Zurücksetzen nur von Unternehmensdaten in einer in Intune verwalteten AppHow to wipe only corporate data from Intune-managed apps

Gilt für: Intune im Azure-PortalApplies to: Intune in the Azure portal
Suchen Sie nach der Dokumentation zu Intune im klassischen Portal?Looking for documentation about Intune in the classic portal? Klicken Sie hier.Go here.

Wenn ein Gerät verloren geht oder gestohlen wird oder wenn der Mitarbeiter das Unternehmen verlässt, müssen Sie sicherstellen, dass Unternehmensdaten in Apps vom Gerät entfernt werden.When a device is lost or stolen, or if the employee leaves your company, you want to make sure company app data is removed from the device. Allerdings sollten Sie persönliche Daten nicht vom Gerät entfernen, insbesondere dann nicht, wenn das Gerät dem Mitarbeiter gehört.But you might not want to remove personal data on the device, especially if this is an employee-owned device.

Hinweis

Für das Zurücksetzen von Unternehmensdaten von mit Intune verwalteten Apps werden derzeit die iOS- und Android-Plattform unterstützt.The iOS and Android platforms are the two platforms currently supported for wiping corporate data from Intune managed apps.

Um Unternehmensdaten aus Apps selektiv zu entfernen, erstellen Sie mithilfe der Schritte in diesem Thema eine Zurücksetzungsanforderung.To selectively remove company app data, create a wipe request by using the steps in this topic. Nach Abschluss der Anforderung werden die Unternehmensdaten beim nächsten Ausführen der Anwendung aus der App entfernt.After the request is finished, the next time the app runs on the device, company data is removed from the app.

Wichtig

Direkt aus der App mit dem nativen Adressbuch synchronisierte Kontakte werden entfernt.Contacts synced directly from the app to the native address book are removed. Kontakte, die aus dem nativen Adressbuch mit einer anderen externen Quelle synchronisiert werden, können nicht zurückgesetzt werden.Any contacts synced from the native address book to another external source cannot be wiped. Dies betrifft derzeit nur die Microsoft Outlook-App.Currently, this only applies to the Microsoft Outlook app.

Erstellen einer ZurücksetzungsanforderungCreate a wipe request

  1. Melden Sie sich beim Azure-Portal an.Sign in to the Azure portal.

  2. Wählen Sie Weitere Dienste aus, geben Sie in das Filtertextfeld Intune ein, und wählen Sie Intune aus.Choose More Services, type Intune in the filter textbox, and select Intune. Das Intune-Blatt wird geöffnet. Wählen Sie das Blatt Mobile Apps aus.The Intune blade opens, choose the Mobile apps blade.

    Screenshot des Blatts „Microsoft Intune“

  3. Wählen Sie auf dem Blatt Mobile Apps die Option Selektive App-Zurücksetzung aus.On the Mobile apps blade, choose App selective wipe.

  4. Wählen Sie Neue Zurücksetzungsanforderung aus.Choose New wipe request. Dadurch wird das Blatt Neue Zurücksetzungsanforderung geöffnet.The New wipe request blade opens.

    Screenshot des Blatts „Neue Zurücksetzungsanforderung“

  5. Wählen Sie Benutzer aus, um das Blatt Benutzer zu öffnen, und den Benutzer auszuwählen, dessen App-Daten gelöscht werden sollen.Choose User to open the User blade, and select the user whose app data you want to wipe.

  6. Wählen Sie als Nächstes Gerät auf dem Blatt Neue Zurücksetzungsanforderung aus.Next, choose Device from the New wipe request blade. Damit öffnen Sie das Blatt Gerät auswählen, auf dem alle Geräte aufgeführt werden, die dem ausgewählten Benutzer zugeordnet sind. Es enthält außerdem zwei Spalten – eine mit dem Gerätenamen, einem vom Benutzer festgelegten Anzeigenamen, und eine mit dem Gerätetyp und der Geräteplattform.This opens the Select Device blade that lists all the devices associated with the selected user, and also provides two columns, the device name, which is a friendly name defined by the user, and the device type, its device platform. Wählen Sie das Gerät aus, das zurückgesetzt werden soll.Select the device you want to wipe.

  7. Sie befinden sich nun wieder auf dem Blatt Neue Zurücksetzungsanforderung.You are now back on the New wipe request blade. Wählen Sie OK aus, um eine Zurücksetzungsanforderung zu erstellen.Choose Ok to make a wipe request.

Der Dienst erstellt für jede geschützte App auf dem Gerät und den zugeordneten Benutzer eine separate Zurücksetzungsanforderung und überwacht diese.The service creates and tracks a separate wipe request for each protected app on the device, and the user associated with the wipe request.

Überwachen der LöschanforderungenMonitor your wipe requests

Sie erhalten einen zusammengefassten Bericht, der den Gesamtstatus der Zurücksetzungsanforderung zeigt und die Anzahl der ausstehenden Anforderungen und Fehler enthält.You can have a summarized report that shows the overall status of the wipe request, and includes the number of pending requests and failures. Um weitere Informationen zu erhalten, gehen Sie folgendermaßen vor:To get more details, follow these steps:

  1. Auf dem Blatt Mobile Apps – Selektive App-Zurücksetzung wird eine Liste mit Ihren Anforderungen, gruppiert nach Benutzer, angezeigt.On the Mobile Apps - App selective wipe blade, you can see the list of your requests grouped by users. Da das System für jede geschützte App, die auf dem Gerät ausgeführt wird, eine Zurücksetzungsanforderung erstellt, werden möglicherweise für einen Benutzer mehrere Anforderungen angezeigt.Because the system creates a wipe request for each protected app running on the device, you might see multiple requests for a user. Der Status gibt an, ob eine Zurücksetzungsaufforderung noch ausstehtoder fehlgeschlagenist, bzw. erfolgreichausgeführt wurde.The status indicates whether a wipe request is pending, failed, or successful.

    Screenshot des Zurücksetzungsanforderungsstatus auf dem Blatt „Selektive App-Zurücksetzung“

Darüber hinaus können Sie den Gerätenamen und den Gerätetyp anzeigen. Diese Informationen sind beim Lesen von Berichten hilfreich.Additionally, you'll be able to see the device name, and its device type, which can be helpful when reading the reports.

Wichtig

Der Benutzer muss die App für das Zurücksetzen öffnen, und das Zurücksetzen dauert bis zu 30 Minuten, nachdem die Anforderung gestellt wurde.The user must open the app for the wipe to occur, and the wipe may take up to 30 minutes after the request was made.

Löschen einer ZurücksetzungsanforderungDelete a wipe request

Zurücksetzungen mit Status „Ausstehend“ werden angezeigt, bis Sie sie manuell löschen.Wipes with pending status are displayed until you manually delete them. So löschen Sie manuell eine ZurücksetzungsanforderungTo manually delete a wipe request:

  1. Führen Sie auf dem Blatt Mobile Apps – Selektive App-Zurücksetzung folgende Schritte durch.On the Mobile Apps - App selective wipe blade.

  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Zurücksetzungsanforderung, die Sie löschen möchten, und wählen Sie dann Zurücksetzungsanforderung löschen aus.From the list, right-click on the wipe request you want to delete, then choose Delete wipe request.

    Screenshot der Zurücksetzungsanforderungsliste auf dem Blatt „Selektive App-Zurücksetzung“

  3. Sie werden aufgefordert, den Löschvorgang zu bestätigen. Wählen Sie Ja oder Nein aus, und klicken Sie dann auf OK.You're prompted to confirm the deletion, choose Yes or No, then click OK.

Siehe auchSee also

Was sind App-Schutzrichtlinien?What's app protection policy

Was ist die App-Verwaltung?What's app management