Range: OffsetRangeRange: OffsetRange

Ruft ein Objekt ab, das einen Bereich darstellt, der aus dem angegebenen Bereich versetzt ist. Die Dimension des zurückgegebenen Bereichs entspricht diesem Bereich. Wenn der resultierende Bereich außerhalb des Arbeitsblatt-Rasters erzwungen wird, wird eine Ausnahme ausgelöst.Gets an object which represents a range that's offset from the specified range. The dimension of the returned range will match this range. If the resulting range is forced outside the bounds of the worksheet grid, an exception will be thrown.

BerechtigungenPermissions

Eine der nachfolgenden Berechtigungen ist erforderlich, um diese API aufrufen zu können. Weitere Informationen, unter anderem zur Auswahl von Berechtigungen, finden Sie im Artikel zum Thema Berechtigungen.One of the following permissions is required to call this API. To learn more, including how to choose permissions, see Permissions.

BerechtigungstypPermission type Berechtigungen (von der Berechtigung mit den wenigsten Rechten zu der mit den meisten Rechten)Permissions (from least to most privileged)
Delegiert (Geschäfts-, Schul- oder Unikonto)Delegated (work or school account) Files.ReadWriteFiles.ReadWrite
Delegiert (persönliches Microsoft-Konto)Delegated (personal Microsoft account) Nicht unterstütztNot supported.
AnwendungApplication Nicht unterstütztNot supported.

HTTP-AnforderungHTTP request

GET /workbook/names/{name}/range/offsetRange
GET /workbook/worksheets/{id|name}/range(address='<address>')/offsetRange
GET /workbook/tables/{id|name}/columns/{id|name}/range/offsetRange

AnforderungsheaderRequest headers

NameName BeschreibungDescription
AuthorizationAuthorization Bearer {token}. Erforderlich.Bearer {token}. Required.
Arbeitsmappensitzungs-IDWorkbook-Session-Id Arbeitsmappensitzungs-ID, die bestimmt, ob Änderungen beibehalten werden. Optional.Workbook session Id that determines if changes are persisted or not. Optional.

AnforderungstextRequest body

Geben Sie im Anforderungstext ein JSON-Objekt mit den folgenden Parametern an.In the request body, provide a JSON object with the following parameters.

ParameterParameter TypType BeschreibungDescription
rowOffsetrowOffset Int32Int32 Die Anzahl an Zeilen (positiv, negativ oder 0), um die der Bereich versetzt werden muss. Bei positiven Werten wird der Bereich nach unten versetzt. Bei negativen Werten wird der Bereich nach oben versetzt.The number of rows (positive, negative, or 0) by which the range is to be offset. Positive values are offset downward, and negative values are offset upward.
columnOffsetcolumnOffset Int32Int32 Die Anzahl an Spalten (positiv, negativ oder 0), um die der Bereich versetzt werden muss. Bei positiven Werten wird der Bereich nach unten versetzt. Bei negativen Werten wird der Bereich nach oben versetzt.The number of columns (positive, negative, or 0) by which the range is to be offset. Positive values are offset to the right, and negative values are offset to the left.

AntwortResponse

Wenn die Methode erfolgreich verläuft, werden der Antwortcode 200 OK und das Range-Objekt im Antworttext zurückgegeben.If successful, this method returns 200 OK response code and Range object in the response body.

BeispielExample

Nachfolgend sehen Sie ein Beispiel dafür, wie diese API aufgerufen wird.Here is an example of how to call this API.

AnforderungRequest

Nachfolgend sehen Sie ein Beispiel der Anforderung.Here is an example of the request.

GET https://graph.microsoft.com/v1.0/me/drive/items/{id}/workbook/names/{name}/range/offsetRange
Content-type: application/json
Content-length: 49

{
  "rowOffset": 3,
  "columnOffset": 5
}
AntwortResponse

Nachfolgend sehen Sie ein Beispiel der Antwort. Hinweis: Das hier gezeigte Antwortobjekt ist möglicherweise aus Platzgründen abgeschnitten. Von einem tatsächlichen Aufruf werden alle Eigenschaften zurückgegeben.Here is an example of the response. Note: The response object shown here may be truncated for brevity. All of the properties will be returned from an actual call.

HTTP/1.1 200 OK
Content-type: application/json
Content-length: 169

{
  "address": "address-value",
  "addressLocal": "addressLocal-value",
  "cellCount": 99,
  "columnCount": 99,
  "columnIndex": 99,
  "valueTypes": "valueTypes-value"
}