchungs- und Summenkonten

Wichtig

Dynamics 365 for Finance and Operations hat sich zu speziell entwickelten Anwendungen entwickelt, mit denen Sie bestimmte Geschäftsfunktionen verwalten können. Weitere Informationen zu diesen Änderungen finden Sie im Dynamics 365-Lizenzierungshandbuch.

Dieser Artikel gibt einen Überblick über den Prozess für das Erstellen von Budgets basierend auf Summenkonten. Er erläutert auch, wie die Budgetsteuerung für Summenkonten aktiviert wird, wenn die Budgetsteuerung erforderlich ist.

Sowohl mit Haushaltsplan- als auch mit Budgetregistereintragsdokumenten können Hauptkonten budgetiert werden, deren Hauptkontotyp Summe lautet. Istwerte können nur den buchungsbezogenen Hauptkonten gebucht werden.

Für den periodischen Prozess zum Generieren eines Budgetplans aus dem Hauptbuch auf der Registerkarte Quelle können Sie den Hauptkontotyp Summe als Kriterium angeben. In diesem Fall ist jedes Gesamthauptkonto im Ziel-Haushaltsplan einbezogen, und der Betrag entspricht dem Gesamtbetrag des Bereichs der ausgewählten Hauptkonten.

Sie können die Budgetsteuerung für Hauptkonten vom Summe-Typ aktivieren. Diese Funktionalität wird durch die Verwendung von Budgetgruppen unterstützt. Für jedes Hauptkonto muss das gesamte Budget, für das eine Budgetgruppe gesteuert werden soll, auf der Seite Budgetsteuerungskonfiguration erstellt werden. Die Kriterien, die Sie angeben, müssen das gesamte Hauptkonto und den Bereich der Konten umfassen. Um den Prozess der Erstellung von Budgetgruppen zu beschleunigen, können Sie die Datenentität Budgetsteuerungsgruppen nutzen.

Wenn ein Budget für die Berichterstellung, also beispielsweise in einer Finanzaufstellung, verwendet wird, setzt sich die Budgetsumme für das Summenkonto wie folgt zusammen:

  • Aus den Budgets, die auf jedem Buchungssachkonto innerhalb des Intervalls des Summenkontos erstellt werden.
  • Aus dem Budgetbetrag, der direkt auf dem Summenkonto gebucht wird

Auf diese Weise können also separate Budgets für die wichtigsten Buchungskonten im Intervall des Summenkontos erstellt und kann der verbleibende Budgetbetrag dem Summenkonto hinzugefügt werden.

Hinweis

Können Sie uns Ihre Präferenzen für die Dokumentationssprache mitteilen? Nehmen Sie an einer kurzen Umfrage teil. (Beachten Sie, dass diese Umfrage auf Englisch ist.)

Die Umfrage dauert etwa sieben Minuten. Es werden keine personenbezogenen Daten erhoben. (Datenschutzbestimmungen).