Übersicht über erweiterte Outlook-EigenschaftenOutlook extended properties overview

Erweiterte Eigenschaften ermöglichen das Speichern von benutzerdefinierten Daten und dienen insbesondere als Fallbackmechanismus, mit dem Apps auf benutzerdefinierte Daten für Outlook-MAPI-Eigenschaften zugreifen können, wenn diese Eigenschaften noch nicht in den Microsoft Graph-API-Metadaten verfügbar gemacht wurden. Sie können die REST-API für erweiterte Eigenschaften verwenden, um diese benutzerdefinierten Daten in folgenden Benutzerressourcen zu speichern oder abzurufen:Extended properties allow storing custom data and specifically serve as a fallback mechanism for apps to access custom data for Outlook MAPI properties when these properties are not already exposed in the Microsoft Graph API metadata. You can use extended properties REST API to store or get such custom data in the following user resources:

Möglich sind auch die folgenden Office 365-Gruppenressourcen:Or, in the following Office 365 group resources:

Sollten erweiterte Eigenschaften oder offene Erweiterungen verwendet werden?Use extended properties or open extensions?

In den meisten üblichen Szenarios sollten offene Erweiterungen verwendet werden können (dargestellt durch openTypeExtension und bisher als Office 365-Datenerweiterungen bezeichnet), um benutzerdefinierte Daten für Ressourceninstanzen im Postfach eines Benutzers zu speichern oder darauf zuzugreifen. Verwenden Sie erweiterte Eigenschaften nur, wenn Sie auf benutzerdefinierte Daten für Outlook-MAPI-Eigenschaften zugreifen müssen, die nicht bereits in den Microsoft Graph-API-Metadaten verfügbar gemacht wurden.In most common scenarios, you should be able to use open extensions (represented by openTypeExtension, formerly known as Office 365 data extensions) to store and access custom data for resource instances in a user's mailbox. Use extended properties only if you need to access custom data for Outlook MAPI properties that are not already exposed in the Microsoft Graph API metadata.

Typen erweiterter EigenschaftenTypes of extended properties

Je nachdem, ob Sie einen einzelnen oder mehrere Werte (vom gleichen Typ) in einer erweiterten Eigenschaft speichern möchten, können Sie eine erweiterte Eigenschaft als SingleValueLegacyExtendedProperty oder als MultiValueLegacyExtendedProperty erstellen.Depending on whether you intend to store a single or multiple values (of the same type) in an extended property, you can create an extended property as a singleValueLegacyExtendedProperty, or multiValueLegacyExtendedProperty.

Jeder dieser Typen identifiziert die Eigenschaft nach ihrer ID und speichert Daten als Wert.Each of these types identifies the property by its id and stores data in value.

Sie können die ID verwenden, um eine spezifische Ressourceninstanz zusammen mit der erweiterten Eigenschaft abzurufen, oder sie können nach einer einwertigen erweiterten Eigenschaft filtern, um alle Instanzen mit dieser Eigenschaft abzurufen.You can use id to get a specific resource instance together with that extended property, or filter on a single-value extended property to get all the instances that have that property.

Hinweis Sie können die REST API nicht dafür verwenden, alle erweiterten Eigenschaften einer spezifischen Instanz in einem Aufruf abzurufen.Note You cannot use the REST API to get all the extended properties of a specific instance in one call.

ID-Formateid formats

Sie können die ID einer erweiterten Eigenschaft in einem der folgenden drei Formate angeben:You can specify id of an extended property in one of three formats:

  • Als benannte Eigenschaft, die durch den erweiterten Eigenschaftentyp, einen Namespace und einen Zeichenfolgennamen identifiziert wird.As a named property, identified by the extended property type, namespace, and a string name.
  • Als benannte Eigenschaft, die durch den erweiterten Eigenschaftentyp, einen Namespace und einen numerischen Bezeichner identifiziert wird.As a named property, identified by the extended property type, namespace, and a numeric identifier.
  • Im proptag-Format, identifiziert durch den erweiterten Eigenschaftentyp und ein MAPI-Eigenschaftentag.In a proptag format, identified by the extended property type and a MAPI property tag.

Die folgenden zwei Tabellen beschreiben die unterstützten Formate für Eigenschaften mit einzelnen Werten und erweiterte Eigenschaften mit mehreren Werten.The next 2 tables describe these formats as applied to single and multi-value extended properties. {type} stellt den Typ des Werts bzw. der Werte für die erweiterte Eigenschaft dar.{type} represents the type of the value or values of the extended property. In den Beispielen sind dies Zeichenfolgen, ganze Zahlen und Arrays dieser Typen.Shown in the examples are string, integer, and arrays of these types.

Gültige ID-Formate für einwertige erweiterte EigenschaftenValid id formats for single-value extended properties

FormatFormat BeispielExample BeschreibungDescription
„{type} {guid} Name {name}“"{type} {guid} Name {name}" "String {8ECCC264-6880-4EBE-992F-8888D2EEAA1D} Name TestProperty" Identifiziert eine Eigenschaft nach dem Namespace (der GUID), zu dem sie gehört, und einem Zeichenfolgennamen.Identifies a property by the namespace (the GUID) it belongs to, and a string name.
„{type} {guid} Id {id}“"{type} {guid} Id {id}" "Integer {8ECCC264-6880-4EBE-992F-8888D2EEAA1D} Id 0x8012" Identifiziert eine Eigenschaft nach dem Namespace (der GUID), zu dem sie gehört, und einem numerischen Bezeichner.Identifies a property by the namespace (the GUID) it belongs to, and a numeric identifier.
"{type} {proptag}""{type} {proptag}" "String 0x4001001E" Identifiziert eine vordefinierte Eigenschaft identifiziert anhand ihres Eigenschaftentags.Identifies a pre-defined property by its property tag.

Gültige ID-Formate für mehrwertige erweiterte EigenschaftenValid id formats for multi-value extended properties

FormatFormat BeispielExample BeschreibungDescription
„{type} {guid} Name {name}“"{type} {guid} Name {name}" "StringArray {8ECCC264-6880-4EBE-992F-8888D2EEAA1D} Name TestProperty" Identifiziert eine Eigenschaft nach dem Namespace (der GUID)und einem Zeichenfolgennamen.Identifies a property by the namespace (the GUID) and a string name.
„{type} {guid} Id {id}“"{type} {guid} Id {id}" "IntegerArray {8ECCC264-6880-4EBE-992F-8888D2EEAA1D} Id 0x8013" Identifiziert eine Eigenschaft nach dem Namespace (der GUID) und einem numerischen Bezeichner.Identifies a property by the namespace (the GUID) and a numeric identifier.
"{type} {proptag}""{type} {proptag}" "StringArray 0x4002101E" Identifiziert eine vordefinierte Eigenschaft identifiziert anhand ihres Eigenschaftentags.Identifies a pre-defined property by its property tag.

Verwenden Sie entweder die Formate der benannten Eigenschaft, um einen Eigenschaft mit einem einzelnen Wert oder erweiterte Eigenschaften mit mehreren Werten als benutzerdefinierte Eigenschaft zu definieren.Use either of the named property formats to define a single-value or multi-value extended property as a custom property. Von den beiden Formaten, ist das erste, das einen Zeichenfolgennamen (Name) verwendet, aufgrund der einfachen Referenz das bevorzugte Format.Among the two formats, the first one that takes a string name (Name) is the preferred format for ease of reference. Die Eigenschaftenbezeichner von benannten Eigenschaften befinden sich im Bereich 0x8000-0xfffe.Named properties have their property identifiers in the 0x8000-0xfffe range.

Verwenden Sie das proptag-Format, um auf die von MAPI, von einem Client oder von einem Server vordefinierten Eigenschaften zuzugreifen, die nicht bereits in Microsoft Graph verfügbar gemacht wurden.Use the proptag format to access properties predefined by MAPI, or by a client or server, and that have not already been exposed in Microsoft Graph. Die Eigenschaftenbezeichner dieser Eigenschaften befinden sich im Bereich 0x0001-0x7fff.These properties have property identifiers in the 0x0001-0x7fff range. Versuchen Sie nicht, eine benutzerdefinierte Eigenschaft mit dem proptag-Format zu definieren.Do not try to define a custom property using the proptag format.

Informationen zum Zuordnen einer erweiterten Eigenschaft zu einer vorhandenen MAPI-Eigenschaft wie dem Eigenschaftsbezeichner und der GUID finden Sie unter [MS-OXPROPS] Microsoft Corporation, „Eigenschaften für Exchange Server-Protokolle“.You can find information about mapping an extended property to an existing MAPI property, such as the property identifier and GUID, in [MS-OXPROPS] Microsoft Corporation, "Exchange Server Protocols Master Property List".

Hinweis Nachdem Sie ein Format für die ID ausgewählt haben, sollten Sie nur mit diesem Format auf die betreffende erweiterte Eigenschaft zugreifen.Note After you have chosen one format for the id, you should access that extended property by only that format.

REST-API-VorgängeREST API operations

Vorgänge für erweiterte Eigenschaften mit einem einzelnen Wert:Single-value extended property operations:

Vorgänge für erweiterte Eigenschaften mit mehreren Werten:Multi-value extended property operations: