Zurücksetzen der Kennung auf Windows-Geräten mit dem integrierten PIN-Zurücksetzungsdienst von Microsoft mithilfe von IntuneReset the passcode on Windows devices integrated with the Microsoft PIN Reset Service using Intune

Die Zurücksetzungsfunktion der Kennung ist bei Windows-Geräten in den PIN-Zurücksetzungsdienst von Microsoft integriert, mit dem Sie für Geräte, auf denen Windows 10 Mobile ausgeführt wird, eine neue Kennung generieren können.The reset passcode capability for Windows devices integrates with the Microsoft Pin Reset Service to let you generate a new passcode for devices that run Windows 10 Mobile. Auf den Geräten muss das Windows 10 Creators Update oder höher ausgeführt werden.The devices must be running the Windows 10 Creators Update, or later.

Unterstützte PlattformenSupported platforms

  • Windows – Unterstützt unter Windows 10 Creators Update und höher (mit Azure AD verknüpft)Windows - Supported on Windows 10 Creators Update and later (Azure AD joined)
  • Windows Phone – Nicht unterstütztWindows Phone - Not supported
  • iOS – Nicht unterstütztiOS - Not supported
  • macOS – Nicht unterstütztmacOS - Not supported
  • Android – Nicht unterstütztAndroid - Not supported

VorbereitungBefore you start

Bevor Sie die Kennung auf von Ihnen verwalteten Windows-Geräten remote zurücksetzen können, müssen Sie den PIN-Zurücksetzungsdienst in Ihren Intune-Mandanten integrieren und die Geräte, die Sie verwalten, konfigurieren.Before you can remotely reset the passcode on Windows devices you can manage, you must onboard the PIN reset service to your Intune tenant, and configure devices you manage. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:Follow these instructions to get that set up:

Verbinden von Intune mit dem PIN-ZurücksetzungsdienstConnect Intune with the PIN reset service

  1. Melden Sie sich auf der Website zur Integration des PIN-Zurücksetzungsdiensts von Microsoft an. Verwenden Sie hierzu das Mandantenadministratorkonto, mit dem Sie Ihren Intune-Mandanten verwalten.Visit Microsoft PIN Reset Service Integration website, and sign in using the tenant administrator account you use to manage your Intune tenant.
  2. Klicken Sie nach der Anmeldung auf Annehmen, um dem PIN-Zurücksetzungsdienst Zugriff auf Ihr Konto zu gewähren.After you log in, click Accept to give consent for the PIN reset service to access your account.
    Seite Berechtigungen für PIN-Zurücksetzungsdienst PIN reset service permissions page
  3. Im Azure-Portal wird angezeigt, dass Intune und der PIN-Zurücksetzungsdienst aus dem Blatt „Unternehmensanwendungen > Alle Anwendungen“ integriert wurden, wie der folgende Screenshot verdeutlicht:In the Azure portal, you can verify that Intune and the PIN reset service were integrated from the Enterprise applications - All applications blade as shown in the following screenshot:
    PIN-Zurücksetzungsdienstanwendung in Azure PIN reset service application in Azure
  4. Melden Sie sich auf dieser Website mit Ihren Anmeldeinformationen des Intune-Mandantenadministrators an. Klicken Sie erneut auf Annehmen, um dem Dienst Zugriff auf Ihr Konto zu gewähren.Log in to this website using your Intune tenant admin credentials and, again, choose Accept to give consent for the service to access your account.

Konfigurieren von Windows-Geräten zur Verwendung des PIN-ZurücksetzungsdienstsConfigure Windows devices to use PIN reset

Verwenden Sie zum Konfigurieren der PIN-Zurücksetzung auf von Ihnen verwalteten Windows-Geräten eine benutzerdefinierte Intune-Geräterichtlinie für Windows 10, um die Funktion zu aktivieren.To configure PIN reset on Windows devices you manage, use an Intune Windows 10 custom device policy to enable the feature. Konfigurieren Sie die Richtlinie mithilfe des folgenden Konfigurationsdienstanbieters für Windows-Richtlinien (Configuration Service Provider, CSPs):Configure the policy using the following Windows policy configuration service provider (CSP):

  • Für Geräte - ./Device/Vendor/MSFT/PassportForWork/Mandanten-ID/Policies/EnablePinRecoveryFor devices - ./Device/Vendor/MSFT/PassportForWork/tenant ID/Policies/EnablePinRecovery

Die Mandanten-ID bezieht sich auf Ihre Azure Active Directory-ID, die Sie auf der Seite Eigenschaften in Azure Active Directory finden.tenant ID refers to your Azure Active Directory, Directory ID which you can obtain from the Properties page of Azure Active Directory.

Legen Sie den Wert diesen CSP auf TRUE fest.Set the value for this CSP to True.

Vorgehensweise zur Zurücksetzung der KennungSteps to reset the passcode

  1. Melden Sie sich beim Azure-Portal an.Sign into the Azure portal.
  2. Wählen Sie Weitere Dienste > Überwachung und Verwaltung > Intune aus.Choose More Services > Monitoring + Management > Intune.
  3. Wählen Sie auf dem Blatt Intune die Option Geräte aus.On the Intune blade, choose Devices.
  4. Wählen Sie auf dem Blatt Geräte die Optionen Verwalten > Alle Geräte aus.On the Devices blade, choose Manage > All devices.
  5. Wählen Sie das Gerät aus, für das Sie die Kennung zurücksetzen möchten. Wählen Sie dann auf dem Blatt „Geräteeigenschaften“ die Option Neue Kennung aus.Select the device for which you want to reset the passcode, and then, on the device properties blade, choose New passcode.
  6. Bestätigen Sie anschließend mit Ja.From the confirmation that appears, choose Yes. Die Kennung wird generiert und für die folgenden sieben Tage im Portal angezeigt.The passcode is generated, and is displayed in the portal for the next seven days.

Nächste SchritteNext steps

Sollte bei der Zurücksetzung der Kennung ein Fehler auftreten, wird im Portal ein Link mit weiteren Informationen angezeigt.If the passcode reset fails, a link is provided in the portal to get more information.

Um Feedback zu einem Produkt zu geben, besuchen Sie folgende Seite Intune Feedback