Konfigurieren eines benutzerdefinierten DomänennamensConfigure a custom domain name

Gilt für: IntuneApplies to: Intune
Dieses Thema bezieht sich auf Intune im Azure-Portal und in der klassischen Konsole.This topic applies to Intune in both the Azure portal and the classic console.

In diesem Thema erfahren Administratoren, wie sie einen DNS CNAME erstellen können, um ihre Anmeldung zu vereinfachen und anzupassen.This topic tells administrators how they can create a DNS CNAME to simplify and customize their logon experience.

Wenn sich Ihre Organisation für einen cloudbasierten Microsoft-Dienst wie Intune registriert, erhalten Sie einen anfänglichen Domänenname, der in Azure Active Directory (AD) gehostet wird. Der Name sieht so aus: IhreDomäne.onmicrosoft.com.When your organization signs up for a Microsoft cloud-based service like Intune, you're given an initial domain name hosted in Azure Active Directory (AD) that looks like your-domain.onmicrosoft.com. In diesem Beispiel steht IhreDomäne für den Domänennamen, den Sie bei der Registrierung ausgewählt haben.In this example, your-domain is the domain name that you chose when you signed up. onmicrosoft.com ist das Suffix, das den Konten zugewiesen wird, die Sie Ihrem Abonnement hinzufügen.onmicrosoft.com is the suffix assigned to the accounts you add to your subscription. Sie können die benutzerdefinierte Domäne Ihrer Organisation so konfigurieren, dass auf Intune zugegriffen wird und nicht auf den bei der Einrichtung Ihres Abonnements angegebenen Domänennamen.You can configure your organization's custom domain to access Intune instead of the domain name provided with your subscription.

Bevor Sie Benutzerkonten erstellen oder Ihr lokales Active Directory-Verzeichnis synchronisieren, wird dringend empfohlen, dass Sie entscheiden, ob nur die .onmicrosoft.com-Domäne verwendet oder benutzerdefinierte Domänennamen hinzugefügt werden sollen.Before you create user accounts or synchronize your on-premises Active Directory, we strongly recommend that you decide whether to use only the .onmicrosoft.com domain or to add one or more of your custom domain names. Richten Sie eine benutzerdefinierte Domäne ein, bevor Sie zur Vereinfachung der Benutzerverwaltung Benutzer hinzufügen.Set up a custom domain before adding users to simplify user management. Dadurch können sich Benutzer mit den Anmeldeinformationen anmelden, die sie für den Zugriff auf andere Domänenressourcen verwenden.This lets users sign in with the credentials they use to access other domain resources.

Wenn Sie einen cloudbasierten Dienst von Microsoft abonnieren, wird Ihre Instanz dieses Diensts zu einem Microsoft Azure AD-Mandanten. Azure AD stellt Identitäts- und Verzeichnisdienste für Ihren cloudbasierten Dienst bereit.When you subscribe to a cloud-based service from Microsoft, your instance of that service becomes a Microsoft Azure AD tenant, which provides identity and directory services for your cloud-based service. Die Aufgaben beim Konfigurieren von Intune zum Verwenden des benutzerdefinierten Domänennamens Ihres Unternehmens sind identisch mit denen bei anderen Azure AD-Mandanten. Daher können Sie sich an den Informationen und Verfahren unter Hinzufügen Ihrer Domäne orientieren.And, because the tasks to configure Intune to use your organizations custom domain name are the same as for other Azure AD tenants, you can use the information and procedures found in Add your domain.

Tipp

Weitere Informationen zu benutzerdefinierten Domänen finden Sie unter Konzeptionelle Übersicht über benutzerdefinierte Domänennamen in Azure Active Directory.To learn more about custom domains, see Conceptual overview of custom domain names in Azure Active Directory.

Sie können den Namen der Anfangsdomäne „onmicrosoft.com“ nicht umbenennen oder entfernen.You cannot rename or remove the initial onmicrosoft.com domain name. Sie können in Intune verwendete benutzerdefinierte Domänennamen hinzufügen, überprüfen oder entfernen, damit Ihre Geschäftsidentität eindeutig bleibt.You can add, verify or remove custom domain names used with Intune to keep your business identity clear.

So fügen Sie Ihre benutzerdefinierte Domäne hinzu und überprüfen sieTo add and verify your custom domain

  1. Gehen Sie zum Verwaltungsportal von Office 365 und melden Sie sich bei Ihrem Administratorkonto an.Go to Office 365 management portal and sign into your administrator account.

  2. Wählen Sie im Navigationsbereich Einstellungen > Domänen aus.In the navigation pane, choose Settings > Domains.

  3. Wählen Sie Domäne hinzufügen aus, und geben Sie Ihren benutzerdefinierten Domänennamen ein.Choose Add domain, and type your custom domain name. Screenshot des Office 365 Admin Center, bei dem „Einstellungen“ > „Domänen“ ausgewählt wurde und ein neuer Domänenname hinzugefügt wirdScreenshot of Office 365 Admin Center with Settings > Domains selected and a new domain name being added

  4. Das Dialogfeld Domäne überprüfen öffnet sich und bietet Ihnen die Werte, um den TXT-Eintrag in Ihrem DNS-Hostinganbieter zu erstellen.The Verify domain dialog box opens giving you the values to create the TXT record in your DNS hosting provider.
    • GoDaddy-Benutzer: Das Verwaltungsportal von Office 365 leitet Sie zur Anmeldeseite von GoDaddy um.GoDaddy users: Office 365 Management portal redirects you to GoDaddy's login page. Nachdem Sie Ihre Anmeldeinformationen eingegeben und die Vereinbarung über die Erlaubnis für das Ändern der Domäne akzeptiert haben, wird der TXT-Eintrag automatisch erstellt.After you enter your credentials and accept the domain change permission agreement, the TXT record is created automatically. Alternativ können Sie den TXT-Eintrag erstellen.You can alternatively create the TXT record.
    • Register.com-Benutzer: Befolgen Sie die schrittweise Anleitung, um den TXT-Eintrag zu erstellen.Register.com users: Follow the step-by-step instructions to create the TXT record.

Die Schritte zum Hinzufügen und Überprüfen einer benutzerdefinierten Domäne können auch in Azure Active Directory ausgeführt werden.The steps to add and verify a custom domain can also be performed in Azure Active Directory.

Weitere Informationen über Ihre erste onmicrosoft.com-Domäne in Office 365You can learn more about your initial onmicrosoft.com domain in Office 365

Um Feedback zu einem Produkt zu geben, besuchen Sie folgende Seite Intune Feedback