workingHours-Ressourcentyp

Namespace: microsoft.graph

Wichtig

APIs unter der /beta Version in Microsoft Graph können geändert werden. Die Verwendung dieser APIs in Produktionsanwendungen wird nicht unterstützt. Verwenden Sie die Versionsauswahl, um festzustellen, ob eine API in Version 1.0 verfügbar ist.

Stellt die Wochentage und Zeiten in einer bestimmten Zeitzone dar, an bzw. zu denen der Benutzer arbeitet.

Zugriff auf die Arbeitszeiten eines Benutzers ist bei der Aktivitäts- oder Ressourcenplanung hilfreich. Sie können die Arbeitszeiten eines Benutzers als Teil der Postfacheinstellungen des Benutzers abrufen und festlegen .

Sie können für die Arbeitszeiten auch eine andere Zeitzone als die für Ihren Outlook-Client festgelegte Zeitzone festlegen. Dies kann zum Beispiel hilfreich sein, wenn Sie in eine andere Zeitzone reisen. Sie können den Outlook-Client auf
die Zielzeitzone festlegen, sodass die Outlook-Zeitwerte in der lokalen Zeit angezeigt werden, solange Sie sich in dieser Zeitzone befinden. Wenn andere Personen Arbeitsbesprechungen mit Ihnen an Ihrem üblichen Arbeitsplatz anfordern, können sie sich an Ihre Arbeitszeiten in der jeweiligen Zeitzone halten.

Eigenschaften

Eigenschaft Typ Beschreibung
daysOfWeek dayOfWeek-Sammlung Die Wochentage, an denen der Benutzer arbeitet.
startTime Edm.TimeOfDay Die Tageszeit, zu der der Benutzer zu arbeiten beginnt.
endTime Edm.TimeOfDay Die Tageszeit, zu der der Benutzer zu arbeiten aufhört.
timeZone timeZoneBase Die Zeitzone, für die die Arbeitszeiten gelten.

JSON-Darstellung

Es folgt eine JSON-Darstellung der Ressource.

{
  "daysOfWeek": ["string"],
  "startTime": "string (TimeOfDay)",
  "endTime": "string (TimeOfDay)",
  "timeZone": {"@odata.type": "microsoft.graph.timeZoneBase"}
}