Erste Schritte mit Forms Pro

Microsoft Forms Pro ist eine Funktion für Unternehmensumfragen, die Unternehmen dabei unterstützt, das Feedback zu erhalten, das sie benötigen, um intelligentere Entscheidungen zu treffen. Forms Pro basiert sowohl auf Office 365 als auch auf Dynamics 365 und unterstützt Unternehmen, die Kunden-, Produkt- und Mitarbeitererfahrungen transformieren möchten. 

Forms Pro basiert auf Microsoft Forms und bietet neue Funktionen, die die Erfassung und Analyse von Kunden- und Mitarbeiterfeedback einfacher denn je machen. Ihre Kunden können mit jedem Webbrowser oder mobilen Gerät an den Umfragen teilnehmen. Während der Übermittlung der Antworten analysieren Sie diese mit Power BI-Berichten und treffen entsprechend effektive Entscheidungen.

Forms Pro verfügt über robuste Tools zur Unterstützung tieferer Analysen und Erkenntnisse durch Integration in alle Ihre Tools, wie z. B. Common Data Service, Microsoft Power Platform und die modellgesteuerten Apps in Dynamics 365. Mit Forms Pro können Sie Markenumfragen an Kunden mit dem Look and Feel Ihres Unternehmens senden. Die Verteilung von Umfragen ist mit dem integrierten E-Mail-Ersteller einfacher. Sie können auch den Versand von Umfragen mit Microsoft Flow automatisieren und vorkonfigurierte Microsoft Flow-Vorlagen nutzen, um sie in die modellgesteuerten Apps in Dynamics 365 zu integrieren.

Forms Pro ermöglicht es Ihnen, mit klassischen Formularen und Quizfragen zu arbeiten und neue zu erstellen. Die klassischen Formen und Quizfragen öffnen sich in ihren jeweiligen Schnittstellen innerhalb der Forms Pro-Umgebung. Dadurch haben Sie die Möglichkeit, mit Umfragen und klassischen Formularen zusammenzuarbeiten. Informationen zum Erstellen klassischer Formulare in Forms Pro finden Sie unter Erstellen eines klassischen Formulars.

Webbrowser, die mit Forms Pro arbeiten

Forms Pro ist optimiert für die neuesten Versionen von Microsoft Edge, Chrome, Firefox und Safari.

Melden Sie sich für den Microsoft Forms Pro Test an.

Microsoft Forms Pro ist ab dem 1. Juli 2019 allgemein verfügbar. Um Forms Pro auszuprobieren, können Sie sich für eine kostenlose 30-tägige Testversion anmelden. Nach Ablauf der Testphase benötigen Sie eine kostenpflichtige Lizenz, um Microsoft Forms Pro weiter zu nutzen. Informationen zum Kauf von Forms Pro finden Sie unter Kaufen von Microsoft Forms Pro.

  1. Öffnen Sie https://formspro.microsoft.com in einem Webbrowser.

  2. Wählen Sie Erste Schritte.

  3. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und folgen Sie dem Assistenten, um den Anmeldevorgang abzuschließen.

    Hinweis

    • Für das Ausprobieren von Forms Pro ist ein Arbeits- oder Schulkonto erforderlich.
    • Benutzer, die am öffentlichen Vorschauprogramm Microsoft Forms Pro teilgenommen haben, werden bis zum 30. Juli 2019 automatisch in die 30-tägige Testversion umgewandelt.

Abmeldung von der Testversion

Sie können die Microsoft Forms Pro-Testversion jederzeit manuell abbrechen.

  1. Melden Sie sich bei Forms Pro an.

  2. Wählen Sie Ihren Benutzernamen in der oberen rechten Ecke der Seite aus.

  3. Wählen Sie Zu Formularen aus. Wenn Sie zu Formularen wechseln, werden Sie auf die Microsoft Forms-Erfahrung umgeleitet und können Umfragen nicht mehr bearbeiten.

Hinweis

Wenn Sie sich aus der Microsoft Forms Pro-Testversion abmelden und sich später erneut anmelden, wird Ihr Enddatum der Testversion ab dem ersten Anmeldedatum gezählt.

Ihre Testversion kann auch in den folgenden Szenarien herabgestuft werden:

  • Die Testlizenz ist abgelaufen.
  • Ein Administrator hat Ihre Lizenz entfernt.

Wenn Ihre Testversion herabgestuft wird, wird eine Nachricht mit der Möglichkeit angezeigt, Ihre Umfrageergebnisse zu exportieren. Ihre Umfrage wird auch dann keine Antworten mehr erhalten, wenn Sie keine gültige Lizenz haben. Ihre Daten werden 90 Tage lang gespeichert und dann gelöscht, wenn Sie keine Lizenz erwerben, bevor die Testversion abläuft.

Feedback zu Forms Pro geben

Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören! Senden Sie Ihr Feedback über die Site UserVoice, um Vorschläge zu bieten und über Iden abzustimmen, die andere bereits eingereicht haben.