Protokolldateikonfiguration importieren (Deutschland)

Hinweis

Wir akzeptieren keine Änderungen an diesem Thema, weil es aus einem Geschäftsprozess in Lifecycle Services generiert wurde.

Im folgenden Verfahren zeigt, wie das Berichterstellungsdatenmodell "Deutsche Protokolldatei" und Formatkonfigurationen importiert werden. Diese Aufgabe wurde mithilfe des Demodatenunternehmens DEMF erstellt, mit "Deutschland" als Land/Region für die primäre Adresse für die juristischen Person.

  1. Wechseln Sie zu Organisationsverwaltung > Arbeitsbereiche > Elektronische Berichterstellung.
  2. Markieren Sie in der Liste die ausgewählte Zeile.
  3. Klicken Sie auf "Als aktiv festlegen"
  4. Markieren Sie in der Liste die ausgewählte Zeile.
  5. Klicken Sie auf Repositorys.
  6. Klicken Sie auf "Öffnen".
  7. Klicken Sie auf "Filter anzeigen".
  8. Filter hinzufügen
    • Filtern Sie die Liste um die Konfiguration zu suchen. Sie können auch nach "Deutsche Ausgabeprotokolldatei" suchen, um die Ergebnisliste einzugrenzen.
  9. Klicken Sie auf Übernehmen.
  10. Klicken Sie auf Import.
  11. Klicken Sie auf "Ja".