Ausgleichen einer teilweisen Kreditorenzahlung, die mehrere Rabattzeiträume hat

Dieser Artikel führt Sie durch ein Szenario, in dem mehrere Teilzahlungen an einen Kreditoren vorgenommen werden, der mehrere Skonti anbietet.

Kreditor 3054 bietet Fabrikam ein Skonto von 2 Prozent, wenn eine Rechnung in fünf Tagen bezahlt wird, und ein Skonto von 1 Prozent, wenn die Rechnung in 14 Tagen beglichen wird.

Rechnung

Am 28. Juni erstellt April eine Rechnung über 1.000,00 für den Kreditor 3054. Auf der Seite Kreditorenbuchungen kann April diese Transaktion anzeigen.

Beleg Datum Rechnung Geschuldeter Betrag in Buchungswährung Gutschriftsbetrag in Buchungswährung Gesamtbetrag Währung
Inv-10060 6/28/2015 10060 1.000,00 -1.000,00 USD

Die folgenden Skontodatumsangaben und Beträge sind für diese Rechnung verfügbar.

Skontodatum Skontobetrag Betrag in Buchungswährung
7/3/2015 20,00 980,00
7/12/2015 10,00 990,00
7/25/2015 0,00 1.000,00

Zahlung am 2. Juli

Am 2. Juli möchte April 300,00 Euro dieser Rechnung ausgleichen. Sie erfasst eine einmalige Zahlung, indem er die Zahlungserfassung in "Kreditoren" verwendet. Sie fügt eine Position für Kreditor 3054 hinzu und gibt einen Zahlungsbetrag von 300.00 ein. April öffnet anschließend die Seite Buchungen ausgleichen, sodass Sie die Rechnung markieren kann, die ausgeglichen wird. Sie aktualisiert den Wert im Feld Auszugleichender Betrag auf 300,00 und bemerkt, dass der Wert im Feld Zu verwendender Skontobetrag auf 6,12 geändert ist. Da diese Zahlung im ersten Rabattzeitraum geleistet wird, wird ein Rabatt von 2 Prozent genommen.

Markieren Skonto verwenden Beleg Konto Datum Fälligkeitsdatum Rechnung Betrag in Buchungswährung Währung Auszugleichender Betrag
Normal Inv-10060 3054 6/28/2015 7/28/2015 10060 1.000,00 USD 300,00

Rabattinformationen werden am unteren Rand der Seite Offene Buchungen ausgleichen angezeigt.

Skontodatum 02.07.2015
Skontobetrag -20,00
Skonto verwenden Normal
Verwendetes Skonto 0,00
Zu verwendender Skontobetrag -6,12

Da ein Skonto verfügbar ist, möchte April den Zahlungsbetrag ändern, sodass der gesamte ausgeglichene Betrag 300,00 ist, sowohl für die Zahlung als auch das Skonto. Sie ändert den Wert im Feld Auszugleichender Betrag auf 294,00 und bemerkt, dass der Wert im Feld Zu verwendender Skontobetrag auf 6,00 geändert ist.

Markieren Skonto verwenden Beleg Konto Datum Fälligkeitsdatum Rechnung Betrag in Buchungswährung Währung Auszugleichender Betrag
Normal Inv-10060 3054 6/28/2015 7/28/2015 10060 1.000,00 USD 294,00

Rabattinformationen werden am unteren Rand der Seite Offene Buchungen ausgleichen angezeigt.

Skontodatum 02.07.2015
Skontobetrag -20,00
Skonto verwenden Normal
Verwendetes Skonto 0,00
Zu verwendender Skontobetrag -6,00

April bucht die Zahlung. Auf der Seite Kreditorenbuchungen kann Sie die Transaktionen anzeigen. Sie sieht, dass 300,00 auf die Rechnung angewendet wurde. Dieser Betrag umfasst einen Rabatt von 6,00. Daher entspricht der verbleibenden Saldo 700,00.

Beleg Datum Rechnung Geschuldeter Betrag in Buchungswährung Gutschriftsbetrag in Buchungswährung Gesamtbetrag Währung
Inv-10060 6/28/2015 10060 1.000,00 -700,00 USD
APP-10060 7/2/2015 294,00 0,00 USD
DISC-10060 7/2/2015 6,00 0,00 USD

Zahlung am 8. Juli

Am 8. Juli leistet April eine Nachzahlung für die Rechnung. Um den Betrag einzugeben, öffnet sie die Seite Buchungen ausgleichen, und anschließend klickt sie auf die Registerkarte Skonto . Sie sieht die Datumsangaben und Beträge für die beiden Skonti, die verfügbar sind. Da diese Zahlung in der zweiten Rabattperiode geleistet wird, ist ein Rabatt von 1 Prozent oder 5,00 verfügbar. Dieser Betrag wird als Hälfte des 1-Prozent-Rabatts auf 1.000,00 oder die Hälfte von 10,00 berechnet.

Skontodatum Skontobetrag Betrag in Buchungswährung
7/3/2015 20,00 680,00
7/12/2015 10,00 690,00
7/25/2015 0,00 700,00

April beschließt, 495,00 zu zahlen und das Skonto von 5,00 in Anspruch zu nehmen. Daher ist der Gesamtbetrag, der ausgeglichen wird, 500,00.

Markieren Skonto verwenden Beleg Konto Datum Fälligkeitsdatum Rechnung Betrag in Buchungswährung Währung Auszugleichender Betrag
Normal Inv-10060 3054 6/28/2015 7/28/2015 10060 1.000,00 USD 495,00

Rabattinformationen werden am unteren Rand der Seite Offene Buchungen ausgleichen angezeigt.

Skontodatum 7/12/2015
Skontobetrag -10,00
Skonto verwenden Normal
Verwendetes Skonto -6,00
Zu verwendender Skontobetrag -5,00

Auf der Seite Kreditorenbuchungen sieht April, dass der neue Saldo 200,00 beträgt.

Beleg Datum Rechnung Geschuldeter Betrag in Buchungswährung Gutschriftsbetrag in Buchungswährung Gesamtbetrag Währung
Inv-10060 6/28/2015 10060 1.000,00 -200.00 USD
APP-10060 7/2/2015 294,00 0,00 USD
DISC-10060 7/2/2015 6,00 0,00 USD
APP-10061 7/12/2015 495,00 0,00 USD
DISC-10061 7/12/2015 5,00 0,00 USD

Zahlung am 20. Juli

Am 20. Juli erstellt April eine endgültige Zahlung von 200,00. Kein Rabatt wird in Anspruch genommen, da die Zahlung nach beiden Rabattperioden geleistet wird. Der Saldo der Rechnung ist 0,00.

Beleg Datum Rechnung Geschuldeter Betrag in Buchungswährung Gutschriftsbetrag in Buchungswährung Gesamtbetrag Währung
Inv-10060 6/28/2015 10060 1.000,00 -200.00 USD
APP-10060 7/2/2015 294,00 0,00 USD
DISC-10060 7/2/2015 6,00 0,00 USD
APP-10061 7/12/2015 495,00 0,00 USD
DISC-10061 7/12/2015 5,00 0,00 USD
APP-10062 20.07.2015 200,00 0,00 USD