Konfigurieren globaler Adresslisten Eigenschaften in Exchange OnlineConfigure global address list properties in Exchange Online

Die integrierte globale Adressliste (Global Address List, GAL), die von Exchange Online automatisch erstellt wird, enthält jedes e-Mail-aktivierte Objekt in der Organisation.The built-in global address list (GAL) that's automatically created by Exchange Online includes every mail-enabled object in the organization. Sie können zusätzliche GALs erstellen, um Benutzer nach Organisation oder Standort zu trennen, aber ein Benutzer kann nur eine GAL anzeigen und verwenden.You can create additional GALs to separate users by organization or location, but a user can only see and use one GAL. Weitere Informationen zu Adresslisten finden Sie unter Adresslisten in Exchange Online.For more information about address lists, see Address lists in Exchange Online.

Die gleichen Einstellungen zum Konfigurieren einer GAL sind verfügbar, wenn Sie die GAL erstellt haben.The same settings to configure a GAL are available as when you created the GAL. Weitere Informationen finden Sie unter Erstellen einer globalen Adressliste in Exchange Online.For more information, see Create a global address list in Exchange Online. Weitere GAL-Verwaltungsaufgaben finden Sie unter Address List Procedures in Exchange Online.For additional GAL management tasks, see Address list procedures in Exchange Online.

Was sollten Sie wissen, bevor Sie beginnen?What do you need to know before you begin?

  • Geschätzte Zeit bis zum Abschließen der einzelnen Verfahren: 5 Minuten.Estimated time to complete each procedure: 5 minutes.

  • Standardmäßig ist die adresslistenrolle keinem Rollengruppen in Exchange Online zugewiesen.By default, the Address List role isn't assigned to any role groups in Exchange Online. Für die Verwendung von Cmdlets, die Adresslistenrolle benötigen, müssen Sie die Rolle einer Rollengruppe hinzufügen.To use any cmdlets that require the Address List role, you need to add the role to a role group. Weitere Informationen finden Sie unter Ändern von Rollengruppen.For more information, see Modify role groups.

  • Sie können die GAL mit dem Namen "Standard-Offline Adressbuch", die integrierte GAL, die in Exchange Online verfügbar ist, und die einzige GAL mit **** dem Wert Trueder Attributs isDefaultGlobalAddressList-Eigenschaft nicht ändern.You can't modify the GAL named Default Offline Address Book, the built-in GAL that's available in Exchange Online, and the only GAL that has the IsDefaultGlobalAddressList property value True.

  • Sie können keinen benutzerdefinierten Empfängerfilter durch einen Muster Empfängerfilter oder umgekehrt in einer vorhandenen GAL ersetzen.You can't replace a custom recipient filter with a precanned recipient filter or vice-versa in an existing GAL.

  • Sie können nur Exchange Online PowerShell verwenden, um die Verfahren in diesem Thema auszuführen.You can only use Exchange Online PowerShell to perform the procedures in this topic. Wie Sie eine Verbindung mit Exchange Online PowerShell herstellen, finden Sie unter Herstellen einer Verbindung mit Exchange Online PowerShell.To connect to Exchange Online PowerShell, see Connect to Exchange Online PowerShell.

  • Ausführliche Informationen zu Empfänger filtern in der Exchange Online PowerShell finden Sie unter Empfängerfilter für Adresslisten in Exchange Online PowerShell.For details about recipient filters in the Exchange Online PowerShell, see Recipient filters for address lists in Exchange Online PowerShell.

Tipp

Liegt ein Problem vor?Having problems? Bitten Sie in den Exchange-Foren um Hilfe.Ask for help in the Exchange forums. Besuchen Sie die Foren unter Exchange Online oder Exchange Online Protection.Visit the forums at Exchange Online or Exchange Online Protection.

Verwenden der Exchange Online PowerShell zum Ändern globaler AdresslistenUse the Exchange Online PowerShell to modify global address lists

Verwenden Sie die folgende Syntax, um eine globale Adressliste zu ändern:To modify a GAL, use the following syntax:

Set-GlobalAddressList -Identity <GALIdentity>] [-Name <Name>] [<Precanned recipient filter | Custom recipient filter>]

Wenn Sie die Muster bedingten Parameterwerte ändern, können Sie die folgende Syntax verwenden, um Werte hinzuzufügen oder zu entfernen, ohne andere vorhandene Werte zu @{Add="<Value1>","<Value2>"...; Remove="<Value1>","<Value2>"...}beeinflussen:.When you modify the precanned Conditional parameter values, you can use the following syntax to add or remove values without affecting other existing values: @{Add="<Value1>","<Value2>"...; Remove="<Value1>","<Value2>"...}.

In diesem Beispiel wird die vorhandene GAL namens "Contoso GAL" geändert, indem der Unternehmens -Wert Fabrikam dem Muster Empfängerfilter hinzugefügt wird.This example modifies the existing GAL named Contoso GAL by adding the Company value Fabrikam to the precanned recipient filter.

Set-GlobalAddressList -Identity "Contoso GAL" -ConditionalCompany @{Add="Fabrikam"}

Ausführliche Informationen zu Syntax und Parametern finden Sie unter Set-GlobalAddressList.For detailed syntax and parameter information, see Set-GlobalAddressList.

Woher wissen Sie, dass dieses Verfahren erfolgreich war?How do you know this worked?

Um zu überprüfen, ob Sie eine GAL erfolgreich geändert _ <> _ haben, ersetzen Sie den GAL-Namen durch den Namen der GAL, und führen Sie den folgenden Befehl in Exchange Online PowerShell aus, um die Eigenschaftswerte zu überprüfen:To verify that you've successfully modified a GAL, replace <GAL Name> with the name of the GAL and run the following command in Exchange Online PowerShell to verify the property values:

Get-GlobalAddressList -Identity "<GAL Name>" | Format-List Name,RecipientFilterType,RecipientFilter,IncludedRecipients,Conditional*