Nehmen Sie einen Rabatt, der höher ist, als der berechnete Rabatt für eine Kreditorenzahlung

Dieser Artikel führt Sie durch ein Szenario, in dem ein Skonto für einen Betrag übernommen wird, der höher als der ursprünglich auf der Rechnung verfügbare Rabatt ist Dieses Szenario kann eintreten, wenn eine Organisation eine Vereinbarung mit dem Kreditor getroffen hat, einen geringen Betrag zu zahlen als auf der Rechnung vermerkt.

Kreditor 3051 gibt Fabrikam ein Skonto von 4 Prozent, wenn eine Rechnung in sieben Tagen beglichen wird. Am 29. Juni gibt April eine Rechnung für 1.000,00 ein. Der Händler gewährt April einen Rabatt von 60,00 anstelle des standardmäßigen Rabatts von 40,00, der für die Rechnung verfügbar ist. April erfasst eine einmalige Zahlung, indem er die Zahlungserfassung "Kreditoren" verwendet. Sie gibt den Kreditor für die Zahlung ein und öffnet anschließend die Seite Buchungen ausgleichen. Sie markiert die Rechnung und ändert den Wert im Feld Skontobetrag in 60,00.

Markieren Skonto verwenden Beleg Konto Datum Fälligkeitsdatum Rechnung Betrag in Buchungswährung Währung Auszugleichender Betrag
Ausgewählt Normal Inv-10040 3051 6/29/2015 7/29/2015 10040 1.000,00 USD 940,00

Rabattinformationen werden am unteren Rand der Seite Buchungen ausgleichen angezeigt.

Skontodatum 7/12/2015
Skontobetrag 60,00
Skonto verwenden Normal
Verwendetes Skonto 0,00
Zu verwendender Skontobetrag 60,00

April bucht die Zahlungserfassung. Die Rechnung wird vollständig mit einer Zahlung von 940,00 und einem Rabatt von 60,00 ausgeglichen.