Dynamics 365 Retail – Hilferessourcen

Wichtig

Dieses Thema betrifft sowohl Dynamics 365 Retail als auch Dynamics 365 Commerce (Vorschau).

Microsoft Dynamics 365 Retail ist eine End-to-End-Einzelhandelslösung, die einheitlichen Handel über alle Kanäle bietet. Sie umfasst Vertrieb, Mobilität, Nachrichtendienst und Produktivität und hilft Einzelhändlern und Arbeitern dabei, im Sinne von „Cloud-First, Mobile-First“ mehr zu erreichen. Retail bietet umfassenden technischen Support und bietet eine breite Palette von Geschäftsprozessen; es kann beispielsweise im Merchandising, im Lagerwesen und der Kanalverwaltung angewendet werden. Es bietet zudem umfassende Kundenerlebnisse an allen Berührungspunkten.

Wählen Sie im linken Bereich einen Funktionsbereich aus, um weitere Informationen darüber zu erhalten.

Dynamics 365 Commerce (Vorschau)

Dynamics 365 Commerce basiert auf den bewährten Funktionen von Dynamics 365 Retail und bietet eine umfangreiche Omnichannel-Lösung, die Back-Office-, Shop-, Callcenter- und digitale Umgebungen vereint. Commerce steht Kunden jetzt in der Vorschau zur Verfügung. Bestehende Dynamics 365 Retail-Kunden können ein Update auf Commerce durchführen, sobald die Lösung allgemein verfügbar ist.

Weitere Informationen über Dynamics 365 Commerce finden Sie auf der Seite Hilferessourcen für Dynamics 365 Commerce.

Kanalverwaltung

Während Sie Ihr Retail-Erlebnis einrichten, entscheiden Sie, wie Sie Ihre Läden (physische Läden, Onlinegeschäfte und Callcenter) definieren und konfigurieren.

Jedes Einzelhandelsgeschäft kann über seine eigenen Zahlungsmethoden, Liefermethoden, Preisgruppen, Einnahmenkonten, Ausgabenkonten, Kassen und Mitarbeiter verfügen. Erstellen Sie nach Ihrem Einzelhandelsgeschäft ein Produktsortiment für das Geschäft. Sie können auch filialspezifische Preise und Rabatte definieren, die für Produkte gelten, die im Shop verfügbar sind.

Kundenaktionen und Treue

Kunden brauchen ständigen Wandel. Sie müssen in der Lage sein, schnell und effektiv mit Änderungen bei den Kaufgewohnheiten und Trends Schritt zu halten, um neue Kunden zu gewinnen und gleichzeitig Ihren bestehenden Kundenstamm zufriedenzustellen.

Kunden verfügen außerdem über zahlreiche Möglichkeiten zu bekommen, was sie möchten, wann sie es möchten – und zwar zum gewünschten Preis. Zur Wahrung der Kundentreue haben können Sie personalisierte Benachrichtigungen und Angebote verwenden, die den Einkauf erleichtern.

Hardware und Peripheriegeräte

Retail Modern Point of Sale (MPOS) und Cloud POS verwenden eine breite Palette von Hardwareperipheriegeräten. Sowohl MPOS als auch Cloud POS bieten mehrere Schnittstellen und Bereitstellungsoptionen an, die Sie bei unterschiedlichen Geschäftsszenarien unterstützen.

Der Peripheriegerätesimulator für Retail enthält einen virtuellen Peripheriegerätesimulator und einen POS-Simulator. Der virtuelle Peripheriegerätesimulator unterstützt hauptsächlich das Testen von Szenarien, die normalerweise physische POS-Peripheriegeräte erfordern. Der POS-Simulator ermöglicht die Prüfung der Kompatibilität der physischen Peripheriegeräte mithilfe von Retail, ohne den POS-Client bereitstellen zu müssen.

Intelligence

Mithilfe fortschrittlicher Analysen kann die Leistungsfähigkeit von Machine Learning zur Bewältigung der Herausforderungen des Einzelhandels eingesetzt werden. Außerdem ermöglichen Sie vorausschauende, optimierte und personalisierte Erkenntnisse, die zu Wachstum und Rentabilität beitragen. Retail ermöglicht die Bereitstellung von visuellen Berichten online oder offline auf allen Geräten. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, Kunden dabei zu unterstützen, Produkte und Dienstleistungen zu identifizieren, die ihren Anforderungen entsprechen, bevor sie sie kaufen.

Überwachung und Diagnose

Retail ermöglicht die Überwachung von Verkaufs- und Margenleistung in Echtzeit über die verschiedenen Ebenen der Organisationshierarchie hinweg.

Verkaufsförderung

Bevor Sie Produkte für den Verkauf in Ihren Einzelhandelskanälen anbieten können, müssen Sie die Produkte in Retail erstellen und konfigurieren. Sie können die Produkte erstellen, die Produkteigenschaften und Attribute definieren sowie die Produkte den Einzelhandelskategoriehierarchien zuweisen. Um die Produkte für Ihre Einzelhandelskanäle verfügbar zu machen und sie einem aktiven Sortiment hinzuzufügen, müssen Sie die Produkte für die juristischen Personen freigeben, in denen sie verfügbar sind.

Sie können Preisregulierungen an Produkten vornehmen und zudem Rabatte einrichten, die auf einen Positionsartikel oder eine Transaktion beim POS, in einem Callcenterauftrag oder einem Onlineauftrag angewendet werden.

Filialvorgänge und POS

MPOS ist eine POS-App für PCs, Tablets und Smartphones. Verkaufspersonal kann Verkaufsbuchungen und Kundenbestellungen verarbeiten, Kundenaktivitäten durchführen sowie tägliche Vorgänge und die Lagerverwaltung mit mobilen Geräten überall im Geschäft und an PC-basierten Kassen ausführen. Cloud POS ist ein browserbasierter POS, der in jedem Standardbrowser gestartet werden kann.

Sie richten mehrere Komponenten ein, um die Beziehungen innerhalb eines Geschäfts, die POS-Kassen innerhalb des Geschäfts sowie die Einzelhandelsperipheriegeräte zu definieren, die diese Kassen verwenden, um Transaktionen zu verarbeiten. Außerdem definieren Sie die Merkmale einer bestimmten Instanz des POS. Diese Merkmale umfassen das Hardwareprofil oder das Setup für Einzelhandelsperipheriegeräte, die an der Kasse verwendet werden, das Geschäft, dem die Kasse zugeordnet ist, die visuelle Oberfläche für den Benutzer, der sich an dieser Kasse anmeldet, sowie die Funktionen, die für die Kasse aktiviert sind. Sie legen außerdem fest, ob die Kasse bei getrennter Verbindung oder offline betrieben werden kann.

Retail-Umgebungen anpassen und verwalten

Wenn Sie um die Anpassung Ihrer Umgebung gebeten wurden oder Sie für die Bereitstellung und Verwaltung Ihres Systems verantwortlich sind, finden Sie neben den eher allgemeinen Inhalten weitere, für Retail spezifische Informationen in den Inhalten für Entwickler und Systemadministratoren.

Zusätzliche Ressourcen

Neuigkeiten und Entwicklungen

Besuchen Sie Microsoft Dynamics 365 – Produktplan, um zu erfahren, welche neue Funktionen veröffentlicht wurden und welche neuen Funktionen gerade entwickelt werden.

Blogs

Meinungen, Neuigkeiten und weitere Informationen zu Retail und anderen Lösungen finden Sie im Microsoft Dynamics 365-Blog.

Im Microsoft Dynamics AX-Produktteamblog finden Sie viele Beiträge zu Retail. Einige dieser Beiträge wurden zwar für die vorherige Version von Retail verfasst, aber die gleichen Konzepte treffen noch immer zu. und auch die Prozeduren sind in der aktuellen Version ähnlich.

Der Microsoft Dynamics Operations-Partner-Community-Blog fasst alle Informationen zu Neuigkeiten und Trends bei MBS Operations für Microsoft Dynamics-Partner in einer einzigen Ressource zusammen.