Testen Sie Windows 10 im S Modus auf vorhandenen Windows 10 Education-GerätenTest Windows 10 in S mode on existing Windows 10 education devices

BetrifftApplies to:

  • Geräte mit Windows 10, Version 1709: Windows 10 pro, Windows 10 pro Education, Windows 10 Education, Windows 10 EnterpriseDevices running Windows 10, version 1709: Windows 10 Pro, Windows 10 Pro Education, Windows 10 Education, Windows 10 Enterprise

Mit dem Self-Installer für Windows 10 im s-Modus können Sie Windows 10 im s-Modus auf einer Vielzahl von einzelnen Windows 10-Geräten (mit Ausnahme von Windows 10 Home) mit einerechten, aktivierten Lizenz1testen.The Windows 10 in S mode self-installer will allow you to test Windows 10 in S mode on a variety of individual Windows 10 devices (except Windows 10 Home) with a genuine, activated license1. Testen Sie Windows 10 im S-Modus auf einer Vielzahl von Geräten in Ihrer Bildungseinrichtung, und teilen Sie uns Ihr Feedback mit.Please test Windows 10 in S mode on a variety of devices in your school and share your feedback with us.

Windows 10 im S-Modus ist so konzipiert, dass Sie den Schulen die vertrauten, robusten und produktiven Erfahrungen bieten, auf die Sie von Windows aus zugreifen können, in einer Erfahrung, die für Sicherheit und Leistung im Unterrichtoptimiert wurde und für die Zusammenarbeit mit Microsoft Education 2 entwickelt wurde. .Windows 10 in S mode is built to give schools the familiar, robust, and productive experiences you count on from Windows in an experience that's been streamlined for security and performance in the classroom, and built to work with Microsoft Education2.

Windows 10 im S-Modus unterscheidet sich von anderen Editionen von Windows 10, da alles, was auf dem Gerät ausgeführt wird, von Microsoft für Sicherheit und Leistung überprüft wird.Windows 10 in S mode is different from other editions of Windows 10 as everything that runs on the device is verified by Microsoft for security and performance. Daher funktioniert Windows 10 im S-Modus ausschließlich mit Apps aus dem Microsoft Store.Therefore, Windows 10 in S mode works exclusively with apps from the Microsoft Store. Einiges Zubehör und einige App, die mit Windows10-Apps kompatibel sind, funktionieren nicht, und die Leistung kann variieren.Some accessories and apps compatible with Windows 10 may not work and performance may vary. Bestimmte Standardeinstellungen, Features und Apps können nicht geändert werden.Certain default settings, features, and apps cannot be changed. Wenn Sie Windows 10 im S-Modus installieren, werden Ihre vorhandenen Anwendungen und Einstellungen gelöscht, und Sie können nur apps aus dem Microsoft Store installieren.When you install Windows 10 in S mode, your existing applications and settings will be deleted and you will only be able to install apps from the Microsoft Store.

Die Konfiguration von Windows 10 im S-Modus für die schulische Nutzung ist einfach: Education-Kunden müssen SetEduPolicies für die Verwendung in K-12-Schulen konfigurieren.Configuring Windows 10 in S mode for school use is easy: Education customers must configure SetEduPolicies for use in K-12 schools. Weitere Informationen zu dieser Vorgehensweise finden Sie unter Verwenden der „Schul-PCs einrichten App“ und Windows10-Konfigurationsempfehlungen für Kunden im Bildungsbereich.For more information on how to do these, see Use the Set up School PCs app and Windows 10 configuration recommendations for education customers.

Installieren von Office 365 für Windows 10 im S-Modus (Education Preview): Wenn Sie die Office-Anwendungen in einer Schulumgebung installieren möchten, müssen Sie die kostenlose Einrichtung der Schul-PCs-App verwenden, die im Microsoft Store für Education und im Microsoft Store verfügbar ist.Installing Office 365 for Windows 10 in S mode (Education preview): To install the Office applications in a school environment, you must use the free Set up School PCs app, which is available on the Microsoft Store for Education and from the Microsoft Store.

Wenn wir die Entwicklung von Office 365 für Windows 10 im S-Modus (Education Preview) abschließen, werden die Anwendungen automatisch aktualisiert.As we finalize development of Office 365 for Windows 10 in S mode (Education preview), the applications will be updated automatically. Sie müssen über eine Office-Lizenz verfügen, um die Anwendungen aktivieren zu können, nachdem Sie installiert wurden. Weitere Informationen zu Office 365 für Bildungspläne finden Sie unter häufig gestellte Fragen: Office unter Windows 10 im S-Modus.You must have an Office license to activate the applications once they are installed.To learn more about Office 365 for Education plans, see FAQ: Office on Windows 10 in S mode.

Vor der Installation von Windows 10 im S-ModusBefore you install Windows 10 in S mode

Wichtige InformationenImportant information

Bevor Sie Windows 10 im S-Modus installieren, sollten Sie beachten, dass nicht-Microsoft Store-Apps nicht funktionieren, Peripheriegeräte, die benutzerdefinierte Treiber erfordern, funktionieren möglicherweise nicht, und es können andere Fehler auftreten.Before you install Windows 10 in S mode, be aware that non-Microsoft Store apps will not work, peripherals that require custom drivers may not work, and other errors may occur. Insbesondere diese Version von Windows 10 im S-Modus:In particular, this release of Windows 10 in S mode:

  • Sie ist für Kunden im Bildungsbereich zum Testen der Kompatibilität mit vorhandenen Hardware vorgesehen.Is intended for education customers to test compatibility with existing hardware

  • Funktioniert möglicherweise nicht mit einigen Gerätetreibern, die möglicherweise noch nicht für Windows 10 im S-Modus bereit sind und möglicherweise zu einem Verlust der Funktionalität führenMay not work with some device drivers, which may not yet be ready for Windows 10 in S mode and may cause some loss in functionality

  • Sie ist möglicherweise nicht mit allen Peripheriegeräten kompatibel, die benutzerdefinierte Treiber benötigen und kann dazu führen, dass Aspekte des Peripheriegeräts nicht funktionierenMay not be compatible with all peripherals that require custom drivers and, even if compatible, may cause aspects of the peripheral to not function

  • Weist Software-und Funktionseinschränkungen im Vergleich zu anderen Windows 10-Editionen auf, in erster Linie, dass Windows 10 im S-Modus auf die Speicherung von apps beschränkt istHas software and feature limitations compared to other Windows 10 editions, primarily that Windows 10 in S mode is limited to Store apps only

    Warnung

    Sie können Windows 10 im S-Modus auf Geräten installieren, auf denen andere Editionen von Windows 10 ausgeführt werden.You can install Windows 10 in S mode on devices running other editions of Windows 10. Weitere Informationen finden Sie unter Auflisten von Geräten.For more information, see Supported devices. Es wird jedoch nicht empfohlen, Windows 10 im S-Modus auf Windows 10-Heimgeräten zu installieren, da Sie es nicht aktivieren können.However, we don't recommend installing Windows 10 in S mode on Windows 10 Home devices as you won't be able to activate it.

  • Es wird keine aktuelle Win32-Software ausgeführt. Dies kann dazu führen, dass alle Daten zu dieser Software verloren gehen. Dies kann auch für bereits erworbene Software gelten.Will not run current Win32 software and might result in the loss of any data associated with that software, which might include software already purchased

Aus diesen Gründen wird empfohlen, das Sie Installationstool verwenden, und das Ausführen einer Neuinstallation über ISO-Medien vermeiden.Due to these reasons, we recommend that you use the installation tool and avoid doing a clean install from an ISO media.

Bevor Sie Windows 10 im S-Modus auf Ihrem vorhandenen Windows 10 pro-, Windows 10 pro Education-, Windows 10 Education-oder Windows 10 Enterprise-Gerät installieren:Before you install Windows 10 in S mode on your existing Windows 10 Pro, Windows 10 Pro Education, Windows 10 Education, or Windows 10 Enterprise device:

  • Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr vorhandene Gerät auf Windows10, Version 1703 (Creators Update) aktualisiert sindMake sure that you updated your existing device to Windows 10, version 1703 (Creators Update).

    Weitere Informationen finden Sie unter Herunterladen von Windows10. Folgen Sie den Anweisungen zum Aktualisieren des Geräts auf Windows10, Version 1703.See Download Windows 10 and follow the instructions to update your device to Windows 10, version 1703. Sie können die aktuelle Version in Einstellungen > System > Über überprüfen.You can verify your current version in Settings > System > About.

  • Installieren Sie das aktuelle Windows Update.Install the latest Windows Update.

    Dafür müssen Sie zu Einstellungen > Update und Sicherheit > Windows Update wechseln.To do this, go to Settings > Update & security > Windows Update.

  • Erstellen Sie eine Systemsicherung, falls Sie nach dem ausprobieren von Windows 10 im S-Modus zu Ihrer zuvor installierten Version von Windows 10 zurückkehren möchten.Create a system backup in case you would like to return to your previously installed version of Windows 10 after trying Windows 10 in S mode.

    Weitere Informationen finden Sie unter Erstellen einer Wiederherstellungsdatei.See Create a recovery drive for information on how to do this.

Unterstützte GeräteSupported devices

Die Installation von Windows 10 im S-Modus wird in den folgenden Editionen von Windows 10, die von Schulen verwendet werden, installiert und aktiviert:The Windows 10 in S mode install will install and activate on the following editions of Windows 10 in use by schools:

  • Windows10ProWindows 10 Pro
  • Windows 10 Pro EducationWindows 10 Pro Education
  • Windows 10 EducationWindows 10 Education
  • Windows 10 EnterpriseWindows 10 Enterprise

Andere Editionen von Windows10 können nicht aktiviert werden und werden nicht unterstützt.Other Windows 10 editions cannot be activated and are not supported. Wenn auf Ihrem Gerät nicht eine dieser unterstützten Windows 10-Editionen ausgeführt wird, führen Sie die Verwendung des Windows 10 im S-Modus-Installationsprogramm nicht aus.If your device is not running one of these supported Windows 10 editions, do not proceed with using the Windows 10 in S mode installer. Windows 10 N-Editionen und die Ausführung in virtuellen Computern werden vom Windows 10 im S-Modus-Installationsprogramm nicht unterstützt.Windows 10 N editions and running in virtual machines are not supported by the Windows 10 in S mode installer.

Vorbereiten Ihres Gerätes auf die Installation von TreibernPreparing your device to install drivers

Stellen Sie sicher, dass alle Treiber auf Ihrem Gerät mit Windows 10 pro, Windows 10 pro Education, Windows 10 Education oder Windows 10 Enterprise installiert sind und ordnungsgemäß funktionieren, bevor Sie Windows 10 im S-Modus installieren.Make sure all drivers are installed and working properly on your device running Windows 10 Pro, Windows 10 Pro Education, Windows 10 Education, or Windows 10 Enterprise before installing Windows 10 in S mode.

Unterstützte Geräte und TreiberSupported devices and drivers

Wenden Sie sich an Ihren Gerätehersteller, bevor Sie Windows 10 im S-Modus auf Ihrem Gerät testen, um festzustellen, ob die Treiber verfügbar und vom Gerätehersteller unterstützt werden.Check with your device manufacturer before trying Windows 10 in S mode on your device to see if the drivers are available and supported by the device manufacturer.

AcerAcer AlldocubeAlldocube American Future TechAmerican Future Tech
ASBISCASBISC AsusAsus AtecAtec
AxdiaAxdia CasperCasper CyberpowerCyberpower
DaewooDaewoo DatenDaten DellDell
EpsonEpson EXOEXO FujitsuFujitsu
GetacGetac Global KGlobal K GuangzhouGuangzhou
HPHP HuaweiHuawei I LifeI Life
iNETiNET IntelIntel LANIT TradingLANIT Trading
LenovoLenovo LGLG MCJMCJ
Micro P/ExertisMicro P/Exertis MicrosoftMicrosoft MSIMSI
PanasonicPanasonic PC ArtsPC Arts Positivo SAPositivo SA
Positivo da BahiaPositivo da Bahia SamsungSamsung TeclastTeclast
ThirdwaveThirdwave TongfangTongfang ToshibaToshiba
TrekstorTrekstor TrigemTrigem VaioVaio
WortmannWortmann YifangYifang

Hinweis

Wenn Geräte nicht auf der Website des Herstellers aufgeführt sind, überprüfen Sie diese später erneut. Es werden in der Zukunft weitere Geräte hinzugefügt.If you don't see any device listed on the manufacturer's web site, check back again later as more devices get added in the future.

Dateien beibehaltenKept files

Sichern Sie alle Ihre Daten, bevor Sie Windows 10 im S-Modus installieren.Back up all your data before installing Windows 10 in S mode. Während der Installation können nur persönliche Dateien aufbewahrt werden.Only personal files may be kept during installation. Ihre Einstellungen und Apps gehen verloren.Your settings and apps will be deleted.

Hinweis

Alle vorhandenen Win32-Anwendungen und Daten werden gelöscht.All existing Win32 applications and data will be deleted. Speichern Sie alle Daten oder Installationsdateien für den Fall, dass Sie möglicherweise erneut Zugriff auf Daten oder diese Anwendungen benötigen.Save any data or installation files in case you may need to access that data again or need to reinstall these applications later.

DomänenbeitrittDomain join

Windows 10 im S-Modus unterstützt keine nicht Azure Active Directory-Domänenkonten.Windows 10 in S mode does not support non-Azure Active Directory domain accounts. Bevor Sie Windows 10 im S-Modus installieren, müssen Sie mindestens über ein Administratorkonto verfügen:Before installing Windows 10 in S mode, you must have at least one of these administrator accounts:

  • Lokaler AdministratorLocal administrator
  • Microsoft Account (MSA)-AdministratorMicrosoft Account (MSA) administrator
  • Azure Active Directory-AdministratorAzure Active Directory administrator

Warnung

Wenn Sie nicht über eines dieser Administratorkonten verfügen, die vor der Migration barrierefrei sind, können Sie sich nach der Migration zu Windows 10 im S-Modus nicht mehr bei Ihrem Gerät anmelden.If you don't have one of these administrator accounts accessible before migration, you will not be able to log in to your device after migrating to Windows 10 in S mode.

Es wird empfohlen, vor der Migration zu Windows 10 im S-Modus ein Wiederherstellungslaufwerk zu erstellen , wenn Sie dieses Problem ausführen.We recommend creating a recovery drive before migrating to Windows 10 in S mode in case you run into this issue.

Installieren von Office-AnwendungenInstalling Office applications

Nach der Installation von Windows 10 im s-Modus verwenden Sie die kostenlose Einrichtung der Schul-PCs-App , um Office 365 für Windows 10 im s-Modus zu installieren (Education Preview).After installing Windows 10 in S mode, use the free Set up School PCs app to install Office 365 for Windows 10 in S mode (Education preview). Sie benötigen eine Lizenz für Office, um die Anwendungen aktivieren, nachdem sie installiert sind.You must have an Office license to activate the applications once they are installed.

Wechseln zu zuvor installierten Windows10-EditionenSwitch to previously installed Windows 10 editions

Wenn Windows 10 im S-Modus für Sie nicht richtig ist, können Sie zu der Windows 10-Edition wechseln, die zuvor auf Ihrem Gerät installiert ist.If Windows 10 in S mode is not right for you, you can switch to the Windows 10 edition previously installed on your device(s).

GerätewiederherstellungDevice recovery

Bevor Sie Windows 10 im s-Modus installieren, empfehlen wir, eine Systemsicherung zu erstellen, falls Sie nach dem ausprobieren von Windows 10 im s-Modus zu Windows 10 pro oder Windows 10 pro Education zurückkehren möchten.Before installing Windows 10 in S mode, we recommend that you create a system backup in case you would like to return to Windows 10 Pro or Windows 10 Pro Education after trying Windows 10 in S mode.

Erstellen eines WiederherstellungslaufwerksCreate a recovery drive

Führen Sie zum Erstellen einer Lokalisierungsdatei die folgenden Schritte aus:To create a recovery drive, follow these steps.

  1. Suchen Sie auf der Taskleiste nach Erstellen eines Wiederherstellungslaufwerks und wählen Sie es aus.From the taskbar, search for Create a recovery drive and then select it. Möglicherweise werden Sie aufgefordert, ein Administratorkennwort einzugeben oder Ihre Auswahl zu bestätigen.You might be asked to enter an admin password or confirm your choice.

  2. Im Wiederherstellungslaufwerk-Tool stellen Sie sicher, dass Sichern von Dateien auf das Wiederherstellungslaufwerk ausgewählt ist, und klicken Sie dann auf Weiter.In the Recovery drive tool, make sure Back up system files to the recovery drive is selected and then click Next.

  3. Schließen Sie ein USB-Laufwerk an Ihren PC an, und wählen Sie Weiter > ErstellenConnect a USB drive to your PC, select it, and then select Next > Create.

    Dieser Vorgang kann eine Weile dauern, da eine Reihe von Dateien auf das Wiederherstellungslaufwerk kopiert werden müssen.A lot of files need to be copied to the recovery drive so this might take a while.

  4. Nach Abschluss des Vorgangs wird vermutlich ein Die Wiederherstellungspartition vom PC löschen-Link auf dem letzten Bildschirm angezeigt.When it's done, you might see a Delete the recovery partition from your PC link on the final screen. Um Speicherplatz auf Ihrem PC freizugeben, wählen Sie den Link und dann LöschenIf you want to free up drive space on your PC, select the link and then select Delete. Wählen Sie andernfalls Abschließen.If not, select Finish.

Zurückkehren zur vorherigen Windows 10-VersionGo back to your previous edition of Windows 10

Alternativ können Sie für einen Zeitraum von 10 Tagen nach der Installation von Windows 10 im S-Modus die Möglichkeit haben, zu Ihrer vorherigen Version von Windows 10 zurückzukehren, indem Sie Einstellungen #a0 Update #a1 Security #a2 Recoverydurchführen.Alternatively, for a period of 10 days after you install Windows 10 in S mode, you have the option to go back to your previous edition of Windows 10 from Settings > Update & security > Recovery. Dabei werden Ihre persönlichen Dateien beibehalten. Jedoch werden installierte Apps sowie von Ihnen geänderte Einstellungen entfernt, die Sie nach dem Upgrade installiert bzw. vorgenommen haben.This will keep your personal files, but it will remove installed apps as well as any changes you made to Settings.

Um zur vorherigen Version zurückzukehren, gehen Sie folgendermaßen vor:To go back, you need to:

  • Behalten Sie nach dem Upgrade alles in den Ordnern „windows.old“ und „$windows.~bt“ bei.Keep everything in the windows.old and $windows.~bt folders after the upgrade.
  • Entfernen Sie alle Benutzerkonten, die Sie nach dem Upgrade hinzugefügt haben.Remove any user accounts you added after the upgrade.

Wenn die Option „Zurückkehren“ nicht verfügbar ist:If going back is not available:

  • Überprüfen Sie, ob Sie den PC auf die Werkseinstellungen zurücksetzen können.Check if you can restore your PC to factory settings. Dabei wird die Version von Windows erneut installiert, die sich beim Erwerb auf dem PC befand. Sämtliche persönlichen Dateien sowie von Ihnen installierte Apps, Treiber und Änderungen an den Einstellungen werden entfernt.This will reinstall the version of Windows that came with your PC and remove personal files, apps, and drivers you installed and any changes you made to Settings. Wechseln Sie zu Einstellungen > Update und Sicherheit > Wiederherstellung > Diesen PC zurücksetzen > Erste Schritte und suchen Sie nach Werkseinstellungen wiederherstellen.Go to Settings > Update & security > Recovery > Reset this PC > Get started and look for Restore factory settings.
  • Wenn Sie über einen Product Key für die vorherige Version von Windows verfügen, verwenden Sie das Medienerstellungstool zum Erstellen eines Installationsmediums für Windows 10, und führen Sie damit eine Neuinstallation aus.If you have a product key for your previous version of Windows, use the media creation tool to create installation media of your previous Windows 10 edition and use it to do a clean install.

Nach dem Aufrufen der vorherigen Edition von Windows10 können Sie die folgende Meldung erhalten beim Start von Win32-Apps:After going back to your previous edition of Windows 10, you may receive the following message when launching Win32 apps:

Zur Sicherheit und Leistung führt dieser Modus von Windows nur überprüfte Apps aus dem Store aus.For security and performance, this mode of Windows only runs verified apps from the Store.

Gehen folgendermaßen Sie vor, um diese Nachricht zu beenden:If you see this message, follow these steps to stop receiving the message:

  1. Wenn Sie BitLocker aktiviert haben, deaktivieren Sie es zunächst in der Systemsteuerung.If you have BitLocker enabled, disable it first in the Control Panel. Wechseln Sie zu BitLocker verwalten, und wählen Sie BitLocker deaktivieren.Go to Manage BitLocker and select Turn off BitLocker.

  2. Öffnen Sie die Windows Einstellungen und gehen Sie zu Update und Sicherheit > Wiederherstellung.Open Windows Settings and go to Update & security > Recovery.

  3. Auf der Wiederherstellung-Seite suchen Sie nach Erweiterte Startoptionen, und wählen Sie Jetzt neu starten zum Starten des PCs.In the Recovery page, find Advanced startup and select Restart now to start your PC.

  4. Nach dem Neustart wählen Sie auf der Wählen Sie eine Option-Seite Problembehandlung.After restarting, in the Choose an option page, select Troubleshoot.

  5. Auf der Problembehandlung-Seite wählen Sie Erweiterte Optionen und auf der Erweiterte Optionen-Seite UEFI-Firmwareeinstellungen.In the Troubleshoot page, select Advanced options, and in the Advanced options page select UEFI Firmware Settings.

  6. Auf der UEFI-Firmwareeinstellungen-Seite wählen Sie Neu starten, um die gerätespezifischen UEFI-BIOS-Menü aufzurufen.In the UEFI Firmware Settings page, select Restart to get to the device-specific UEFI/BIOS menu.

  7. Nachdem Sie auf UEFI zugegriffen haben, suchen Sie nach dem Menüelement Sicherheit oder Sicherheitseinstellungen und navigieren sie zu diesem.Once you've accessed UEFI, look for the menu item labeled Security or Security Settings and navigate to it.

  8. Suchen Sie nach einer Option namens Secure Boot-Konfiguration, Sicherer Start, oder UEFI-Start.Look for an option called Secure boot configuration, Secure boot, or UEFI Boot. Wenn Sie keine dieser Optionen finden können, sehen Sie im Start-Menü nach.If you can't find one of these options, check the Boot menu.

  9. Deaktivieren Sie die Option für den sicheren Start bzw. den UEFI-Start.Disable the secure boot/UEFI boot option.

  10. Speichern Sie Ihre Einstellungen, und beenden Sie UEFI.Save your settings and then exit UEFI. Damit wird Ihr PC neu gestartet.This will restart your PC.

  11. Nach Abschluss des Neustarts stellen Sie sicher, dass die Meldung nicht mehr angezeigt wird.After Windows is done booting up, confirm that you no longer see the message.

    Hinweis

    Wir Empfehlen, den Schrittenerneut zu folgen und die Secure Boot-Konfiguration, den sicheren Start oder UEFI-Start neu zu aktivieren wenn Sie in diese in Schritt9 deaktiviert haben und anschließend BitLocker erneut zu aktivieren (wenn Sie es aktiviert hatten).We recommend following these steps again to re-enable the Secure boot configuration, Secure boot, or UEFI Boot option, which you disabled in step 9, and then subsequently re-enable BitLocker (if you previously had this enabled).

Erneutes Installieren von Windows10 über ein InstallationsmediumUse installation media to reinstall Windows 10

Warnung

Dadurch werden alle Ihre persönlichen Dateien, Apps und installierten Treiber entfernt.This will remove all your personal files, apps, and installed drivers. Apps und Anpassungen von Ihrem PC-Hersteller und Änderungen, die Sie in den Einstellungen vorgenommen haben.apps and customizations from your PC manufacturer, and changes you made to Settings.

Wenn Sie ein Installationsmedium verwenden wollen, um Windows10 neu zu installieren, gehen Sie wie folgt vor.To use an installation media to reinstall Windows 10, follow these steps.

  1. Wechseln Sie auf einem funktionierenden PC zur Microsoft-Website für den Softwaredownload.On a working PC, go to the Microsoft software download website.

  2. Laden Sie das Media Creation Tool herunter und führen Sie es aus.Download the Media Creation Tool and then run it.

  3. Wählen Sie Installationsmedium für einen anderen PC erstellen aus.Select Create installation media for another PC.

  4. Wählen Sie eine Sprache, Edition und Architektur (64-Bit- oder 32-Bit) aus.Choose a language, edition, and architecture (64-bit or 32-bit).

  5. Führen Sie die Schritte zum Erstellen des Installationsmediums aus, und wählen Sie anschließend Fertig stellen aus.Follow the steps to create an installation media and then select Finish.

  6. Verbinden Sie das erstellte Installationsmedium mit dem nicht funktionierenden PC, und schalten Sie ihn dann ein.Connect the installation media that you created to your non-functional PC, and then turn it on.

  7. Geben Sie auf der ersten Einrichtungsseite die Sprache und weitere Einstellungen ein, und wählen Sie dann Weiter aus.On the initial setup screen, enter your language and other preferences, and then select Next.

    Wenn der Einrichtungsbildschirm nicht angezeigt wird, ist der PC möglicherweise nicht für den Start von einem Laufwerk aus eingerichtet.If you're not seeing the setup screen, your PC might not be set up to boot from a drive. Informieren Sie sich auf der Website des PC-Herstellers über das Starten von Medien oder Ändern der Startreihenfolge bei Ihrem PC. Versuchen Sie es anschließend erneut.Check your PC manufacturer's website for information on how to change your PC's boot order, and then try again.

  8. Wählen Sie Jetzt installieren aus.Select Install now.

  9. Geben Sie auf der Seite Geben Sie den ProductKey ein, um Windows zu aktivieren einen ProductKey ein, falls vorhanden.On the Enter the product key to active Windows page, enter a product key if you have one. Wenn Sie kostenlos auf Windows10 aktualisiert oder Windows10 im Microsoft Store gekauft und aktiviert haben, wählen Sie Überspringen aus, damit Windows die Aktivierung später automatisch durchführt.If you upgraded to Windows 10 for free, or bought and activated Windows 10 from the Microsoft Store, select Skip and Windows will automatically activate later. Weitere Informationen finden Sie unter Konfigurieren von Windows Defender in Windows 10.For more information, see Activation in Windows 10.

  10. Wählen Sie auf der Seite Lizenzbedingungen die Option Ich akzeptiere die Lizenzbedingungen aus, wenn Sie mit den Lizenzbedingungen einverstanden ist, und wählen Sie dann Weiter aus.On the License terms page, select I accept the license terms if you agree, and then select Next.

  11. Wählen Sie auf der Seite Wählen Sie eine Installationsart aus: die Option Benutzerdefiniert aus.On the Which type of installation do you want? page, select Custom.

  12. Wählen Sie auf der Seite Wo möchten Sie Windows installieren? eine Partition aus, wählen Sie eine Formatierungsoption aus (falls erforderlich), und folgen Sie dann den Anweisungen.On the where do you want to install Windows? page, select a partition, select a formatting option (if necessary), and then follow the instructions.

  13. Wählen Sie nach Abschluss der Formatierung Weiter aus.When you're done formatting, select Next.

  14. Folgen Sie den weiteren Anweisungen zur Einrichtung, um die Installation von Windows10 abzuschließen.Follow the rest of the setup instructions to finish installing Windows 10.

Herunterladen von Windows 10 im S-ModusDownload Windows 10 in S mode

Sind Sie bereit, Windows 10 im S-Modus auf Ihrem vorhandenen Windows 10 pro-oder Windows 10 pro Education-Gerät zu testen?Ready to test Windows 10 in S mode on your existing Windows 10 Pro or Windows 10 Pro Education device? Stellen Sie sicher, dass Sie die wichtigen Informationen zur Installationsvorbereitung und alle oben genannten Informationen lesen.Make sure you read the important pre-installation information and all the above information.

Wenn Sie fertig sind, können Sie das Installationsprogramm für Windows 10 im S-Modus herunterladen, indem Sie unten auf die Schaltfläche " Installationsprogramm herunterladen " klicken:When you're ready, you can download the Windows 10 in S mode installer by clicking the Download installer button below:

Nachdem Sie Windows 10 im S-Modus installiert haben, ist das Betriebssystemstandard mäßig auf die englische Version eingestellt.After you install Windows 10 in S mode, the OS defaults to the English version. Um die Benutzeroberfläche zu ändern und zeigen die lokalisierte Benutzeroberfläche anzuzeigen, wechseln Sie zu Einstellungen > Zeit & Sprache > Region & Sprache > in Sprachen, wählen Hinzufügen einer Sprache zum Hinzufügen einer neuen Sprache, oder wählen eine vorhandene Sprache als Standard aus.To change the UI and show the localized UI, go to Settings > Time & language > Region & language > in Languages select Add a language to add a new language or select an existing language and set it as the default.

BestimmungenTerms and Conditions

Da Sie Windows 10 im S-Modus unter einer ausgeführten Version von Windows 10 installieren, haben Sie die Windows 10-Bedingungen bereits akzeptiert.Because you’re installing Windows 10 in S mode on a running version of Windows 10, you have already accepted the Windows 10 Terms and Conditions. Sie müssen sie nicht erneut zu akzeptieren, und das Installationsprogramm für Windows10 zeigt nicht während der Installation eine allgemeinen Geschäftsbedingungen-Seite an.You are not required to accept it again and the Windows 10 installer doesn’t show a Terms and Conditions page during installation.

SupportSupport

Vielen Dank, dass Sie Windows 10 im S-Modus getestet haben.Thank you for testing Windows 10 in S mode. Wie bereits erwähnt, wird Ihre beste Erfahrung auf einem unterstützten Gerät ausgeführt.Your best experience will be running on a supported device as mentioned above. Wir laden Sie jedoch ein, Windows 10 im S-Modus auf vorhandenen Geräten mit einem geeigneten Betriebssystem zu testen.However, we invite you to try Windows 10 in S mode on existing devices with an eligible operating system. Wenn Sie Schwierigkeiten beim Installieren oder Ausführen von Windows 10 im S-Modus haben, verwenden Sie den Windows- Feedback-Hub , um Ihre Erfahrungen an Microsoft zu melden.If you are having difficulty installing or running Windows 10 in S mode, use the Windows Feedback Hub to report your experience to Microsoft. Dies ist die beste Methode, um Windows 10 im S-Modus mithilfe Ihres Feedbacks zu verbessern.This is the best way to help improve Windows 10 in S mode with your feedback.

Häufig gestellte Fragen zum Support für das Testprogramm Windows 10 im S-Modus:Common support questions for the Windows 10 in S mode test program:

  • Wie aktiviere ich, wenn ich nicht über einen Product Key für Windows 10 im S-Modus verfüge?How do I activate if I don't have a Windows 10 in S mode product key?

    Wie bereits erwähnt, können Geräte mit Windows 10 pro, Windows 10 pro Education, Windows 10 Education oder Windows 10 Enterprise Windows 10 im S-Modus installieren und ausführen, und es wird automatisch aktiviert.As stated above, devices running Windows 10 Pro, Windows 10 Pro Education, Windows 10 Education, or Windows 10 Enterprise can install and run Windows 10 in S mode and it will automatically activate. Das Testen von Windows 10 im S-Modus auf einem Gerät, auf dem Windows 10 Home ausgeführt wird, wird derzeit nicht empfohlen und unterstützt.Testing Windows 10 in S mode on a device running Windows 10 Home is not recommended and supported at this time.

  • Hilft mir mein OEM beim Ausführen von Windows 10 im S-Modus?Will my OEM help me run Windows 10 in S mode?

    OEMs unterstützen in der Regel nur ihre Geräte mit dem Betriebssystem, das bereits installiert wurde.OEMs typically only support their devices with the operating system that was pre-installed. Lesen Sie Unterstützte Geräte für OEM-Geräte, die am besten für das Testen von Windows 10 im S-Modus geeignet sind.See Supported devices for OEM devices that are best suited for testing Windows 10 in S mode. Wenn Sie Windows 10 im S-Modus testen, können Sie Ihren eigenen PC ohne Unterstützung wieder auf die Werkseinstellungen zurücksetzen.When testing Windows 10 in S mode, be ready to restore your own PC back to factory settings without assistance. Schrittezum Zurückgehen zur vorherigen Installation von Windows10 werden oben behandelt.Steps to return to your previous installation of Windows 10 are covered above.

  • Was passiert, wenn ich Reset oder "neu starten" unter Windows 10 im S-Modus betreibe?What happens when I run Reset or Fresh Start on Windows 10 in S mode?

    Reset oder Neustart wird ordnungsgemäß ausgeführt und unter Windows 10 im S-Modus gespeichert.Reset or Fresh Start will operate correctly and keep you on Windows 10 in S mode. Außerdem entfernen Sie die 10-tägige Go-Back-Fähigkeit.They also remove the 10-day go back ability. Wenn Sie die Verwendung von Windows 10 im S-Modus beenden möchten, lesen Sie Wechseln zu zuvor installierten Windows 10-Editionen , um zur vorherigen Installation von Windows 10 zurückzukehren.See Switch to previously installed Windows 10 editions to return to your previous installation of Windows 10 if you wish to discontinue using Windows 10 in S mode.

  • Wie gehe ich vor, wenn ich von Windows 10 im S-Modus zu Windows 10 pro wechseln möchte?What if I want to move from Windows 10 in S mode to Windows 10 Pro?

    Wenn Sie die Verwendung von Windows 10 im S-Modus beenden möchten, folgen Sie den Anweisungen, um zur vorherigen Installation von Windows 10 zurückzukehren.If you want to discontinue using Windows 10 in S mode, follow the instructions to return to your previous installation of Windows 10. Wenn Sie bereits Windows10 Pro oder Windows10 Pro Education auf dem Gerät hatten, sollte Sie mit den Anweisungen in diesem Dokument kostenlos auf Windows10 Pro oder Windows10 Pro Education wechseln können.If you already had Windows 10 Pro or Windows 10 Pro Education on the device you are testing on, you should be able to move to Windows 10 Pro or Windows 10 Pro Education at no charge with the instructions in this document. Andernfalls können Kosten für den Kauf einer Windows10 Pro-Lizenz im Store auftreten.Otherwise, there may be a cost to acquire a Windows 10 Pro license in the Store.

Hilfe zu Problemen mit der Aktivierung finden Sie unter dem entsprechenden Link zu Support-Optionen unten.For help with activation issues, click on the appropriate link below for support options.

  • Kunden mit Volumenlizenzvertrag oder aus dem Shape the Future-Programm nutzen die Microsoft Commercial Support-Website. Dort wählen Sie das Land/die Region, in der Sie kommerziellen Support benötigen, um unser Supportteam zu kontaktieren.For Volume Licensing Agreement or Shape the Future program customers, go to the Microsoft Commercial Support website and select the country/region in which you are seeking commercial support to contact our commercial support team.
  • Wenn Sie nicht über einen Volumenlizenzvertrag verfügen, wechseln Sie zur Microsoft-Support Website, und wählen Sie eine Support-Option.If you do not have a Volume Licensing Agreement, go to the Microsoft Support website and choose a support option.

1 Internetzugang (möglicherweise kostenpflichtig)1 Internet access fees may apply.
2 Geräte müssen für eine Verwendung in Bildungseinrichtung konfiguriert werden, indem Sie SetEduPolicies über die „Schul-PCs einrichten“-App anwenden.2 Devices must be configured for educational use by applying SetEduPolicies using the Set up School PCs app.