Außerkraftsetzungen auflistenList overrides

Namespace: Microsoft. GraphNamespace: microsoft.graph

Dient zum Abrufen der Außerkraftsetzungen, die ein Benutzer eingerichtet hat, um Nachrichten von bestimmten Absendern immer auf eine bestimmte Art und Weise zu klassifizieren.Get the overrides that a user has set up to always classify messages from certain senders in specific ways.

Jede Außerkraftsetzung entspricht einer SMTP-Adresse eines Absenders. Zu Beginn hat ein Benutzer keine Außerkraftsetzungen.Each override corresponds to an SMTP address of a sender. Initially, a user does not have any overrides.

BerechtigungenPermissions

Eine der nachfolgenden Berechtigungen ist erforderlich, um diese API aufrufen zu können. Weitere Informationen, unter anderem zur Auswahl von Berechtigungen, finden Sie im Artikel zum Thema Berechtigungen.One of the following permissions is required to call this API. To learn more, including how to choose permissions, see Permissions.

BerechtigungstypPermission type Berechtigungen (von der Berechtigung mit den wenigsten Rechten zu der mit den meisten Rechten)Permissions (from least to most privileged)
Delegiert (Geschäfts-, Schul- oder Unikonto)Delegated (work or school account) Mail.ReadMail.Read
Delegiert (persönliches Microsoft-Konto)Delegated (personal Microsoft account) Mail.ReadMail.Read
AnwendungApplication Mail.ReadMail.Read

HTTP-AnforderungHTTP request

GET /me/inferenceClassification/overrides
GET /users/{id}/inferenceClassification/overrides

AnforderungsheaderRequest headers

NameName TypType BeschreibungDescription
AuthorizationAuthorization stringstring Bearer {token}. Erforderlich.Bearer {token}. Required.

AnforderungstextRequest body

Geben Sie für diese Methode keinen Anforderungstext an.Do not supply a request body for this method.

AntwortResponse

Wenn die Methode erfolgreich verläuft, werden der Antwortcode 200 OK und eine Sammlung von inferenceClassificationOverride-Objekten im Antworttext zurückgegeben. Wenn der Benutzer keine Außerkraftsetzungen eingerichtet hat, wird eine leere Sammlung zurückgegeben.If successful, this method returns a 200 OK response code and a collection of inferenceClassificationOverride objects in the response body. An empty collection is returned if the user doesn't have any overrides set up.

BeispielExample

AnforderungRequest

Nachfolgend sehen Sie ein Beispiel der Anforderung.Here is an example of the request.

GET https://graph.microsoft.com/v1.0/me/inferenceClassification/overrides
AntwortResponse

Nachfolgend sehen Sie ein Beispiel der Antwort. Hinweis: Das hier gezeigte Antwortobjekt ist möglicherweise aus Platzgründen abgeschnitten. Von einem tatsächlichen Aufruf werden alle Eigenschaften zurückgegeben.Here is an example of the response. Note: The response object shown here may be truncated for brevity. All of the properties will be returned from an actual call.

HTTP/1.1 200 OK
Content-type: application/json

{
  "value": [
    {
      "classifyAs": "focused",
      "senderEmailAddress": {
        "name": "Samantha Booth",
        "address": "samanthab@adatum.onmicrosoft.com"
      },
      "id": "98f5bdef-576a-404d-a2ea-07a3cf11a9b9"
    },
    {
      "classifyAs": "other",
      "senderEmailAddress": {
        "name": "Randi Welch",
        "address": "randiw@adatum.onmicrosoft.com"
      },
      "id": "98f5bdef-576a-404d-a2ea-07a3cf34af4r"
    }
  ]
}