Arbeiten mit Education-APIs in Microsoft GraphWorking with education APIs in Microsoft Graph

Mit Education-APIs in Microsoft Graph werden Office 365-Ressourcen und -Daten mithilfe von Informationen optimiert, die für Bildungsszenarien, u. a. Schulen, Schüler, Studenten, Lehrer, Kurse und Anmeldungen relevant sind.The education APIs in Microsoft Graph enhance Office 365 resources and data with information that is relevant for education scenarios, including schools, students, teachers, classes, and enrollments. Dies erleichtert das Erstellen von Lösungen, die in Bildungsressourcen integriert werden.This makes it easy for you to build solutions that integrate with educational resources.

Education-APIs umfassen Ressourcen für Listenerstellung und Zuordnungen, die Sie für die Kommunikation mit Listenerstellungsdiensten in Microsoft Teams verwenden können.The education APIs include rostering resources and assignments resources that you can use to interact with the rostering services in Microsoft Teams. Sie können diese Ressourcen zum Verwalten von Schulplänen verwenden.You can use these resources to manage a school roster.

AutorisierungAuthorization

Damit die Education-APIs in Microsoft Graph aufgerufen werden können, muss Ihre App ein Zugriffstoken erwerben.To call the education APIs in Microsoft Graph, your app will need to acquire an access token. Weitere Informationen zu Zugriffstoken finden Sie unter Abrufen von Zugriffstoken zum Aufrufen von Microsoft Graph.For details about access tokens, see Get access tokens to call Microsoft Graph. Zudem muss Ihre App über die entsprechenden Berechtigungen verfügen.Your app will also need the appropriate permissions. Weitere Informationen finden Sie unter Education-Berechtigungen.For more information, see Education permissions.

Um Apps bereitzustellen, die in Education-APIs in Microsoft Graph integriert sind, müssen Schul-IT-Administratoren zunächst ihre Zustimmung für die von der App angeforderten Berechtigungen erteilen.To deploy apps that are integrated with the Education APIs in Microsoft Graph, school IT admins must first grant consent to the permissions requested by the app. Diese Zustimmung muss nur einmal erteilt werden, sofern sich die Berechtigungen nicht ändern.This consent has to be granted only once, unless the permissions change. Nachdem der Administrator seine Zustimmung erteilt hat, wird die App für alle Benutzer im Mandanten bereitgestellt.After the admin consents, the app is provisioned for all users in the tenant.

Verwenden Sie den folgenden REST-Aufruf, um ein Dialogfeld für die Zustimmung anzuzeigen.To show a consent dialog box, use the following REST call.

GET https://login.microsoftonline.com/{tenant}/adminconsent?
client_id={clientId}&state=12345&redirect_uri={redirectUrl}
ParameterParameter BeschreibungDescription
MandantTenant Mandanten-ID der Schule.Tenant ID of the school. Verwenden Sie die vollständige-ID, die „onmicrosoft.com“ enthält.Use the full ID, which includes onmicrosoft.com.
clientIdclientId Client-ID der App.Client ID of the app.
redirectUrlredirectUrl App-Umleitungs-URL.App redirect URL.

ListenerstellungRostering

Mit Listenerstellungs-APIs können Sie Daten von einem Office 365-Mandanten der Schule extrahieren, der mit Microsoft School Data Sync bereitgestellt wurde. Diese APIs bieten Zugriff auf Informationen zu Schulen, Abschnitten, Lehrern, Schülern, Studenten und Listen.The rostering APIs enable you to extract data from a school's Office 365 tenant provisioned with Microsoft School Data Sync. These APIs provide access to information about schools, sections, teachers, students, and rosters. Die APIs unterstützen sowohl Szenarien vom Typ „Nur App“ (Synchronisierung) als auch vom Typ „App und Benutzer“ (interaktiv).The APIs support both app-only (sync) scenarios, and app + user (interactive) scenarios. APIs, die interaktive Szenarien unterstützen, erzwingen auf Grundlage der Benutzerrolle, die die API aufruft, regionsspezifische RBAC-Richtlinien.The APIs that support interactive scenarios enforce region-appropriate RBAC policies based on the user role calling the API. Dies ermöglicht eine konsistente API und eine minimale Richtlinienoberfläche, unabhängig von der Verwaltungskonfiguration innerhalb der Mandanten.This provides a consistent API and minimal policy surface, regardless of the administrative configuration within tenants. Die APIs bieten darüber hinaus auch bildungsspezifische Berechtigungen, um sicherzustellen, dass der richtige Benutzer auf die Daten zugreifen kann.In addition, the APIs also provide education-specific permissions to ensure that the right user has access to the data.

Mithilfe von Listenerstellungs-APIs erhält der App-Benutzer Antworten auf die folgenden Fragen:You can use the rostering APIs to enable an app user to know:

  • Wer bin ich?Who I am
  • An welchen Kursen nehme ich teil bzw. welche Kurse unterrichte ich?What classes I attend or teach
  • Was muss ich wann tun?What I need to do and by when

Die Listenerstellungs-APIs bieten die folgenden zentralen Ressourcen:The rostering APIs provide the following key resources:

Die Listenerstellungs-APIs unterstützen die folgenden Szenarien:The rostering APIs support the following scenarios:

Nächste SchritteNext steps

Verwenden Sie die Microsoft Graph-Education-APIs zum Erstellen von Lösungen für Bildungseinrichtungen, die auf Schulpläne zugreifen.Use the Microsoft Graph education APIs to build education solutions that access school rosters. So erhalten Sie weitere Informationen:To learn more:

  • Erfahren Sie, welche Ressourcen und Methoden für Ihr Szenario am besten geeignet sind.Explore the resources and methods that are most helpful to your scenario.
  • Probieren Sie die API im Graph-Tester aus.Try the API in the Graph Explorer.