Hinzufügen von Marketinglisten, Vertriebsdokumentationen oder Produkten zu einer In-App-Marketingkampagne

Fügen Sie alle Elemente, die Ihre Organisation in diesem Marketingkontext benötigt, Ihrer Kampagne hinzu. Normalerweise müssen Sie Marketinglisten hinzufügen. Möglicherweise möchten Sie jedoch auch Kampagnen mit Produkten und verwandten Kampagnen verknüpfen oder Vertriebsdokumentation hinzufügen, in der die Vertriebsverfahren beschrieben werden.

Lizenz- und Rollenanforderungen

Anforderungstyp Sie benötigen
Lizenz Dynamics 365 Sales Premium, Dynamics 365 Sales Enterprise oder Dynamics 365 Sales Professional
Weitere Informationen: Dynamics 365 Sales-Preise.
Sicherheitsrollen Jede primäre Vertriebsrolle, z. B. Vertreibsmitarbeiter oder Vertriebsmanager
Mehr Informationen: Primäre Vertriebsrollen

Produktliste, Produkt oder Verkaufsliteratur zu einer Kampagne hinzufügen

  1. Wählen Sie in der Siteübersicht Marketinglisten aus.

  2. Öffnen Sie einen Marketinglisten-Datensatz und dann im Bereich Kampagnen öffnen Sie die Kampagne, zu der Sie eine Liste, ein Produkt oder Vertriebsdokumentation hinzufügen möchten.

    In der folgenden Tabelle wird angezeigt, was Sie ausführen müssen, um jeden Typ von Elementen hinzuzufügen.

    Hinzuzufügendes Objekt Aktion
    Marketingliste Auf der Registerkarte Verknüpft wählen Sie Zielmarketinglisten aus, und wählen Sie dann Vorhandene Marketingliste hinzufügen aus.
    Produkt Auf der Registerkarte Verknüpft wählen Sie Zielprodukte aus, und wählen Sie dann Vorhandenes Produkt hinzufügen aus.
    Vertriebsdokumentation Auf der Registerkarte Verknüpft wählen Sie Vertriebsdokumentation aus, und wählen Sie dann Vorhandene Vertriebsdokumentation hinzufügen aus.
    Zugeordnete Kampagne Auf der Registerkarte Verknüpft wählen Sie Verknüpfte Kampagnen aus, und wählen Sie dann Vorhandene Kampagne hinzufügen aus.
  3. Wählen Sie den gewünschten Datensatztyp aus dem Bereich Suchdatensatz aus. Im Feld Suche nach Aufzeichnungen geben Sie die ersten Buchstaben des Namens des Datensatzes ein, um Ihre Suche einzuschränken, und wählen Sie dann das Suche Symbol Suchsymbol..

  4. Wählen Sie die Datensätze aus, die Sie hinzufügen möchten, in der Liste der Datensätze, die angezeigt wird, und wählen Sie dann Hinzufügen aus.

  5. Wählen Sie Speichern oder Speichern und schließen aus.

    Hinweis

    Öffnen Sie zum Überprüfen, ob das ausgewählte Element der Kampagne hinzugefügt wurde, die Kampagne erneut. Wählen Sie unter Marketing die Option Zielmarketinglisten bzw. unter Vertrieb entweder Zielprodukte oder Vertriebsdokumentation aus. Die Informationen, die Sie hinzugefügt haben, werden in der Liste angezeigt.

Sie finden die Optionen nicht in Ihrer App?

Das kann zwei Gründe haben:

  • Sie haben nicht die erforderliche Lizenz oder Rolle, um die Schritte durchführen zu können.

  • In Ihrem Unternehmen wird ggf. eine benutzerdefinierte App verwendet, und daher unterscheiden sich die Siteübersicht und die Benutzeroberfläche. Erkundigen Sie sich beim Administrator, wie Sie am besten vorgehen. Die in dieser Dokumentation beschriebenen Schritte gelten insbesondere für die sofort einsatzbereite Vertriebshub- oder Sales Professional-App.

Siehe auch

Erste Schritte mit In-App-Marketing
Erstellen einer Marketingliste mithilfe des In-App-Marketings
Erstellen oder Bearbeiten einer Kampagne mit In-App-Marketing
Erstellen Sie eine Schnellkampagne mithilfe des In-App-Marketings
Hinzufügen einer Aktivität zu einer Kampagne mit In-App-Marketing
Nachverfolgen einer Marketingkampagnenreaktion mithilfe des In-App-Marketings

Hinweis

Können Sie uns Ihre Präferenzen für die Dokumentationssprache mitteilen? Nehmen Sie an einer kurzen Umfrage teil. (Beachten Sie, dass diese Umfrage auf Englisch ist.)

Die Umfrage dauert etwa sieben Minuten. Es werden keine personenbezogenen Daten erhoben. (Datenschutzbestimmungen).