Erzwingen der Löschung von DomänenForce domain deletion

Löscht eine Domäne mithilfe eines asynchronen lang andauernden Vorgangs.Deletes a domain using an asynchronous long-running operation.

Die folgenden Aktionen werden im Rahmen dieses Vorgangs ausgeführt:The following actions are performed as part of this operation:

  • Aktualisiert die userPrincipalName mail proxyAddresses Eigenschaften von users mit Verweisen auf die gelöschte Domäne, um die anfängliche onmicrosoft.com-Domäne zu verwenden.Updates the userPrincipalName, mail, and proxyAddresses properties of users with references to the deleted domain to use the initial onmicrosoft.com domain.

  • Aktualisiert die mail Eigenschaft groups mit Verweisen auf die gelöschte Domäne, um die anfängliche onmicrosoft.com-Domäne zu verwenden.Updates the mail property of groups with references to the deleted domain to use the initial onmicrosoft.com domain.

  • Aktualisiert die identifierUris Eigenschaft applications mit Verweisen auf die gelöschte Domäne, um die anfängliche onmicrosoft.com-Domäne zu verwenden.Updates the identifierUris property of applications with references to the deleted domain to use the initial onmicrosoft.com domain.

  • Wenn die Anzahl der umzubenennenden Objekte größer als 1000 ist, wird ein Fehler zurückgegeben.If the number of objects to be renamed is greater than 1000, an error is returned.

  • applications Wenn einer der umbenannten eine Multi-Mandanten-APP ist, wird ein Fehler zurückgegeben.If one of the applications to be renamed is a multi-tenant app, an error is returned.

Nach Abschluss der Domänen Löschung gibt API-Vorgänge für die gelöschte Domäne einen HTTP 404-Statuscode zurück.After the domain deletion completes, API operations for the deleted domain will return a HTTP 404 status code. Um das Löschen einer Domäne zu überprüfen, können Sie einen Get-Domänen Vorgang ausführen.To verify deletion of a domain, you can perform a get domain operation.

BerechtigungenPermissions

Eine der nachfolgenden Berechtigungen ist erforderlich, um diese API aufrufen zu können. Weitere Informationen, unter anderem zur Auswahl von Berechtigungen, finden Sie im Artikel zum Thema Berechtigungen.One of the following permissions is required to call this API. To learn more, including how to choose permissions, see Permissions.

BerechtigungstypPermission type Berechtigungen (von der Berechtigung mit den wenigsten Rechten zu der mit den meisten Rechten)Permissions (from least to most privileged)
Delegiert (Geschäfts-, Schul- oder Unikonto)Delegated (work or school account) Directory.AccessAsUser.AllDirectory.AccessAsUser.All
Delegiert (persönliches Microsoft-Konto)Delegated (personal Microsoft account) Nicht unterstütztNot supported.
AnwendungApplication Domain.ReadWrite.AllDomain.ReadWrite.All

HTTP-AnforderungHTTP request

POST /domains/{id}/forceDelete

Geben Sie für {id} die Domäne mit ihrem vollqualifizierten Domänennamen an.For {id}, specify the domain with its fully qualified domain name.

AnforderungsheaderRequest headers

NameName BeschreibungDescription
AuthorizationAuthorization Bearer {token}. Erforderlich.Bearer {token}. Required.
Content-TypeContent-Type application/jsonapplication/json

AnforderungstextRequest body

Geben Sie im Anforderungstext ein JSON-Objekt mit den folgenden Parametern an.In the request body, provide a JSON object with the following parameters.

ParameterParameter TypType BeschreibungDescription
disableUserAccounts Boolean Option zum Deaktivieren von Benutzerkonten, die umbenannt werden.Option to disable user accounts which are renamed. Wenn ein Benutzerkonto deaktiviert ist, darf sich der Benutzer nicht anmelden.If a user account is disabled, the user will not be allowed to sign in. Bei Festlegung **** auf " users true" wird der aktualisierte Teil dieses Vorgangs deaktiviert.If set to true the users updated as part of this operation will be disabled. Der Standardwert ist true.Default value is true.

AntworttextResponse body

Wenn die Methode erfolgreich verläuft HTTP/1.1 204 OK , wird der Statuscode zurückgegeben.If successful, this method returns HTTP/1.1 204 OK status code.

BeispielExample

AnforderungRequest

POST https://graph.microsoft.com/beta/domains/{id}/forceDelete
Content-type: application/json
Content-length: 33

{
  "disableUserAccounts": true
}

AntwortResponse

HTTP/1.1 204 OK