historyItem-Ressourcentyp

Namespace: microsoft.graph

Stellt ein Verlaufselement für eine Aktivität in einer App dar. Benutzeraktivitäten stellen ein einzelnes Ziel in Ihrer App dar , z. B. eine TV-Show, ein Dokument oder eine aktuelle Kampagne in einem Videospiel. Wenn sich ein Benutzer mit dieser Aktivität beschäftigt, wird das Engagement als Verlaufselement erfasst, das die Start- und Endzeit für diese Aktivität angibt. Wenn sich der Benutzer im Laufe der Zeit erneut mit dieser Aktivität beschäftigt, werden mehrere Verlaufselemente für eine einzelne Benutzeraktivität aufgezeichnet.

Wenn eine App eine Sitzung erstellt, sollte dem Aktivitätsobjekt ein historyItem-Objekt hinzugefügt werden, um den Zeitraum der Benutzeraktivierung widerzuspiegeln. Jedes Mal, wenn ein Benutzer sich erneut mit einer Aktivität beschäftigt, wird der Aktivität ein neues historyItem hinzugefügt, um benutzeraktiv zu werden.

Methoden

Methode Rückgabetyp Beschreibung
HistoryItem erstellen oder ersetzen historyItem Erstellt oder ersetzt ein vorhandenes historyItem für diese Aktivität (upsert). Die ID muss eine GUID sein.
Löschen eines historyItem-Objekt Kein Inhalt Löscht das angegebene historyItem für diese Aktivität.

Eigenschaften

Name Typ Beschreibung
status status Wird vom Server festgelegt. Ein Statuscode, der zum Identifizieren gültiger Objekte verwendet wird. Werte: aktiv, aktualisiert, gelöscht, ignoriert.
userTimezone Zeichenfolge Optional. Die Zeitzone, in der das Gerät des Benutzers zum Generieren der Aktivität verwendet wurde, befand sich zur Erstellungszeit der Aktivität. Als Olson-IDs bereitgestellte Werte zur Unterstützung der plattformübergreifenden Darstellung.
createdDateTime DateTimeOffset Wird vom Server festgelegt. DateTime in UTC, als das Objekt auf dem Server erstellt wurde.
lastModifiedDateTime DateTimeOffset Wird vom Server festgelegt. DateTime in UTC, als das Objekt auf dem Server geändert wurde.
id String Erforderlich. Client set GUID for the historyItem object.
startedDateTime DateTimeOffset Erforderlich. UTC DateTime, wenn das historyItem (Aktivitätssitzung) gestartet wurde. Erforderlich für den Zeitachsenverlauf.
lastActiveDateTime DateTimeOffset Optional. UTC DateTime, wenn das historyItem (Aktivitätssitzung) zuletzt als aktiv oder beendet verstanden wurde – wenn null, sollte historyItem status fortlaufend sein.
expirationDateTime DateTimeOffset Optional. UTC DateTime, wenn das historyItem-Objekt endgültig gelöscht wird. Kann vom Client festgelegt werden.
activeDurationSeconds int Optional. Die Dauer der aktiven Benutzeraktivierung. wenn nicht angegeben, wird dies aus "startedDateTime" und "lastActiveDateTime" berechnet.

Beziehungen

Beziehung Typ Beschreibung
Aktivität userActivity Optional. NavigationProperty/Containment; Navigationseigenschaft zur zugeordneten Aktivität.

JSON-Darstellung

Es folgt eine JSON-Darstellung der Ressource.

{
    "status": "active | updated | deleted | ignored",
    "createdDateTime": "DateTimeOffset",
    "lastModifiedDateTime": "DateTimeOffset",
    "id": "String",
    "expirationDateTime": "DateTimeOffset",
    "startedDateTime": "DateTimeOffset",
    "userTimezone": "String",
    "lastActiveDateTime": "DateTimeOffset",
    "activeDurationSeconds":"int"
}