Benutzer aktualisierenUpdate user

Namespace: microsoft.graphNamespace: microsoft.graph

Mit dieser API können Sie die Eigenschaften eines Benutzerobjekts aktualisieren.Update the properties of a user object.

BerechtigungenPermissions

Eine der nachfolgenden Berechtigungen ist erforderlich, um diese API aufrufen zu können. Weitere Informationen, unter anderem zur Auswahl von Berechtigungen, finden Sie im Artikel zum Thema Berechtigungen.One of the following permissions is required to call this API. To learn more, including how to choose permissions, see Permissions.

BerechtigungstypPermission type Berechtigungen (von der Berechtigung mit den wenigsten Rechten zu der mit den meisten Rechten)Permissions (from least to most privileged)
Delegiert (Geschäfts-, Schul- oder Unikonto)Delegated (work or school account) User.ReadWrite, User.ReadWrite.All, User.ManageIdentities.All, Directory.ReadWrite.All, Directory.AccessAsUser.AllUser.ReadWrite, User.ReadWrite.All, User.ManageIdentities.All, Directory.ReadWrite.All, Directory.AccessAsUser.All
Delegiert (persönliches Microsoft-Konto)Delegated (personal Microsoft account) User.ReadWriteUser.ReadWrite
AnwendungApplication User.ReadWrite.All, User.ManageIdentities.All, Directory.ReadWrite.AllUser.ReadWrite.All, User.ManageIdentities.All, Directory.ReadWrite.All

Hinweis

  • Zum Aktualisieren der Eigenschaft passwordProfile ist die folgende Berechtigung erforderlich: "Directory.AccessAsUser.All".When updating the passwordProfile property, the following permission is required: Directory.AccessAsUser.All.
  • Das Aktualisieren der businessPhones-, mobilePhone- oder otherMails-Eigenschaft eines anderen Benutzers ist nur für Benutzer zulässig, die keine Administratoren sind oder einer denen eine der folgenden Rollen zugewiesen wurde: Verzeichnis lesen, Gasteinladender, Nachrichtencenter-Leser und Berichts-Leser.Updating another user's businessPhones, mobilePhone, or otherMails property is only allowed on users who are non-administrators or assigned one of the following roles: Directory Readers, Guest Inviter, Message Center Reader, and Reports Reader. Weitere Details finden Sie unter "Helpdeskadministrator (Kennwort)" in Azure AD – Verfügbare Rollen.For more details, see Helpdesk (Password) Administrator in Azure AD available roles. Dies gilt für Apps, denen die delegierten oder Anwendungsberechtigungen "User.ReadWrite.All" oder "Directory.ReadWrite.All" erteilt wurden.This is the case for apps granted either the User.ReadWrite.All or Directory.ReadWrite.All delegated or application permissions.

Hinweis

Für die Aktualisierung der Eigenschaft identities ist die Berechtigung "User.ManageIdentities.All" erforderlich.Updating the identities property requires the User.ManageIdentities.All permission. Auch das Hinzufügen eines lokalen B2C-Kontos zu einem bestehenden user-Objekt ist nicht zulässig, es sei denn, das user-Objekt enthält bereits eine lokale Kontoidentität.Also, adding a B2C local account to an existing user object is not allowed, unless the user object already contains a local account identity.

HTTP-AnforderungHTTP request

PATCH /users/{id | userPrincipalName}

AnforderungsheaderRequest headers

KopfzeileHeader WertValue
AuthorizationAuthorization Bearer {token}. Erforderlich.Bearer {token}. Required.
Content-TypeContent-Type application/jsonapplication/json

AnforderungstextRequest body

Geben Sie im Anforderungstext die Werte für die relevanten Felder an, die aktualisiert werden sollen. Vorhandene Eigenschaften, die nicht im Anforderungstext enthalten sind, behalten ihre vorherigen Werte oder werden basierend auf Änderungen an anderen Eigenschaftswerten neu berechnet. Aus Gründen der Leistung sollten Sie vorhandene Werte, die nicht geändert wurden, nicht angeben.In the request body, supply the values for relevant fields that should be updated. Existing properties that are not included in the request body will maintain their previous values or be recalculated based on changes to other property values. For best performance you shouldn't include existing values that haven't changed.

EigenschaftProperty TypType BeschreibungDescription
aboutMeaboutMe StringString Ein Freihandform-Texteingabefeld, in dem der Benutzer sich selbst beschreiben kann.A freeform text entry field for the user to describe themselves.
accountEnabledaccountEnabled BooleanBoolean true, wenn das Konto aktiviert ist; andernfalls false.true if the account is enabled; otherwise, false. Diese Eigenschaft ist erforderlich, wenn ein Benutzer erstellt wird.This property is required when a user is created.
birthdaybirthday DateTimeOffsetDateTimeOffset Der Geburtstag des Benutzers. Der Timestamp-Typ stellt die Datums- und Uhrzeitinformationen mithilfe des ISO 8601-Formats dar und wird immer in UTC-Zeit angegeben. Mitternacht UTC-Zeit am 1. Januar 2014 würde z. B. wie folgt aussehen: '2014-01-01T00:00:00Z'The birthday of the user. The Timestamp type represents date and time information using ISO 8601 format and is always in UTC time. For example, midnight UTC on Jan 1, 2014 would look like this: '2014-01-01T00:00:00Z'
businessPhonesbusinessPhones String-SammlungString collection Die Telefonnummern für den Benutzer. HINWEIS: Obwohl dies eine String-Sammlung ist, kann nur eine Nummer für diese Eigenschaft festgelegt werden.The telephone numbers for the user. NOTE: Although this is a string collection, only one number can be set for this property.
Ortcity ZeichenfolgeString Die Stadt, in der sich der Benutzer befindet.The city in which the user is located.
Land/Region
country ZeichenfolgeString Land/Region, in dem/der sich der Benutzer befindet; z. B. "USA" oder "UK".The country/region in which the user is located; for example, “US” or “UK”.
departmentdepartment ZeichenfolgeString Der Name der Abteilung, in der der Benutzer arbeitet.The name for the department in which the user works.
displayNamedisplayName StringString cDer Name, der im Adressbuch für den Benutzer angezeigt wird. Dies ist normalerweise eine Kombination aus dem Vornamen, der Initiale des weiteren Vornamens und des Nachnamens. Diese Eigenschaft ist beim Erstellen eines Benutzers erforderlich und kann nicht bei Updates deaktiviert werden. Unterstützt $Filter und $orderby.The name displayed in the address book for the user. This is usually the combination of the user's first name, middle initial and last name. This property is required when a user is created and it cannot be cleared during updates. Supports $filter and $orderby.
givenNamegivenName ZeichenfolgeString Der Vorname des Benutzers.The given name (first name) of the user.
hireDatehireDate DateTimeOffsetDateTimeOffset Das Einstellungsdatum des Benutzers. Der Timestamp-Typ stellt die Datums- und Uhrzeitinformationen mithilfe des ISO 8601-Formats dar und wird immer in UTC-Zeit angegeben. Mitternacht UTC-Zeit am 1. Januar 2014 würde z. B. wie folgt aussehen: '2014-01-01T00:00:00Z'The hire date of the user. The Timestamp type represents date and time information using ISO 8601 format and is always in UTC time. For example, midnight UTC on Jan 1, 2014 would look like this: '2014-01-01T00:00:00Z'
interestsinterests String collectionString collection Eine Liste für den Benutzer, um dessen Interessen zu beschreiben.A list for the user to describe their interests.
jobTitlejobTitle ZeichenfolgeString Die Position des Benutzers.The user’s job title.
mailmail ZeichenfolgeString Die SMTP-Adresse des Benutzers, z. B. "jeff@contoso.onmicrosoft.com".The SMTP address for the user, for example, "jeff@contoso.onmicrosoft.com". Durch Änderungen an dieser Eigenschaft wird auch die proxyAddresses-Sammlung des Benutzers aktualisiert, um den Wert als SMTP-Adresse aufzunehmen.Changes to this property will also update the user's proxyAddresses collection to include the value as a SMTP address.

Unterstützt $filter.Supports $filter.
mailNicknamemailNickname ZeichenfolgeString Der E-Mail-Alias für den Benutzer.The mail alias for the user. Diese Eigenschaft muss beim Erstellen eines Benutzers angegeben werden.This property must be specified when a user is created.
mobilePhonemobilePhone StringString Die Nummer des primären Mobiltelefons für den Benutzer.The primary cellular telephone number for the user.
mySitemySite StringString Die URL für die persönliche Website des Benutzers.The URL for the user's personal site.
officeLocationofficeLocation StringString Der Bürostandort der Firma des BenutzersThe office location in the user's place of business.
onPremisesImmutableIdonPremisesImmutableId ZeichenfolgeString Diese Eigenschaft wird verwendet, um ein lokales Active Directory-Benutzerkonto dem Azure AD-Benutzerobjekt zuzuordnen.This property is used to associate an on-premises Active Directory user account to their Azure AD user object. Diese Eigenschaft muss angegeben werden, wenn ein neues Benutzerkonto in Graph erstellt wird, wenn Sie eine Verbunddomäne für die UserPrincipalName-Eigenschaft (UPN) des Benutzers verwenden.This property must be specified when creating a new user account in the Graph if you are using a federated domain for the user’s userPrincipalName (UPN) property. Wichtig: Die Zeichen $ und _ können nicht verwendet werden, wenn Sie diese Eigenschaft angeben.Important: The $ and _ characters cannot be used when specifying this property.
otherMailsotherMails StringString Eine Liste zusätzlicher E-Mail-Adressen für den Benutzer; z. B.: ["bob@contoso.com", "Robert@fabrikam.com"].A list of additional email addresses for the user; for example: ["bob@contoso.com", "Robert@fabrikam.com"].
passwordPoliciespasswordPolicies StringString Gibt die Kennwortrichtlinien für den Benutzer an. Dieser Wert ist eine Enumeration, deren einziger möglicher Wert „DisableStrongPassword“ lautet. Damit können schwächere Kennwörter als in der Standardrichtlinie angegeben festgelegt werden. Auch „DisablePasswordExpiration“ kann angegeben werden. Beide können zusammen angegeben werden, z. B.: „DisablePasswordExpiration, DisableStrongPassword“.Specifies password policies for the user. This value is an enumeration with one possible value being “DisableStrongPassword”, which allows weaker passwords than the default policy to be specified. “DisablePasswordExpiration” can also be specified. The two may be specified together; for example: "DisablePasswordExpiration, DisableStrongPassword".
passwordProfilepasswordProfile PasswordProfilePasswordProfile Gibt das Kennwortprofil für den Benutzer an. Das Profil enthält das Kennwort des Benutzers. Diese Eigenschaft ist erforderlich, wenn ein Benutzer erstellt wird. Das Kennwort im Profil muss den Mindestanforderungen entsprechen, wie von der passwordPolicies-Eigenschaft angegeben. Standardmäßig ist ein sicheres Kennwort erforderlich.Specifies the password profile for the user. The profile contains the user’s password. This property is required when a user is created. The password in the profile must satisfy minimum requirements as specified by the passwordPolicies property. By default, a strong password is required.
pastProjectspastProjects String collectionString collection Eine Liste zur Aufzählung der erledigten Projekte eines Benutzers.A list for the user to enumerate their past projects.
postalCodepostalCode StringString Die Postleitzahl für die Postanschrift des Benutzers. Die Postleitzahl ist für das Land/die Region des Benutzers spezifisch. In den USA enthält dieses Attribut den ZIP Code.The postal code for the user's postal address. The postal code is specific to the user's country/region. In the United States of America, this attribute contains the ZIP code.
preferredLanguagepreferredLanguage StringString Die bevorzugte Sprache für den Benutzer. Muss im ISO 639-1-Code angegeben werden. Beispiel: "en-US".The preferred language for the user. Should follow ISO 639-1 Code; for example "en-US".
responsibilitiesresponsibilities String collectionString collection Eine Liste zur Aufzählung der Verantwortlichkeiten eines Benutzers.A list for the user to enumerate their responsibilities.
schoolsschools String collectionString collection Eine Liste zur Aufzählung der vom Benutzer besuchten Schulen.A list for the user to enumerate the schools they have attended.
skillsskills String collectionString collection Eine Liste zur Aufzählung der Qualifikationen eines Benutzers.A list for the user to enumerate their skills.
statestate ZeichenfolgeString Bundesland oder Kanton in der Adresse des Benutzers.The state or province in the user's address.
streetAddressstreetAddress StringString Die Straße der Firma des Benutzers.The street address of the user's place of business.
surnamesurname ZeichenfolgeString Der Nachname des Benutzers.The user's surname (family name or last name).
usageLocationusageLocation ZeichenfolgeString Ein aus zwei Buchstaben bestehender Ländercode (ISO-Standard 3166).A two letter country code (ISO standard 3166). Erforderlich für Benutzer, denen Lizenzen zugewiesen werden, aufgrund der gesetzlichen Vorschrift, dass die Verfügbarkeit von Diensten in einzelnen Ländern geprüft werden muss.Required for users that will be assigned licenses due to legal requirement to check for availability of services in countries. Beispiele: "DE", "GB" und "US".Examples include: "US", "JP", and "GB". Lässt keine NULL-Werte zu.Not nullable.
userPrincipalNameuserPrincipalName StringString Der User Principal Name (UPN) des Benutzers. Der UPN ist ein Anmeldename des Benutzers im Internetformat, der auf dem Internetstandard RFC 822 basiert. Gemäß der Konvention sollte er dem E-Mail-Namen des Benutzers zugeordnet sein. Das allgemeine Format lautet „alias@domäne“, wobei „domäne“ in der Sammlung der verifizierten Domänen des Mandanten vorhanden sein muss. Diese Eigenschaft ist erforderlich, wenn ein Benutzer erstellt wird. Auf die verifizierten Domänen für den Mandanten kann über die verifiedDomains -Eigenschaft von organization zugegriffen werden. Unterstützt $Filter und $orderby.The user principal name (UPN) of the user. The UPN is an Internet-style login name for the user based on the Internet standard RFC 822. By convention, this should map to the user's email name. The general format is alias@domain, where domain must be present in the tenant’s collection of verified domains. This property is required when a user is created. The verified domains for the tenant can be accessed from the verifiedDomains property of organization. Supports $filter and $orderby.
userTypeuserType ZeichenfolgeString Ein Zeichenfolgenwert kann zum Klassifizieren der Benutzertypen in Ihrem Verzeichnis verwendet werden, z. B. "Member" und "Guest".A string value that can be used to classify user types in your directory, such as “Member” and “Guest”.

Hinweis

Die folgenden Eigenschaften können nicht über einen reinen Anwendungskontext aktualisiert werden: aboutMe, birthday, hireDate, interests, mySite, pastProjects, preferredName, responsibilities, schools und skills.The follow properties cannot be updated using an application-only context: aboutMe, birthday, hireDate, interests, mySite, pastProjects, preferredName, responsibilities, schools, and skills.

AntwortResponse

Wenn die Methode erfolgreich verläuft, wird der Antwortcode 204 No Content zurückgegeben.If successful, this method returns a 204 No Content response code.

BeispielExample

Beispiel 1: Aktualisieren der Eigenschaften des angemeldeten BenutzersExample 1: Update properties of the signed-in user

AnfrageRequest

Das folgende Beispiel zeigt eine Anfrage.The following example shows a request.

PATCH https://graph.microsoft.com/v1.0/me
Content-type: application/json

{
  "businessPhones": [
    "businessPhones-value"
  ],
  "officeLocation": "city-value"
}

AntwortResponse

Das folgende Beispiel zeigt die Antwort.The following example shows the response.

HTTP/1.1 204 No Content

Beispiel 2: Aktualisieren der Eigenschaften des angegebenen BenutzersExample 2: Update properties of the specified user

AnfrageRequest

Das folgende Beispiel zeigt eine Anfrage.The following example shows a request.

PATCH https://graph.microsoft.com/v1.0/users/{id}
Content-type: application/json

{
  "businessPhones": [
    "businessPhones-value"
  ],
  "officeLocation": "city-value"
}

AntwortResponse

Das folgende Beispiel zeigt die Antwort.The following example shows the response.

HTTP/1.1 204 No Content