Erstellen eines Postfachs für öffentliche Ordner in Exchange Online

Bevor Sie einen öffentlichen Ordner erstellen können, müssen Sie zuerst ein Postfach für öffentliche Ordner erstellen. Postfächer für öffentliche Ordner enthalten die Hierarchieinformationen und den Inhalt für öffentliche Ordner. Das erste Postfach für öffentliche Ordner, das Sie erstellen, wird zum primären Hierarchiepostfach, das die einzige beschreibbare Kopie der Hierarchie enthält. Alle weiteren Postfächer für öffentliche Ordner, die Sie erstellen, werden sekundäre Postfächer, die eine schreibgeschützte Kopie der Hierarchie enthalten.

Hinweis

Weitere Informationen zu den Speicherkontingenten und Grenzwerten für öffentliche Ordner finden Sie unter Exchange Online Limits.

Weitere Verwaltungsaufgaben im Zusammenhang mit öffentlichen Ordnern in Exchange Online finden Sie unter Verfahren für öffentliche Ordner in Microsoft 365 oder Office 365 und Exchange Online.

Was sollten Sie wissen, bevor Sie beginnen?

  • Geschätzte Zeit bis zum Abschließen des Vorgangs: Weniger als 5 Minuten.

  • Exchange Server öffentliche Ordner und öffentliche Ordner auf älteren Exchange Servern können nicht in derselben Organisation vorhanden sein. Wenn Sie versuchen, ein Postfach für öffentliche Ordner zu erstellen, wenn Sie weiterhin über öffentliche Ordner aus einer Vorgängerversion verfügen, wird der Fehler Eine vorhandene Bereitstellung öffentlicher Ordner wurde festgestellt. Zum Migrieren vorhandener Daten öffentlicher Ordner erstellen Sie ein neues Öffentlicher Ordner-Postfach mithilfe der Option '-HoldForMigration' angezeigt.

    Bevor Sie öffentliche Ordner in Exchange Server erstellen können, müssen Sie Ihre älteren öffentlichen Ordner zu Exchange Server migrieren. Führen Sie dazu die Schritte in Migrate Public Folders to Exchange 2013 From Previous Versions aus. Diese Schritte zeigen Ihnen, wie Sie ein Postfach für öffentliche Ordner erstellen, das zum Speichern der migrierten öffentlichen Ordner verwendet werden kann.

  • Bevor Sie dieses Verfahren bzw. diese Verfahren ausführen können, müssen Ihnen die entsprechenden Berechtigungen zugewiesen werden. Informationen zu den benötigten Berechtigungen finden Sie im Eintrag "Öffentliche Ordner" in den Featureberechtigungen in Exchange Online Thema.

  • Informationen zu Tastenkombinationen für die Verfahren in diesem Thema finden Sie unter Tastenkombinationen für das Exchange Admin Center.

Erstellen eines Postfachs für öffentliche Ordner mithilfe der Exchange-Verwaltungskonsole

  1. Navigieren Sie zu Postfächern für öffentliche Ordner in öffentlichen > Ordnern, und klicken Sie dann auf "Neues  Hinzufügen"-Symbol.

  2. Geben Sie in Postfach für öffentliche Ordner einen Namen für das Postfach für den öffentlichen Ordner an.

  3. Klicken Sie auf Speichern.

Verwenden Exchange Online PowerShell zum Erstellen eines Postfachs für öffentliche Ordner

In diesem Beispiel wird das primäre Postfach für öffentliche Ordner erstellt.

New-Mailbox -PublicFolder -Name MasterHierarchy

In diesem Beispiel wird ein sekundäres Postfach für öffentliche Ordner erstellt. Der einzige Unterschied zwischen dem Erstellen des Primären Hierarchiepostfachs und eines sekundären Hierarchiepostfachs besteht darin, dass das primäre Postfach das erste in der Organisation erstellte Postfach ist. Sie können zusätzliche Postfächer für öffentliche Ordner für Lastenausgleichszwecke erstellen.

New-Mailbox -PublicFolder -Name Istanbul

Ausführliche Informationen zu Syntax und Parametern finden Sie unter new-Mailbox.

Woher wissen Sie, dass dieses Verfahren erfolgreich war?

Führen Sie den folgenden Befehl in Exchange Online PowerShell aus, um zu überprüfen, ob Sie das primäre Postfach für öffentliche Ordner erfolgreich erstellt haben:

Get-OrganizationConfig | Format-List RootPublicFolderMailbox

Ausführliche Informationen zu Syntax und Parametern finden Sie unter get-OrganizationConfig.

Liegt ein Problem vor? Bitten Sie in den Exchange-Foren um Hilfe. Besuchen Sie die Foren unter Exchange Online oder Exchange Online Protection.