Outlook Web App in Exchange OnlineOutlook on the web in Exchange Online

Outlook im Internet (früher als Outlook Web App bezeichnet) ist in Exchange Online standardmäßig aktiviert und ermöglicht Benutzern den Zugriff auf Ihr Postfach über fast jeden Webbrowser.By default, Outlook on the web (formerly known as Outlook Web App) is enabled in Exchange Online, and lets users access their mailbox from almost any web browser.

Informationen zu Clientzugriffs-Post Fach Methoden in Exchange Online finden Sie unter Clients und Mobile in Exchange Online.For information about client access mailbox methods in Exchange Online, see Clients and mobile in Exchange Online.

Übersicht über Outlook im InternetOverview of Outlook on the web

Vollständig unterstützte Webbrowser bieten den Benutzern Zugriff auf Funktionen wie beispielsweise Unterhaltungsansicht, Posteingangsregeln, Lesebereich und den Terminplanungs-Assistenten.Fully supported web browsers give users access to features such as conversation view, Inbox rules, the reading pane, and the Scheduling Assistant. Browser, die nicht vollständig unterstützt werden, können weiterhin verwendet werden, aber die Benutzer werden die Light-Version von Outlook im Internet sehen, die weniger Features aufweist.Browsers that aren't fully supported can still be used, but users will see the light version of Outlook on the web, which has fewer features.

Verwalten von Outlook im InternetManaging Outlook on the web

In Exchange Online können die am häufigsten verwendeten Outlook on the Webmanagement-Aufgaben im Exchange Admin Center (EAC) ausgeführt werden.In Exchange Online, the most common Outlook on the web management tasks can be accomplished in the Exchange admin center (EAC). Alle diese Aufgaben und viele andere können mit Exchange Online PowerShell ausgeführt werden.All these tasks, and many others, can be accomplished by using Exchange Online PowerShell.