EF Core Tools und -ErweiterungenEF Core Tools & Extensions

Diese Tools und Erweiterungen bieten zusätzliche Funktionen für Entity Framework Core 2.1 und höher.These tools and extensions provide additional functionality for Entity Framework Core 2.1 and later.

Wichtig

Erweiterungen werden durch eine Vielzahl von Quellen erstellt und nicht als Teil des Entity Framework Core-Projekts verwaltet.Extensions are built by a variety of sources and aren't maintained as part of the Entity Framework Core project. Wenn Sie die Erweiterung eines Drittanbieters in Betracht ziehen, sollten Sie Qualität, Lizenzierung, Kompatibilität, Support usw. auswerten, um sicherzustellen, dass diese Ihren Anforderungen entspricht.When considering a third party extension, be sure to evaluate its quality, licensing, compatibility, support, etc. to ensure it meets your requirements. Bei Erweiterungen, die für eine ältere EF Core-Version erstellt wurden, ist insbesondere darauf zu achten, dass sie möglicherweise aktualisiert werden müssen, bevor sie mit den neuesten Versionen kompatibel sind.In particular, an extension built for an older version of EF Core may need updating before it will work with the latest versions.

ToolsTools

LLBLGen ProLLBLGen Pro

LLBLGen Pro ist eine Entitätsmodelllösung, die Entity Framework und Entity Framework Core unterstützt.LLBLGen Pro is an entity modeling solution with support for Entity Framework and Entity Framework Core. Sie können problemlos ihr Entitätsmodell definieren und es Ihrer Datenbank zuordnen, indem Sie Database First oder Model First verwenden, sodass Sie sofort mit dem Schreiben von Abfragen beginnen können.It lets you easily define your entity model and map it to your database, using database first or model first, so you can get started writing queries right away. Für EF Core: 2, 3.For EF Core: 2, 3.

WebsiteWebsite

Devart Entity DeveloperDevart Entity Developer

Entity Developer ist ein leistungsstarker O/RM-Designer für ADO.NET Entity Framework, NHibernate, LinqConnect, Telerik Data Access und LINQ to SQL.Entity Developer is a powerful O/RM designer for ADO.NET Entity Framework, NHibernate, LinqConnect, Telerik Data Access, and LINQ to SQL. Sie können damit EF Core-Modelle mithilfe von Model First oder Database First visuell entwerfen sowie C#- oder Visual Basic-Code generieren.It supports designing EF Core models visually, using model first or database first approaches, and C# or Visual Basic code generation. Für EF Core: 2, 3, 5.For EF Core: 2, 3, 5.

WebsiteWebsite

nHydrate ORM für Entity FrameworknHydrate ORM for Entity Framework

Ein O/RM, der stark typisierte, erweiterbare Klassen für Entity Framework erstellt.An O/RM that creates strongly-typed, extendable classes for Entity Framework. Der generierte Code ist Entity Framework Core.The generated code is Entity Framework Core. Es besteht kein Unterschied.There is no difference. Dies ist kein Ersatz für EF oder einen benutzerdefinierten O/RM.This is not a replacement for EF or a custom O/RM. Dabei handelt es sich um eine visuelle, Modellierungsebene, die einem Team ermöglicht, komplexe Datenbankschemas zu verwalten.It is a visual, modeling layer that allows a team to manage complex database schemas. Dies funktioniert gut mit SCM-Software wie Git, sodass mehrere Benutzer mit minimalen Konflikten auf Ihr Modell zugreifen können.It works well with SCM software like Git, allowing multi-user access to your model with minimal conflicts. Das Installationsprogramm verfolgt Modelländerungen und erstellt Upgradeskripts.The installer tracks model changes and creates upgrade scripts. Für EF Core: 3.For EF Core: 3.

GitHub-RepositoryGithub repository

EF Core Power ToolsEF Core Power Tools

EF Core Power Tools ist eine Erweiterung von Visual Studio, die verschiedene Aufgaben von EF Core zur Entwurfszeit in einer einfachen Benutzeroberfläche verfügbar macht.EF Core Power Tools is a Visual Studio extension that exposes various EF Core design-time tasks in a simple user interface. Dadurch wird Reverse Engineering (Zurückentwicklung) von DbContext- und Entitätsklassen aus vorhandenen Datenbanken und SQL Server-DACPACs, die Verwaltung von Datenbankmigrationen und das Vornehmen von Modellvisualisierungen ermöglicht.It includes reverse engineering of DbContext and entity classes from existing databases and SQL Server DACPACs, management of database migrations, and model visualizations. Für EF Core: 3, 5.For EF Core: 3, 5.

GitHub-WikiGitHub wiki

Visueller Editor für Entity FrameworkEntity Framework Visual Editor

Entity Framework Visual Editor ist eine Erweiterung von Visual Studio, mit der ein O/RM-Designer für visuelle Entwürfe von EF 6- und EF Core-Klassen hinzugefügt werden kann.Entity Framework Visual Editor is a Visual Studio extension that adds an O/RM designer for visual design of EF 6, and EF Core classes. Code wird mithilfe von T4-Vorlagen generiert und kann somit vollständig an die Anforderungen des Benutzers angepasst werden.Code is generated using T4 templates so can be customized to suit any needs. Vererbung, uni- und bidirektionale Zuordnungen, Enumerationen, Farbcode für Klassen und das Hinzufügen von Textblöcken für Erklärungen zu möglicherweise schwer durchschaubaren Bereichen Ihres Designs werden unterstützt.It supports inheritance, unidirectional and bidirectional associations, enumerations, and the ability to color-code your classes and add text blocks to explain potentially arcane parts of your design. Für EF Core: 2, 3, 5.For EF Core: 2, 3, 5.

MarketplaceMarketplace

CatFactoryCatFactory

CatFactory ist eine Gerüstbau-Engine für .NET Core, mit der die Generierung von DbContext-Klassen und -Entitäten, Zuordnungskonfigurationen und Repositoryklassen aus einer SQL Server-Datenbank automatisiert werden kann.CatFactory is a scaffolding engine for .NET Core that can automate the generation of DbContext classes, entities, mapping configurations, and repository classes from a SQL Server database. Für EF Core: 2.For EF Core: 2.

GitHub-RepositoryGitHub repository

Entity Framework Core-Generator von LoreSoftLoreSoft's Entity Framework Core Generator

Entity Framework Core-Generator (efg) ist ein .NET Core-CLI-Tool, mit dem EF Core-Modelle aus einer vorhandenen Datenbank generiert werden können, wie beispielsweise dotnet ef dbcontext scaffold. Es unterstützt aber auch die Neugenerierung sicheren Codes durch das Ersetzen eines Bereichs oder durch das Analysieren von Zuordnungsdateien.Entity Framework Core Generator (efg) is a .NET Core CLI tool that can generate EF Core models from an existing database, much like dotnet ef dbcontext scaffold, but it also supports safe code regeneration via region replacement or by parsing mapping files. Dieses Tool unterstützt das Generieren von Ansichtsmodellen, die Validierung und Objektzuordnungscode.This tool supports generating view models, validation, and object mapper code. Für EF Core: 2.For EF Core: 2.

Tutorial DokumentationTutorial Documentation

ErweiterungenExtensions

Microsoft.EntityFrameworkCore.AutoHistoryMicrosoft.EntityFrameworkCore.AutoHistory

Eine Plug-in-Bibliothek, mit deren Hilfe automatisch von EF Core durchgeführte Änderungen an den Daten in einer Verlaufstabelle aufgezeichnet werden.A plugin library that enables automatically recording the data changes performed by EF Core into a history table. Für EF Core: 2, 3.For EF Core: 2, 3.

GitHub-RepositoryGitHub repository

EFCoreSecondLevelCacheInterceptorEFCoreSecondLevelCacheInterceptor

Das Zwischenspeichern zweiter Ebene ist ein Abfragecache.Second level caching is a query cache. Die Ergebnisse von EF-Befehlen werden im Cache gespeichert, sodass die gleichen EF-Befehle ihre Daten eher aus dem Cache abrufen, als die Datenbank erneut zu durchsuchen.The results of EF commands will be stored in the cache, so that the same EF commands will retrieve their data from the cache rather than executing them against the database again. Für EF Core: 3, 5.For EF Core: 3, 5.

GitHub-RepositoryGitHub repository

GecoGeco

Geco (Generator-Konsole) ist ein einfacher Code-Generator, der auf einem Konsolenprojekt basiert, das auf .NET Core ausgeführt wird und interpolierte Zeichenfolgen in C# für die Codegenerierung verwendet.Geco (Generator Console) is a simple code generator based on a console project, that runs on .NET Core and uses C# interpolated strings for code generation. Geco enthält einen Reversemodell-Generator für EF Core, der die Pluralisierung, Singularisierung und bearbeitbare Vorlagen unterstützt.Geco includes a reverse model generator for EF Core with support for pluralization, singularization, and editable templates. Er enthält auch einen Startdatenskript-Generator, einen Skript-Runner sowie eine Datenbankbereinigung.It also provides a seed data script generator, a script runner, and a database cleaner. Für EF Core: 2.For EF Core: 2.

GitHub-RepositoryGitHub repository

EntityFrameworkCore.Scaffolding.HandlebarsEntityFrameworkCore.Scaffolding.Handlebars

Mit dieser Erweiterung können Klassen angepasst werden, die per Reverse Engineering mithilfe der Entity Framework Core-Toolkette mit Handlebars-Vorlagen aus einer vorhandenen Datenbank erstellt wurden.Allows customization of classes reverse engineered from an existing database using the Entity Framework Core toolchain with Handlebars templates. Für EF Core: 2, 3, 5.For EF Core: 2, 3, 5.

GitHub-RepositoryGitHub repository

NeinLinq.EntityFrameworkCoreNeinLinq.EntityFrameworkCore

NeinLinq ist eine Erweiterung für LINQ-Anbieter wie Entity Framework, um Funktionen wiederverwenden zu können, Abfragen erneut schreiben zu können und dynamische Abfragen mithilfe von übersetzbaren Prädikaten und Selektoren erstellen zu können.NeinLinq extends LINQ providers such as Entity Framework to enable reusing functions, rewriting queries, and building dynamic queries using translatable predicates and selectors. Für EF Core: 2, 3, 5.For EF Core: 2, 3, 5.

GitHub-RepositoryGitHub repository

Microsoft.EntityFrameworkCore.UnitOfWorkMicrosoft.EntityFrameworkCore.UnitOfWork

Ein Plug-In für Microsoft.EntityFrameworkCore zur Unterstützung von Repositorys, Arbeitseinheitsmustern und mehreren Datenbanken, die verteilte Transaktionen unterstützen.A plugin for Microsoft.EntityFrameworkCore to support repository, unit of work patterns, and multiple databases with distributed transaction supported. Für EF Core: 2, 3.For EF Core: 2, 3.

GitHub-RepositoryGitHub repository

EFCore.BulkExtensionsEFCore.BulkExtensions

EF Core-Erweiterungen für Massenvorgänge (Einfügen, Aktualisieren, Löschen)EF Core extensions for Bulk operations (Insert, Update, Delete). Für EF Core: 2, 3.For EF Core: 2, 3.

GitHub-RepositoryGitHub repository

Bricelam.EntityFrameworkCore.PluralizerBricelam.EntityFrameworkCore.Pluralizer

Diese Erweiterung fügt die Pluralisierung zur Entwurfszeit hinzu.Adds design-time pluralization. Für EF Core: 2, 3.For EF Core: 2, 3.

GitHub-RepositoryGitHub repository

Toolbelt.EntityFrameworkCore.IndexAttributeToolbelt.EntityFrameworkCore.IndexAttribute

Über diese Erweiterung ist das [Index]-Attribut mit der Erweiterung für die Modellerstellung wieder verfügbar.Revival of [Index] attribute (with extension for model building). Für EF Core: 2, 3, 5.For EF Core: 2, 3, 5.

GitHub-RepositoryGitHub repository

Verify.EntityFrameworkVerify.EntityFramework

Erweitert das Überprüfen, um Momentaufnahmentests mit EntityFramework zuzulassen.Extends Verify to allow snapshot testing with EntityFramework. Für EF Core: 3, 5.For EF Core: 3, 5.

GitHub-RepositoryGitHub repository

LocalDbLocalDb

Stellt einen Wrapper für SQL Server Express LocalDB bereit, um das Ausführen von Tests von Entity Framework zu vereinfachen.Provides a wrapper around SQL Server Express LocalDB to simplify running tests against Entity Framework. Für EF Core: 3, 5.For EF Core: 3, 5.

GitHub-RepositoryGitHub repository

EfFluentValidationEfFluentValidation

Fügt Entity Framework FluentValidation-Unterstützung hinzu.Adds FluentValidation support to Entity Framework. Für EF Core: 3, 5.For EF Core: 3, 5.

GitHub-RepositoryGitHub repository

EFCore.TemporalSupportEFCore.TemporalSupport

Mit dieser Erweiterung wird die Unterstützung temporaler Daten implementiert.An implementation of temporal support. Für EF Core: 2.For EF Core: 2.

GitHub-RepositoryGitHub repository

EfCoreTemporalTableEfCoreTemporalTable

Mit dieser Erweiterung können Sie mithilfe bereits eingeführter Erweiterungsmethoden temporale Abfragen für eine Datenbank Ihrer Wahl ausführen: AsTemporalAll(), AsTemporalAsOf(date), AsTemporalFrom(startDate, endDate), AsTemporalBetween(startDate, endDate), AsTemporalContained(startDate, endDate).Easily perform temporal queries on your favourite database using introduced extension methods: AsTemporalAll(), AsTemporalAsOf(date), AsTemporalFrom(startDate, endDate), AsTemporalBetween(startDate, endDate), AsTemporalContained(startDate, endDate). Für EF Core: 3.For EF Core: 3.

GitHub-RepositoryGitHub repository

EntityFrameworkCore.TemporalTablesEntityFrameworkCore.TemporalTables

Eine Erweiterungsbibliothek für Entity Framework Core, mit der Entwickler, die SQL Server nutzen, temporale Tabellen einfach verwenden können.Extension library for Entity Framework Core which allows developers who use SQL Server to easily use temporal tables. Für EF Core: 2, 3.For EF Core: 2, 3.

GitHub-RepositoryGitHub repository

EntityFrameworkCore.CacheableEntityFrameworkCore.Cacheable

Ein Abfragecache auf zweiter Ebene mit hoher Leistung.A high-performance second-level query cache. Für EF Core: 2.For EF Core: 2.

GitHub-RepositoryGitHub repository

EntityFrameworkCore.NCacheEntityFrameworkCore.NCache

Der NCache-Anbieter von Entity Framework Core ist ein verteilter Cacheanbieter der zweiten Ebene zum Zwischenspeichern von Abfrageergebnissen.NCache Entity Framework Core Provider is a distributed second level cache provider for caching query results. Die verteilte Architektur von NCache macht den Anbieter skalierbarer und hochverfügbar.The distributed architecture of NCache makes it more scalable and highly available. Für EF Core 2, 3.For EF Core 2, 3.

WebsiteWebsite

EntityFrameworkCore.TriggeredEntityFrameworkCore.Triggered

Trigger für EF Core.Triggers for EF Core. Hiermit können Sie auf Änderungen an DbContext reagieren, bevor und nachdem sie in der Datenbank committet wurden.Respond to changes in your DbContext before and after they are committed to the database. Trigger sind vollständig asynchron und unterstützen Dependency Injection, Vererbung, Kaskadierung und vieles mehr.Triggers are fully asynchronous and support dependency injection, inheritance, cascading and more. Für EF Core: 3, 5.For EF Core: 3, 5.

GitHub-RepositoryGitHub repository

Entity Framework PlusEntity Framework Plus

Erweitert Ihren DbContext mit Features wie den folgenden: Include Filter, Auditing, Caching, Query Future, Batch Delete, Batch Update und vielen weiteren.Extends your DbContext with features such as: Include Filter, Auditing, Caching, Query Future, Batch Delete, Batch Update, and more. Für EF Core: 2, 3, 5.For EF Core: 2, 3, 5.

Website GitHub-RepositoryWebsite GitHub repository

Entity Framework-ErweiterungenEntity Framework Extensions

Erweitert Ihren DbContext mit hochleistungsfähigen Massenvorgängen: BulkSaveChanges, BulkInsert, BulkUpdate, BulkDelete, BulkMerge und vielen weiteren.Extends your DbContext with high-performance bulk operations: BulkSaveChanges, BulkInsert, BulkUpdate, BulkDelete, BulkMerge, and more. Für EF Core: 2, 3, 5.For EF Core: 2, 3, 5.

WebsiteWebsite

ExpressionifyExpressionify

Fügt Unterstützung für das Aufrufen von Erweiterungsmethoden in LINQ-Lambdas hinzu.Add support for calling extension methods in LINQ lambdas. Für EF Core: 3.For EF Core: 3.

GitHub-RepositoryGitHub repository

ELinqELinq

LINQ-Technologie (Language Integrated Query) für relationale Datenbanken.Language Integrated Query (LINQ) technology for relational databases. Sie ermöglicht Ihnen, mit C# stark typisierte Abfragen zu schreiben.It allows you to use C# to write strongly typed queries. Für EF Core: 3.For EF Core: 3.

  • Volle Unterstützung von C# für das Erstellen von Abfragen: mehrere Anweisungen innerhalb von Lambdaausdrücken, Variablen, Funktionen usw.Full C# support for query creation: multiple statements inside lambda, variables, functions, etc.
  • Keine semantische Lücke zu SQL.No semantic gap with SQL. ELinq deklariert SQL-Anweisungen (wie SELECT, FROM, WHERE) als erstklassige C#-Methoden, wobei die vertraute Syntax mit IntelliSense, Typsicherheit und Refactoring kombiniert wird.ELinq declares SQL statements (like SELECT, FROM, WHERE) as first class C# methods, combining familiar syntax with intellisense, type safety and refactoring.

Infolgedessen wird SQL einfach zu einer „weiteren“ Klassenbibliothek, die ihre API lokal verfügbar macht, wörtlich Sprachintegrierte SQL.As a result SQL becomes just "another" class library exposing its API locally, literally "Language Integrated SQL".

WebsiteWebsite

RamsesRamses

Lebenszyklushooks (für SaveChanges).Lifecycle hooks (for SaveChanges). Für EF Core: 2, 3.For EF Core: 2, 3.

GitHub-RepositoryGitHub repository

EFCore.NamingConventionsEFCore.NamingConventions

Hiermit wird automatisch snake_case-Schreibung, reine Großschreibung oder reine Kleinschreibung auf alle Tabellen- und Spaltennamen angewendet.This will automatically make all your table and column names have snake_case, all UPPER or all lower case naming. Für EF Core: 3.For EF Core: 3.

GitHub-RepositoryGitHub repository

SimplerSoftware.EntityFrameworkCore.SqlServer.NodaTimeSimplerSoftware.EntityFrameworkCore.SqlServer.NodaTime

Fügt EntityFrameworkCore für SQL Server native Unterstützung für die NodaTime-Typen hinzu.Adds native support to EntityFrameworkCore for SQL Server for the NodaTime types. Für EF Core: 3, 5.For EF Core: 3, 5.

GitHub-RepositoryGitHub repository

Dabble.EntityFrameworkCore.Temporal.QueryDabble.EntityFrameworkCore.Temporal.Query

LINQ-Erweiterungen für Entity Framework Core 3.1 zur Unterstützung von Abfragen temporaler Tabellen in Microsoft SQL Server.LINQ extensions to Entity Framework Core 3.1 to support Microsoft SQL Server Temporal Table Querying. Für EF Core: 3.For EF Core: 3.

GitHub-RepositoryGitHub repository

EntityFrameworkCore.SqlServer.HierarchyIdEntityFrameworkCore.SqlServer.HierarchyId

Fügt dem SQL Server EF Core-Anbieter hierarchyid-Unterstützung hinzu.Adds hierarchyid support to the SQL Server EF Core provider. Für EF Core: 3.For EF Core: 3.

GitHub-RepositoryGitHub repository

linq2db.EntityFrameworkCorelinq2db.EntityFrameworkCore

Alternativer Übersetzer von LINQ-Abfragen an SQL-AusdrückeAlternative translator of LINQ queries to SQL expressions. Für EF Core: 3, 5.For EF Core: 3, 5.

Bietet Unterstützung für erweiterte SQL-Features wie CTEs, Massenkopiervorgänge, Tabellenhinweise, Fensterfunktionen, temporäre Tabellen und Erstell-, Update, und Löschvorgänge auf DatenbankseiteIncludes support for advanced SQL features such as CTEs, bulk copy, table hints, windowed functions, temporary tables, and database-side create/update/delete operations.

GitHub-RepositoryGitHub repository

EFCore.SoftDeleteEFCore.SoftDelete

Eine-Implementierung für das vorläufige Löschen von Entitäten.An implementation for soft deleting entities. Für EF Core: 3.For EF Core: 3.

NuGetNuGet

EntityFrameworkCore.ConfigurationManagerEntityFrameworkCore.ConfigurationManager

Erweitert EF Core zum Auflösen von Verbindungszeichenfolgen aus „App.config“. Für EF Core: 3.Extends EF Core to resolve connection strings from App.config. For EF Core: 3.

GitHub-RepositoryGitHub repository

Getrennter MapperDetached Mapper

Ein DTO-Entity-Mapper mit Kompositions-/Aggregationsverarbeitung (ähnlich wie GraphDiff).A DTO-Entity mapper with composition/aggregation handling (similar to GraphDiff). Für EF Core: 3, 5.For EF Core: 3, 5.

NuGetNuGet

EntityFrameworkCore.Sqlite.NodaTimeEntityFrameworkCore.Sqlite.NodaTime

Fügt Unterstützung für NodaTime-Typen hinzu, wenn SQLite verwendet wird.Adds support for NodaTime types when using SQLite. Für EF Core: 5.For EF Core: 5.

GitHub-RepositoryGitHub repository

ErikEJ.EntityFrameworkCore.SqlServer.DacpacErikEJ.EntityFrameworkCore.SqlServer.Dacpac

Ermöglicht das Reverse Engineering eines EF Core-Modells aus einem SQL Server-Datenebenenanwendungspaket (dacpac).Enables reverse engineering an EF Core model from a SQL Server data-tier application package (.dacpac). Für EF Core: 3, 5.For EF Core: 3, 5.

GitHub-WikiGitHub wiki

ErikEJ.EntityFrameworkCore.DgmlBuilderErikEJ.EntityFrameworkCore.DgmlBuilder

Generieren Sie DGML-Inhalt (Graph), der Ihre DbContext-Instanz visualisiert.Generate DGML (Graph) content that visualizes your DbContext. Fügt der DbContext-Klasse die AsDgml()-Erweiterungsmethode hinzu.Adds the AsDgml() extension method to the DbContext class. Für EF Core: 3, 5.For EF Core: 3, 5.

GitHub-WikiGitHub wiki