Konfigurieren von Einstellungen für Bildungseinrichtungen für Windows 10 in Microsoft IntuneHow to configure Windows 10 education settings in Microsoft Intune

Gilt für: Intune im Azure-PortalApplies to: Intune in the Azure portal
Suchen Sie nach der Dokumentation zu Intune im klassischen Portal?Looking for documentation about Intune in the classic portal? Klicken Sie hier.Go here.

Mit Education-Profilen können Sie Details für die Konfiguration der Windows Take a Test-App einschließlich Kontodetails und die Test-URL angeben.Education profiles let you specify details that configure the Windows Take a Test app including account details, and the test URL. Wenn Sie diese Konfiguration vornehmen, öffnet sich die Take a Test-App mit dem angegebenen Test, und auf dem Gerät können keine anderen Apps ausgeführt werden, bevor der Test abgeschlossen ist.When you configure this, the Take a Test app opens with the test you specify, and no other apps can be run on the device until the test is complete.

Informationen zur „Take a Test“-App finden Sie unter Durchführen von Prüfungen in Windows 10.For details about the Take a Test app, see Take tests in Windows 10.

Erstellen eines Geräteprofils mit Education-ProfileinstellungenCreate a device profile containing education profile settings

  1. Melden Sie sich beim Azure-Portal an.Sign into the Azure portal.
  2. Wählen Sie Weitere Dienste > Überwachung und Verwaltung > Intune aus.Choose More Services > Monitoring + Management > Intune.
  3. Wählen Sie auf dem Blatt Intune die Option Gerätekonfiguration aus.On the Intune blade, choose Device configuration.
  4. Wählen Sie auf dem Blatt Gerätekonfiguration die Option Verwalten > Profile aus.On the Device Configuration blade, choose Manage > Profiles.
  5. Wählen Sie auf dem Blatt „Profile“ die Option Profil erstellen aus.On the profiles blade, choose Create Profile.
  6. Geben Sie auf dem Blatt Profil erstellen einen Namen und eine Beschreibung für das Geräteeinschränkungsprofil ein.On the Create Profile blade, enter a Name and Description for the device restriction profile.
  7. Wählen Sie in der Dropdownliste Plattform die Option Windows 10 und höher aus.From the Platform drop-down list, select Windows 10 and later.
  8. Wählen Sie in der Dropdownliste Profiltyp die Option Education-Profil aus.From the Profile type type drop-down list, choose Education profile.
  9. Wählen Sie „Einstellungen“ > „Konfigurieren“ aus, und konfigurieren Sie auf dem Blatt Prüfung Folgendes:Choose Settings > Configure, then, on the Take a Test blade, configure the following:
    • Kontobenutzername – Geben Sie den Benutzernamen des Kontos ein, das mit Take a Test verwendet wird.Account user name - Enter the user name of the account used with Take a Test. Dies kann ein Domänenkonto, ein Azure Active Directory (AAD)-Konto oder ein lokales Computerkonto sein.This can be a domain account, an Azure Active Directory (AAD) account, or a local computer account.
    • Bewertungs-URL – Geben Sie die URL des Tests an, den Benutzer ausführen sollen.Assessment URL - Provide the URL of the test you want users to take. Weitere Informationen finden Sie in der Take a Test-Dokumentation.For more information, see the Take a Test documentation.
    • Bildschirmaufnahme – Geben Sie an, ob sie die Bildschirmaktivität aufnehmen möchten, während Benutzer einen Test ausführen.Screen monitoring - Specify whether you want to be able to monitor screen activity while users are taking a test.
    • Textvorschlag – Lassen Sie Textvorschläge zu oder blockieren sie diese, während Benutzer einen Test ausführen.Text suggestion - Allow or block text suggestions while users are taking a test.
  10. Navigieren Sie anschließend zurück zum Blatt Profil erstellen, und klicken Sie auf Erstellen.When you're done, go back to the Create Profile blade, and hit Create.

Das Profil wird erstellt und auf dem Blatt mit der Profilliste angezeigt.The profile will be created and appears on the profiles list blade.

Nächste SchritteNext steps

Wenn Sie fortfahren und dieses Profil Gruppen zuweisen möchten, lesen Sie unter Zuweisen von Geräteprofilen nach.If you want to go ahead and assign this profile to groups, see How to assign device profiles.