E-Mail-Profileinstellungen für Windows 10-Geräte: IntuneEmail profile settings for devices running Windows 10 - Intune

Mit den E-Mail-Profileinstellungen können Sie Ihre Windows 10-Geräte konfigurieren.Use the email profile settings to configure your devices running Windows 10.

  • E-Mail-Server: Geben Sie den Hostnamen Ihres Exchange-Servers ein.Email server: Enter the host name of your Exchange server.

  • Kontoname: Geben Sie den Anzeigenamen des E-Mail-Kontos ein.Account name: Enter the display name for the email account. Dieser Name wird Benutzern auf ihren Geräten angezeigt.This name is shown to users on their devices.

  • Benutzernamensattribut aus AAD: Dieser Name ist das Attribut, dass Intune aus Azure Active Directory (AAD) abruft.Username attribute from AAD: This name is the attribute Intune gets from Azure Active Directory (AAD). Intune generiert dynamisch den Benutzernamen, der von diesem Profil verwendet wird.Intune dynamically generates the username that's used by this profile. Folgende Optionen sind verfügbar:Your options:

    • Benutzerprinzipalname: Ruft den Namen ab, z.B. user1 oder user1@contoso.comUser Principal Name: Gets the name, such as user1 or user1@contoso.com

    • Primäre SMTP-Adresse: Ruft den Namen im Format einer E-Mail-Adresse ab, z.B. user1@contoso.comPrimary SMTP address: Gets the name in email address format, such as user1@contoso.com

    • SAM-Kontoname: Erfordert die Domäne, z.B. domain\user1sAM Account Name: Requires the domain, such as domain\user1.

      Geben Sie außerdem Folgendes ein:Also enter:

      • Quelle des Benutzerdomänennamens: Wählen Sie zwischen AAD oder Benutzerdefiniert.User domain name source: Choose AAD (Azure Active Directory) or Custom.

        Wenn Sie die Attribute von AAD abrufen möchten, geben Sie Folgendes ein:When choosing to get the attributes from AAD, enter:

        • Attribut des Benutzerdomänennames von AAD: Rufen Sie entweder das Attribut Full domain name (vollständiger Domänenname) oder NetBIOS name (NetBIOS-Name) des Benutzers ab.User domain name attribute from AAD: Choose to get the Full domain name or the NetBIOS name attribute of the user

        Wenn Sie sich dazu entscheiden, die Attribute Benutzerdefiniert zu verwenden, geben Sie Folgendes ein:When choosing to use Custom attributes, enter:

        • Zu verwendender benutzerdefinierter Domänenname: Geben Sie einen Wert ein, den Intune als Domänennamen verwenden kann, wie z.B. contoso.com oder contosoCustom domain name to use: Enter a value that Intune uses for the domain name, such as contoso.com or contoso
  • E-Mail-Adressattribut aus AAD: Die Art der Generierung der E-Mail-Adresse für den BenutzerEmail address attribute from AAD: Choose how the email address for the user is generated. Wählen Sie Primäre SMTP-Adresse (user1@contoso.com) aus, um die primäre SMTP-Adresse zum Anmelden bei Exchange zu verwenden. Verwenden Sie Benutzerprinzipalname (user1@contoso.com oder user1), um den vollständigen Benutzerprinzipalnamen als E-Mail-Adresse zu verwenden.Select User principal name (user1@contoso.com or user1) to use the full principal name as the email address, or Primary SMTP address (user1@contoso.com) to use the primary SMTP address to sign in to Exchange.

SicherheitseinstellungenSecurity settings

  • SSL: Verwenden Sie SSL-Kommunikation (Secure Sockets Layer) beim Senden und Empfangen von E-Mails sowie bei der Kommunikation mit dem Exchange-Server.SSL: Use Secure Sockets Layer (SSL) communication when sending emails, receiving emails, and communicating with the Exchange server.

SynchronisierungseinstellungenSynchronization settings

  • Anzahl der zu synchronisierenden E-Mails: Wählen Sie die Anzahl an Tagen von E-Mails, die Sie synchronisieren möchten.Amount of email to synchronize: Choose the number of days of email that you want to synchronize. Oder wählen Sie Unbegrenzt, um alle verfügbaren E-Mails zu synchronisieren.Or select Unlimited to synchronize all available email.
  • Synchronisierungszeitplan: Wählen Sie den zeitlichen Ablauf der Synchronisierung der Daten vom Exchange-Server aus. Außerdem können Sie Bei Eintreffen von Nachrichten wählen, wodurch Daten bei Eingang synchronisiert werden, oder Manuell, wodurch der Benutzer des Geräts die Synchronisierung von Hand starten muss.Sync schedule: Select the schedule for devices to synchronize data from the Exchange server You can also select As Messages arrive, which synchronizes data as soon as it arrives, or Manual, where the user of the device must initiate the synchronization.

InhaltssynchronisierungseinstellungenContent sync settings

  • Zu synchronisierender Inhaltstyp: Wählen Sie die Inhaltstypen aus, die auf Geräten synchronisiert werden sollen:Content type to sync: Select the content types that you want to synchronize to devices from:
    • KontakteContacts
    • KalenderCalendar
    • AufgabenTasks

Nächste SchritteNext steps

Konfigurieren von E-Mail-Einstellungen in IntuneConfigure email settings in Intune