Konfigurieren von benutzerdefinierten Geräteeinstellungen in Microsoft IntuneHow to configure custom device settings in Microsoft Intune

Gilt für: Intune im Azure-PortalApplies to: Intune in the Azure portal
Suchen Sie nach der Dokumentation zu Intune im klassischen Portal?Looking for documentation about Intune in the classic portal? Klicken Sie hier.Go here.

Verwenden von benutzerdefinierten EinstellungenWhen to use custom settings

Benutzerdefinierte Geräteeinstellungen können nützlich sein, wenn Intune nicht über die Einstellungen verfügt, die Sie konfigurieren möchten, diese aber für andere Geräteprofile verfügbar sind.Custom device settings can be useful when Intune doesn't have the settings you want to configure built-in, and available from other device profiles. Benutzerdefinierte Einstellungen werden für jede Plattform anders konfiguriert.Custom settings are configured differently for each platform. Bei Android- und Windows-Geräten können Sie beispielsweise OMA-URI-Werte (Open Mobile Alliance Uniform Resource Identifier) zum Steuern von Features auf Geräten angeben.For example, with Android and Windows devices, you can specify Open Mobile Alliance Uniform Resource Identifier (OMA-URI) values to control features on devices. Auf Apple-Geräten können Sie eine Datei importieren, die Sie mit Apple Configurator erstellt haben.For Apple devices, you can import a file you created with the Apple Configurator.

Anhand der Informationen in diesem Thema lernen Sie die Grundlagen zum Konfigurieren von Profilen mit benutzerdefinierten Einstellungen kennen. In den weiterführenden Themen zu den einzelnen Plattformen erfahren Sie etwas über Besonderheiten der jeweiligen Geräte.Use the information in this topic to learn the basics about configuring profiles with custom settings, and then read further topics for each platform to learn about device specifics.

Erstellen eines Geräteprofils mit benutzerdefinierten EinstellungenCreate a device profile containing custom settings

  1. Melden Sie sich beim Azure-Portal an.Sign into the Azure portal.
  2. Wählen Sie Weitere Dienste > Überwachung und Verwaltung > Intune aus.Choose More Services > Monitoring + Management > Intune.
  3. Wählen Sie auf dem Blatt Intune die Option Gerätekonfiguration aus.On the Intune blade, choose Device configuration.
  4. Wählen Sie auf dem Blatt Gerätekonfiguration die Option Verwalten > Profile aus.On the Device Configuration blade, choose Manage > Profiles.
  5. Wählen Sie auf dem Blatt „Profile“ die Option Profil erstellen aus.On the profiles blade, choose Create Profile.
  6. Geben Sie auf dem Blatt Profil erstellen einen Namen und eine Beschreibung für das benutzerdefinierte Profil ein.On the Create Profile blade, enter a Name and Description for the custom profile.
  7. Wählen Sie in der Dropdownliste Plattform die Geräteplattform aus, auf die Sie benutzerdefinierte Einstellungen anwenden möchten.From the Platform drop-down list, select the device platform to which you want to apply custom settings. Derzeit können Sie eine der folgenden Plattformen für die benutzerdefinierte Geräteeinstellungen auswählen:Currently, you can choose one of the following platforms for custom device settings:
    • AndroidAndroid
    • iOSiOS
    • macOSmacOS
    • Windows Phone 8.1Windows Phone 8.1
    • Windows 10 und höherWindows 10 and later
  8. Wählen Sie in der Dropdownliste Profiltyp die Option Benutzerdefiniert aus.From the Profile type drop-down list, choose Custom.
  9. Die konfigurierbaren Einstellungen variieren je nach der ausgewählten Plattform.Depending on the platform you chose, the settings you can configure will be different. In den folgenden Themen finden Sie ausführliche Informationen zu den Einstellungen für die einzelnen Plattformen:Go to one of the following topics for detailed settings for each platform:
  10. Navigieren Sie anschließend zurück zum Blatt Profil erstellen, und klicken Sie auf Erstellen.When you're done, go back to the Create Profile blade, and hit Create.

Das Profil wird erstellt und auf dem Blatt mit der Profilliste angezeigt.The profile will be created and appears on the profiles list blade. Wenn Sie fortfahren und dieses Profil Gruppen zuweisen möchten, lesen Sie unter Zuweisen von Geräteprofilen nach.If you want to go ahead and assign this profile to groups, see How to assign device profiles.