Remote-Sperren von verwalteten Geräten durch IntuneRemotely lock managed devices with Intune

Gilt für: Intune im Azure-PortalApplies to: Intune in the Azure portal
Suchen Sie nach der Dokumentation zu Intune im klassischen Portal?Looking for documentation about Intune in the classic portal? Klicken Sie hier.Go here.

Mit der Geräteaktion Remote sperren wird das ausgewählte Gerät gesperrt.The Remote lock device locks the selected device. Der Eigentümer des Geräts muss zum Entsperren seine Kennung verwenden.The device owner must use their passcode to unlock it. Sie können nur Remotesperrungen von Geräten durchführen, für die eine PIN oder ein Kennwort festgelegt wurde.You can only remotely lock a device that has a PIN or password set.

Unterstützte PlattformenSupported platforms

  • Windows – Nicht unterstütztWindows - Not supported
  • Windows Phone – Unterstützt auf Windows Phone 8.1 und späterWindows Phone - Supported on Windows Phone 8.1 and later
  • iOS – UnterstütztiOS - Supported
  • macOS – Nicht unterstütztmacOS - Not supported
  • Android – UnterstützungAndroid - Supported

So sperren Sie ein Gerät aus der FerneHow to remote lock a device

  1. Melden Sie sich beim Azure-Portal an.Sign into the Azure portal.
  2. Wählen Sie Weitere Dienste > Überwachung und Verwaltung > Intune aus.Choose More Services > Monitoring + Management > Intune.
  3. Wählen Sie auf dem Blatt Intune die Option Geräte aus.On the Intune blade, choose Devices.
  4. Wählen Sie auf dem Blatt Geräte und Gruppen die Option Alle Geräte aus.On the Devices and groups blade, choose All devices.
  5. Wählen Sie aus der Liste der verwalteten Geräte ein Gerät aus, und wählen Sie dann die Remotegeräteaktion Remote sperren.From the list of devices you manage, choose a device, and then choose the Remote lock device remote action.

Nächste SchritteNext steps

Um den Status der gerade ausgeführten Aktion anzuzeigen, wählen Sie auf dem Blatt Geräte und Gruppen die Option Geräteaktionen aus.To see the status of the action you just took, on the Devices and groups blade, choose Device Actions.