Einstellungen für Geräteeinschränkungen für Windows 10 Team in Microsoft IntuneWindows 10 Team device restriction settings in Microsoft Intune

Gilt für: Intune in AzureApplies to: Intune on Azure
Suchen Sie nach der Dokumentation zu Intune in der klassischen Konsole?Looking for documentation about Intune in the classic console? Diese finden Sie hier.Go to here.

Apps und BenutzerfreundlichkeitApps and experience

  • Bildschirm aktivieren, wenn eine Person im Raum ist: Erlaubt das automatische Aktivieren des Geräts, wenn der Sensor eine Person im Raum erkennt.Wake screen when someone in room - Allows the device to wake automatically when its sensor detects someone in the room.
  • Anzeige von Besprechungsinformationen auf dem Willkommensbildschirm: Aktivieren Sie diese Option, um die Informationen auszuwählen, die auf der Kachel „Besprechungen“ auf dem Willkommensbildschirm angezeigt werden.Meeting information displayed on welcome screen - Enable this option to choose the information that is displayed on the Meetings tile of the Welcome screen. Sie können:You can:
    • Nur Organisator und Zeit anzeigenShow organizer and time only
    • Organisator, Zeit und Thema anzeigen (Thema bei privaten Besprechungen ausblenden)Show organizer, time, and subject (subject hidden for private meetings)
  • URL für Hintergrundbild des Willkommensbildschirms: Aktivieren Sie diese Einstellung, um auf dem Willkommensbildschirm von Windows 10 Team-Geräten einen benutzerdefinierten Hintergrund aus der angegebenen URL anzuzeigen.Welcome screen background image URL - Enable this setting to display a custom background on the Welcome screen of Windows 10 Team devices from the URL you specify.
    Das Bild muss im PNG-Format vorliegen und die URL muss mit https:// beginnen.The image must be in PNG format and the URL must begin with https://.

Azure Operational InsightsAzure operational insights

  • Azure Operational Insights: Azure Operational Insights ist Teil der Microsoft Operations Manager-Suite und sammelt, speichert und analysiert Protokolldateidaten von Windows 10-Team-Geräten.Azure Operational Insights - Azure Operational Insights, part of the Microsoft Operations Manager suite collects, stores, and analyzes log file data from Windows 10 Team devices. Sie müssen eine Arbeitsbereichs-ID und einen Arbeitsbereichsschlüssel angeben, um die Verbindung mit Azure Operational Insights herstellen zu können.To connect to Azure Operational insights, you must specify a Workspace ID and a Workspace Key.

WartungMaintenance

  • Wartungsfenster für Updates: Konfiguriert das Fenster, in dem Updates am Gerät vorgenommen werden können.Maintenance window for updates - Configures the window when updates can take place to the device. Sie können die Startzeit des Fensters und Dauer in Stunden (1 bis 5 Stunden) konfigurieren.You can configure the Start time of the window and the Duration in hours (from 1-5 hours).

Drahtlose ProjektionWireless projection

  • PIN für Funkprojektion: Gibt an, ob Sie eine PIN eingeben müssen, bevor Sie die drahtlosen Projektionsfunktionen des Geräts verwenden können.PIN for wireless projection - Specifies whether you must enter a PIN before you can use the wireless projection capabilities of the device.
  • Miracast-Funkprojektion: Aktivieren Sie diese Option, wenn Sie auf dem Gerät mit Windows 10-Team erlauben möchten, für Miracast aktivierte Geräte zum Projizieren zu verwenden.Miracast wireless projection - If you want to let the Windows 10 Team device use Miracast enabled devices to project, select this option.
  • Miracast – drahtloser Projektionskanal: Wählen Sie den Miracast-Kanal, der zum Herstellen der Verbindung verwendet wird.Miracast wireless projection channel - Choose the Miracast channel that will be used to establish the connection.

Nächste SchritteNext steps

Verwenden Sie die Informationen unter Konfigurieren von Einstellungen für Geräteeinschränkungen, um das Profil zu speichern und es Benutzern und Geräten zuzuweisen.Use the information in How to configure device restriction settings to save, and assign the profile to users and devices.

Um Feedback zu einem Produkt zu geben, besuchen Sie folgende Seite Intune Feedback