Debitoren abschließen

In der folgenden Tabelle werden die Seiten aufgeführt, in denen die Geschäftsprozesskomponente für den Debitorenabschluss unterstützt wird.

Hinweis

Hinweis: Für das Öffnen einiger der in der folgenden Tabelle enthaltenen Seiten müssen Informationen oder Parameter eingegeben werden.

Geschäftsprozesskomponente

Periodenabschluss im Hauptbuch

Seitenname Nutzung
Stapelverarbeitungsauftrag Dient zum Anzeigen oder Erstellen von Stapelverarbeitungsaufträgen. Stapelverarbeitungsaufträge werden möglicherweise nicht abgeschlossen und Sie möchten sicherstellen, dass alle Buchung abgeschlossen sind.
Auftrag bestätigen Dient zum Aktualisieren von Aufträgen.
Neubewertung der Fremdwährung Dient zum Generieren von Buchungen, durch die der Wert offener Debitorenbuchungen in Fremdwährungen aktualisiert wird.
Erfassung Dient zum Buchen von Rechnungen, Zahlungen und Solawechseln.
Alle Journale
  • Zahlungserfassung – Dient zum Generieren, Verarbeiten und Buchen von Zahlungen.
  • Wechselerfassung ziehen – Dient zum Buchen von Wechseln.
  • Wechselerfassung protestieren – Dient zum Buchen protestierter Wechsel.
  • Wechselerfassung neu ziehen – Dient zum Buchen erneut gezogener Wechsel.
  • Rimesseerfassung – Dient zum Buchen von Rimessen.
  • Wechselerfassung ausgleichen – Dient zum Buchen ausgeglichener Wechsel
Lieferschein buchen Dient zum Aktualisieren von Lieferscheinen für Aufträge.
Freitextrechnung buchen Dient zum Buchen von Freitextrechnungen.
Rechnung buchen Dient zum Buchen von Rechnungen für Aufträge.
Kommissionierliste buchen Dient zum Aktualisieren von Kommissionierlisten für Aufträge.

Aufgabe der jeweiligen Geschäftsprozesskomponente

Erstellen und Übermitteln der zusammenfassenden Meldung

Seitenname Nutzung
Zusammenfassende Meldung Melden von EU-Verkäufen an die Steuerbehörde zum Zweck der Mehrwertsteuererklärung.