MailTipsMailTips

E-Mail-Infos sind informative Meldungen, die Benutzern beim Erstellen einer Nachricht angezeigt werden.MailTips are informative messages displayed to users while they're composing a message. Während eine neue Nachricht geöffnet ist und zusammengesetzt wird, analysiert Exchange die Nachricht (einschließlich der Empfänger).While a new message is open and being composed, Exchange analyzes the message (including recipients). Wenn ein potenzielles Problem erkannt wird, wird der Benutzer vor dem Senden der Nachricht mit einem QuickInfo-benachrichtigt.If a potential problem is detected, the user is notified with a MailTip prior to sending the message. Mithilfe der Informationen in der QuickInfo-kann der Benutzer die Nachricht anpassen, um unerwünschte Situationen oder Unzustellbarkeitsberichte (auch als NDR oder Unzustellbarkeitsnachrichten bezeichnet) zu vermeiden.Using the information in the MailTip, the user can adjust the message to avoid undesirable situations or non-delivery reports (also known as NDRs or bounce messages).

Funktionsweise von E-Mail-InfosHow MailTips work

E-Mail-Infos werden als Webdienst in Exchange implementiert.MailTips are implemented as a web service in Exchange. Wenn ein Absender eine Nachricht erstellt, richtet die Clientsoftware einen Exchange-Webdienstaufruf an den Clientzugriffsserver, um die Liste der E-Mail-Infos abzurufen.When a sender is composing a message, the client software makes an Exchange web service call to the Client Access server to get the list of MailTips. Der Server gibt die Liste der E-Mail-Infos zurück, die für die jeweilige Nachricht gelten, und die Clientsoftware zeigt dem Absender die E-Mail-Infos an.The server responds with the list of MailTips that apply to that message, and the client software displays the MailTips to the sender.

Die folgenden unproduktiven Messagingszenarien treten in allen Messagingumgebungen häufig auf:The following unproductive messaging scenarios are common in any messaging environment:

  • Unzustellbarkeitsberichte aufgrund von Nachrichten, die organisationsweite Nachrichteneinschränkungen verletzen (beispielsweise Einschränkungen der Nachrichtengröße oder maximale Anzahl von Empfängern pro Nachricht).NDRs resulting from messages that violate organization-wide message restrictions (for example, message size restrictions or maximum number of recipients per message).

  • Unzustellbarkeitsberichte aufgrund von Nachrichten, die an nicht vorhandene Empfänger, eingeschränkte Empfänger oder Benutzer mit vollständigen Postfächern gesendet werden.NDRs resulting from messages sent to non-existent recipients, restricted recipients, or users with full mailboxes.

  • Senden von Nachrichten an Benutzer, für die automatische Antworten konfiguriert sind.Sending messages to users with Automatic Replies configured.

In allen diesen Szenarien sendet der Benutzer eine Nachricht, erwartet ihre Zustellung und erhält stattdessen eine Antwort, die besagt, dass die Nachricht nicht zugestellt wurde.All of these scenarios involve the user sending a message, expecting it to be delivered, and instead receiving a response stating that the message isn't delivered. Sogar im Best-Case-Szenario, wie bei der automatischen Antwort, führen diese Ereignisse zu Produktivitätsverlusten.Even in the best-case scenario, like the automatic reply, these events result in lost productivity. Im Fall eines NDR kann dieses Szenario zu einem kostspieligen Anruf an das Helpdesk führen.In the case of an NDR, this scenario could result in a costly call to the help desk.

Des Weiteren gibt es mehrere Szenarien, in denen das Senden einer Nachricht nicht zu einem Fehler führt, aber unerwünschte und sogar peinliche Konsequenzen haben kann:There are also several scenarios where sending a message won't result in an error, but can have undesirable, even embarrassing consequences:

  • An extrem große Verteilergruppen gesendete Nachrichten.Messages sent to extremely large distribution groups.

  • An ungeeignete Verteilergruppen gesendete Nachrichten.Messages sent to inappropriate distribution groups.

  • Versehentlich an Empfänger außerhalb Ihrer Organisation gesendete Nachrichten.Messages inadvertently sent to recipients outside your organization.

  • Auswählen von Allen antworten für eine Nachricht, bei der Sie Bcc-Empfänger waren.Selecting Reply to All to a message that was received as a Bcc recipient.

Alle diese problematischen Szenarien können vermieden werden, indem die Benutzer über die möglichen Konsequenzen des Sendens der Nachricht informiert werden, während sie sie verfassen.All of these problematic scenarios can be mitigated by informing users of the possible outcome of sending the message as they're composing the message. Wenn Absender beispielsweise benachrichtigt werden, dass die Größe der Nachricht den maximal zulässigen Wert überschreitet, wird nicht versucht, die Nachricht zu senden.For example, if senders are notified that the size of their message will exceed the maximum allowed value, they won't attempt to send the message. Wenn Absender außerdem benachrichtigt werden, dass Ihre Nachricht an Personen außerhalb der Organisation zugestellt wird, stellen Sie sicher, dass der Inhalt und der Ton der Nachricht angemessen sind.Similarly, if senders are notified that their message will be delivered to people outside the organization, they're more likely to ensure that the content and the tone of the message are appropriate.

Die folgenden Messagingclients unterstützen E-Mail-Infos:The following messaging clients support MailTips:

  • Outlook im Web (früher als Outlook Web App bezeichnet)Outlook on the web (formerly known as Outlook Web App)

  • Microsoft Outlook 2010 oder höherMicrosoft Outlook 2010 or later

E-Mail-Infos in Exchange OnlineMailTips in Exchange Online

In der folgenden Tabelle sind die verfügbaren e-Mail-Infos in Exchange Online aufgeführt.The following table lists the available MailTips in Exchange Online.

QuickInfo-MailTip VerfügbarkeitAvailability SzenarioScenario
Ungültiger interner EmpfängerInvalid Internal Recipient OutlookOutlook Der Absender fügt einen internen Empfänger hinzu, der nicht vorhanden ist.The sender adds an internal recipient that doesn't exist. Zum Beispiel:For example:
• Der nicht vorhandene Empfänger wird aufgrund eines Eintrags in der Auto Vervollständigen-Liste des Absenders (auch bekannt als Nickname-Cache) oder eines Eintrags im Kontakteordner des Absenders aufgelöst.• The non-existent recipient resolves due to an entry in the sender's Auto-Complete List (also known as the nickname cache) or an entry in the sender's Contacts folder.
• Der Absender gibt eine nicht vorhandene interne e-Mail-Adresse an, und die e-Mail-Adresse befindet sich in einer akzeptierten Domäne (einer autorisierenden Domäne) für die Exchange-Organisation.• The sender types a non-existent internal email address, and the email address is in an accepted domain (an authoritative domain) for the Exchange organization.

Die E-Mail-Info zeigt den ungültigen Empfänger an und ermöglicht es dem Absender, den Empfänger aus der Nachricht zu entfernen.The MailTip indicates the invalid recipient and gives the sender the option to remove the recipient from the message.
Postfach vollMailbox Full OutlookOutlook

Outlook im WebOutlook on the web
Der Absender fügt einen internen Empfänger hinzu, dessen Postfach die maximale Postfachgröße (das ProhibitSendReceive-Kontingent für das Postfach oder die Organisation) überschreitet.The sender adds an internal recipient whose mailbox exceeds the maximum mailbox size (the ProhibitSendReceive quota on the mailbox or organization).

Die E-Mail-Info zeigt den Empfänger an, dessen Postfach voll ist, und ermöglicht es dem Absender, den Empfänger aus der Nachricht zu entfernen.The MailTip indicates the recipient whose mailbox is full and gives the sender the option to remove the recipient from the message.

Die E-Mail-Info ist zu dem Zeitpunkt, zu dem sie angezeigt wird, aktuell. Wenn die Nachricht nicht sofort gesendet wird, wird die E-Mail-Info alle zwei Stunden aktualisiert. Dies gilt auch für Nachrichten, die im Ordner "Entwürfe" gespeichert und nach zwei Stunden erneut geöffnet werden.The MailTip is accurate at the time of display. If the message isn't immediately sent, the MailTip is updated every two hours. This also applies to messages that were saved in the Drafts folder and reopened after two hours.
Automatische AntwortenAutomatic Replies OutlookOutlook

Outlook im WebOutlook on the web
Der Absender fügt einen internen Empfänger* hinzu, der automatische Antworten aktiviert hat.The sender adds an internal recipient* who has turned on Automatic Replies.

Die QuickInfo-gibt an, dass der Empfänger die automatischen Antworten aktiviert hat, und zeigt auch die ersten 175 Zeichen des automatischen Antworttexts an.The MailTip indicates the recipient has Automatic Replies turned on and also displays the first 175 characters of the automatic reply text.

Die E-Mail-Info ist zu dem Zeitpunkt, zu dem sie angezeigt wird, aktuell. Wenn die Nachricht nicht sofort gesendet wird, wird die E-Mail-Info alle zwei Stunden aktualisiert. Dies gilt auch für Nachrichten, die im Ordner "Entwürfe" gespeichert und nach zwei Stunden erneut geöffnet werden. The MailTip is accurate at the time of display. If the message isn't immediately sent, the MailTip is updated every two hours. This also applies to messages that were saved in the Drafts folder and reopened after two hours.

*Wenn der Empfänger extern ist, die Domäne des Empfängers jedoch als Remotedomäne konfiguriert ist, bestimmen die Einstellungen AllowedOOFType und IsInternal, ob der Absender die interne automatische Antwort, die externe automatische Antwort oder überhaupt keine automatische Antwort empfängt.*If the recipient is external, but the recipient's domain is configured as a remote domain, the AllowedOOFType and IsInternal settings determine whether the sender receives the internal automatic reply, the external automatic reply, or no automatic reply at all.
BenutzerdefiniertCustom OutlookOutlook

Outlook im WebOutlook on the web
Der Absender fügt einen internen Empfänger hinzu, für den ein benutzerdefinierter QuickInfo-konfiguriert ist.The sender adds an internal recipient that has a custom MailTip configured.

Eine benutzerdefinierte E-Mail-Info kann hilfreich sein, um spezielle Informationen zu einem Empfänger bereitzustellen. Beispielsweise können Sie eine benutzerdefinierte E-Mail-Info für eine Verteilergruppe erstellen, in der Sie den Zweck der Verteilergruppe erläutern, damit sie seltener falsch verwendet wird. Weitere Informationen finden Sie unter Konfigurieren benutzerdefinierter E-Mail-Infos für Empfänger. A custom MailTip can be useful for providing specific information about a recipient. For example, you can create a custom MailTip for a distribution group explaining its purpose to reduce its misuse. For more information, see Configure custom MailTips for recipients.

Standardmäßig werden benutzerdefinierte e-Mail-Infos nicht angezeigt, wenn der Absender keine Nachrichten an den Empfänger senden darf (der eingeschränkte Empfänger QuickInfo-wird stattdessen angezeigt).By default, custom MailTips aren't displayed if the sender isn't allowed to send messages to the recipient (the Restricted Recipient MailTip is displayed instead). Sie können diese Konfiguration jedoch ändern und auch die benutzerdefinierte E-Mail-Info anzeigen.However, you can change this configuration and have the custom MailTip also display.
Eingeschränkter EmpfängerRestricted Recipient OutlookOutlook

Outlook im WebOutlook on the web
Der Absender fügt einen Empfänger hinzu, an den er keine Nachrichten senden darf (zustellungseinschränkungen werden zwischen dem Absender und dem Empfänger konfiguriert).The sender adds a recipient that they're not allowed to send messages to (delivery restrictions are configured between the sender and the recipient).

Das QuickInfo-gibt den unzulässigen Empfänger an und gibt dem Absender die Option, den Empfänger aus der Nachricht zu entfernen.The MailTip indicates the prohibited recipient and gives the sender the option to remove the recipient from the message. Außerdem wird der Absender deutlich darüber informiert, dass die Nachricht nicht an den eingeschränkten Empfänger übermittelt werden kann.It also clearly informs the sender that the message can't be delivered to the restricted recipient.

Wenn der eingeschränkte Empfänger extern ist oder es sich um eine Verteilergruppe handelt, die externe Empfänger enthält, wird dieser QuickInfo-auch dem Absender zur Verfügung gestellt.If the restricted recipient is external or is a distribution group that contains external recipients, this MailTip is also provided to the sender. Die folgenden e-Mail-Infos werden jedoch nicht angezeigt (falls zutreffend):However, the following MailTips aren't displayed (if applicable):
• Automatische Antworten• Automatic Replies
• Postfach voll• Mailbox Full
• Benutzerdefinierte QuickInfo-• Custom MailTip
• Moderierter Empfänger• Moderated Recipient
• Übergroße Nachricht• Oversize Message
Externe EmpfängerExternal Recipients OutlookOutlook

Outlook im WebOutlook on the web

Outlook MobileOutlook Mobile
Der Absender fügt einen externen Empfänger* oder eine Verteilergruppe hinzu, die externe Empfänger enthält.The sender adds an external recipient* or a distribution group that contains external recipients.

Der QuickInfo-informiert den Absender darüber, dass die Nachricht die Organisation verlässt, was Ihnen dabei helfen kann, die richtigen Entscheidungen zu Text, Ton und Inhalt zu treffen.The MailTip informs the sender that the message will leave the organization, which can help them make the correct decisions about wording, tone, and content.

Standardmäßig ist diese E-Mail-Info deaktiviert.By default, this MailTip is turned off. Sie können sie mit dem Cmdlet Set-OrganizationConfig aktivieren.You can turn it on using the Set-OrganizationConfig cmdlet. Weitere Informationen finden Sie unter E-Mail-Infos über Organisationsbeziehungen.For details, see MailTips over organization relationships.

*Wenn der Empfänger extern ist, die Domäne des Empfängers jedoch als Remotedomäne konfiguriert ist, bestimmt die IsInternal-Einstellung, ob der Absender diese QuickInfo-empfängt (die externen Empfänger QuickInfo-gilt nicht für interne Empfänger).*If the recipient is external, but the recipient's domain is configured as a remote domain, the IsInternal setting determines whether the sender receives this MailTip (the External Recipients MailTip doesn't apply to internal recipients).

Hinweis: die externen Empfänger QuickInfo-wird nicht für externe Verteilergruppenempfänger ausgewertet, bei denen sich die Verteilergruppe in einer Remotedomäne befindet.Note: The External Recipients MailTip isn't evaluated for external distribution group recipients where the distribution group is in a remote domain.

Hinweis 2: Outlook Mobile unterstützt nur die externen Empfänger QuickInfo-für Office 365 und lokale Exchange-Postfächer, die die hybride moderne Authentifizierung (HMA) verwenden.Note 2: Outlook Mobile only supports the External Recipients MailTip for Office 365 and for on-premises Exchange mailboxes that use Hybrid Modern Authentication (HMA).
Große BenutzergruppeLarge Audience OutlookOutlook

Outlook im WebOutlook on the web
Der Absender fügt eine Verteilergruppe hinzu, die über mehr Mitglieder verfügt als die konfigurierte Größe der großen Benutzergruppe (die Standardgröße ist mehr als 25 Mitglieder).The sender adds a distribution group that has more members than the configured large audience size (the default size is more than 25 members). Weitere Informationen finden Sie unter Konfigurieren einer großen Benutzergruppe für Ihre Organisation.For details, see Configure the large audience size for your organization.

Die Anzahl der Mitglieder der Verteilergruppe wird nicht jedes Mal berechnet.The number of distribution group members isn't calculated each time. Stattdessen werden die Verteilergruppeninformationen aus den Daten der Gruppenmetrik gelesen.Instead, the distribution group information is read from group metrics data.
Moderierter EmpfängerModerated Recipient OutlookOutlook

Outlook im WebOutlook on the web
Der Absender fügt einen moderierten Empfänger hinzu (ein Empfänger, der eine Nachrichtengenehmigung erfordert).The sender adds a moderated recipient (a recipient that requires message approval).

Das QuickInfo-identifiziert den moderierten Empfänger und informiert den Absender darüber, dass die Mäßigung zu einer verzögerten Zustellung führen kann.The MailTip identifies the moderated recipient and informs the sender that moderation might result in delayed delivery.

Das QuickInfo-wird nicht angezeigt, wenn:The MailTip is not displayed if:
• Der Absender ist ein Moderator für den Empfänger.• The sender is a moderator for the recipient.
• Der Absender wurde explizit zum Senden von Nachrichten an den Empfänger zugelassen (durch Hinzufügen des Namens des Absenders zur Liste nur von Nachrichten akzeptieren für den Empfänger).• The sender has been explicitly allowed to send messages to the recipient (by adding the sender's name to the Accept Messages Only From list for the recipient).

Informationen zum Konfigurieren moderierter Empfänger in Exchange Online finden Sie unter Konfigurieren eines moderierten Empfängers in Exchange Online.To configure moderated recipients in Exchange Online, see Configure a moderated recipient in Exchange Online.
Antwort an alle bei BccReply-All on Bcc Outlook im WebOutlook on the web Ein Bcc-Empfänger wählt Antwort alle Nachricht.A Bcc recipient selects Reply All a message. Das QuickInfo-wird in der Antwortnachricht angezeigt.The MailTip appears in the reply message.

BCC-Empfänger, die sich für andere Empfänger offenbaren, sind universell schlecht, und die QuickInfo-erklärt dies.Bcc recipients revealing themselves to other recipients is universally bad, and the MailTip explains this.
Übergroße NachrichtOversize Message OutlookOutlook Die Nachricht ist größer als die maximal zulässige Nachrichtengröße.The message is larger than the maximum allowed message size.

Die QuickInfo-wird angezeigt, wenn die Nachrichtengröße eine der folgenden Einschränkungen der Nachrichtengröße verletzt:The MailTip is displayed if the message size violates one of the following message size restrictions:
• Einstellung Maximale Sendegröße für das Postfach des Absenders.• Maximum send size setting on the sender's mailbox.
• Einstellung Maximale Empfangsgröße für das Postfach des Empfängers.• Maximum receive size setting on the recipient's mailbox.
• Maximale Nachrichtengrößenbeschränkung für die Organisation.• Maximum message size restriction for the organization.

Hinweis: die Grenzwerte für die Nachrichtengröße für Connectors werden für diese QuickInfo-nicht ausgewertet.Note: Message size limits on connectors aren't evaluated for this MailTip.

Einschränkungen von E-Mail-InfosMailTip restrictions

Für die E-Mail-Info gelten die folgenden Einschränkungen:MailTips are subject to the following restrictions:

  • E-Mail-Infos werden bei der Arbeit im Offlinemodus von Outlook nicht unterstützt.MailTips aren't supported when working in offline mode in Outlook.

  • Wenn eine Nachricht an eine Verteilergruppe adressiert ist, werden die E-Mail-Infos für einzelne Empfänger, die Mitglieder dieser Verteilergruppe sind, nicht ausgewertet.When a message is addressed to a distribution group, the MailTips for individual recipients that are members of that distribution group aren't evaluated. Wenn es sich bei einem der Mitglieder jedoch um externe Empfänger handelt, wird das QuickInfo-für externe Empfänger angezeigt, in dem der Absender die Anzahl externer Empfänger in der Verteilergruppe anzeigt.However, if any of the members are external recipients, the External Recipients MailTip is displayed, which shows the sender the number of external recipients in the distribution group.

  • Wenn die Nachricht an mehr als 200 Empfänger adressiert ist, werden aus Leistungsgründen keine E-Mail-Infos für einzelne Postfächer ausgewertet.If the message is addressed to more than 200 recipients, individual mailbox MailTips aren't evaluated due to performance reasons.

  • Benutzerdefinierte E-Mail-Infos sind auf 175 Zeichen beschränkt.Custom MailTips are limited to 175 characters.

  • Während ältere Versionen von Exchange Server e-Mail-Infos in ihrer Gesamtheit auffüllen, werden Exchange Online nur bis zu 1000 Zeichen angezeigt.While older versions of Exchange Server would populate MailTips in their entirety, Exchange Online will only display up to 1000 characters.

  • Wenn der Absender beginnt, eine Nachricht zu erstellen, und sie für einen längeren Zeitraum geöffnet lässt, werden die E-Mail-Infos zu automatischen Antworten und vollem Postfach alle zwei Stunden ausgewertet.If the sender starts composing a message and leaves it open for an extended period of time, the Automatic Replies and Mailbox Full MailTips are evaluated every two hours.