HoloLens 2-Gesten zum Navigieren in einer Anleitung in Dynamics 365 Guides

Durch Anvisieren und mit einigen wenigen Gesten kann ein Operator in Microsoft Dynamics 365 Guides durch eine Anleitung navigieren.

Anvisieren

Das Anvisieren auf HoloLens ist so einfach, wie es sich anhört. In einigen Fällen können Sie ein Element (z. B. eine App, ein Menü oder eine Schaltfläche) ganz einfach auswählen, indem Sie ein Auswahlfeld neben dem Element anvisieren. Zum Beispiel können Sie die Schaltfläche Weiter oder Zurück auf einer Anweisungskarte (Schrittkarte) auswählen, indem Sie die Schaltfläche anvisieren. Die Auswahl ist abgeschlossen, sobald das Feld für die Schaltfläche durch Ihr Anvisieren ausgefüllt ist.

Anvisierungsanimation

Das Anvisieren ist sehr hilfreich, wenn Sie Werkzeuge oder Teile in den Händen halten.

Weiterhin wird das Anvisieren zunächst zum Auswählen eines Objekts in Dynamics 365 Guides mit anschließender Geste (z. B. in die Luft tippen) verwendet. (Weitere Informationen zu Gesten finden Sie im nächsten Abschnitt dieses Themas.)

In beiden Fällen ist darauf zu achten, dass Sie beim Anvisieren Ihren Kopf bewegen und nicht nur die Augen.

Gesten

Sie müssen beim Arbeiten mit einer Anleitung auch einige Gesten verwenden. In diesem Abschnitt sind die wichtigsten Gesten aufgeführt.

Öffnen des Startmenüs

Sie können das Menü Start in HoloLens 2 mit einer Hand oder mit zwei Händen öffnen. Falls Sie nicht sicher sind, wie es weitergeht, können Sie sich gut orientieren, wenn Sie das Startmenü öffnen.

Öffnen des Startmenüs mit einer Hand

  1. Halten Sie eine Ihrer Hände mit der Handfläche nach oben, und schauen Sie auf Ihr Handgelenk. Es sollte ein holografisches Windows-Logo angezeigt werden.

  2. Berühren Sie den Daumen der ausgestreckten Hand in einer Kneifbewegung mit dem Zeigefinger.

So öffnen Sie das Startmenü mit einer Hand

Öffnen des Startmenüs mit zwei Händen

  1. Halten Sie eine Ihrer Hände mit der Handfläche nach oben, und schauen Sie auf Ihr Handgelenk. Es sollte ein holografisches Windows-Logo angezeigt werden.

  2. Berühren Sie das Windows-Logo mit dem Zeigefinger der anderen Hand.

Grafik der Videokamera Sehen Sie sich ein Video zum Öffnen des Startmenüs mit zwei Händen an.

In die Luft Tippen

Mit „In die Luft Tippen“ und „Anvisieren“ können Sie Apps und andere Hologramme sowie Schaltflächen zum Anvisieren/Verweilen auswählen. Befolgen Sie diese Schritte, um in die Luft zu tippen.

  1. Visieren Sie ein Hologramm an.

  2. Halten Sie Ihre Hand gerade ausgestreckt, und zeigen Sie mit dem Zeigefinger direkt in Richtung der Decke. Sie müssen nicht Ihren ganzen Arm heben. Halten Sie Ihren Ellbogen niedrig und bequem.

  3. Tippen Sie mit dem Finger nach unten, und heben Sie ihn schnell wieder an.

Animation für das In-die-Luft-Tippen

Der Gestenrahmen

HoloLens verfügt über Sensoren, die einen bestimmten Bereich um Sie herum erkennen. Wenn Sie Gesten verwenden, müssen diese im Bereich diesen Rahmens bleiben. Andernfalls erkennt HoloLens dies nicht. Wenn Sie sich bewegen, bewegt sich der Rahmen mit Ihnen. Wenn sich Ihre Hand innerhalb des Rahmens befindet, sieht der Zeiger wie ein Ring aus. Wenn HoloLens Ihre Hand nicht erkennt, wird der Zeiger zu einem Punkt.

Benötigen Sie ein Tutorial für Gesten?

Für ein Tutorial zu den wichtigsten Gesten öffnen Sie das Menü Start, und wählen Sie dann Gesten lernen aus. Informationen zur Behebung von Problemen mit Gesten finden Sie unter HoloLens und Hologramme: Häufig gestellte Fragen.