Hinzufügen und Zuweisen von Mobile Threat Defense-Apps (MTD) mit IntuneAdd and assign Mobile Threat Defense (MTD) apps with Intune

Hinweis

Dieses Thema gilt für alle Mobile Threat Defense-Partner.This topic applies to all Mobile Threat Defense partners.

Sie können Intune verwenden, um MTD-Apps hinzuzufügen und bereitzustellen, damit Endbenutzer Benachrichtigungen über auf ihren mobilen Geräten erkannte Bedrohungen sowie eine Anleitung zur Behebung der Bedrohungen erhalten können.You can use Intune to add and deploy MTD apps so end-users can receive notifications when a threat is identified in their mobile devices, and to receive guidance to remediate the threats.

Für iOS-Geräte benötigen Sie Microsoft Authenticator, damit Benutzer ihre Identitäten von Azure AD überprüfen lassen können.For iOS devices, you need the Microsoft Authenticator so users can have their identities checked by Azure AD. Sie benötigen zusätzlich die iOS-App-Konfigurationsrichtlinie, die die MTD-iOS-App anweist, Intune zu verwenden.Additionally, you need the iOS app configuration policy which signals the MTD iOS app to use with Intune.

Tipp

Das Intune-Unternehmensportal arbeitet als Broker auf Android-Geräten, damit Benutzer ihre Identitäten von Azure AD überprüfen lassen können.The Intune company portal works as the broker on Android devices so users can have their identities checked by Azure AD.

VorbereitungBefore you begin

So fügen Sie Apps hinzuTo add apps

Alle MTD-PartnerAll MTD partners

Microsoft Authenticator-App für iOSMicrosoft Authenticator app for iOS

LookoutLookout

AndroidAndroid

iOSiOS

Lookout for Work-App außerhalb des Apple StoreLookout for Work app outside the Apple store

Sie müssen nun die Lookout for Work-App für iOS erneut signieren.You need to re-sign the Lookout for Work iOS app. Lookout verteilt die Lookout for Work-App für iOS außerhalb von iOS App Store.Lookout distributes its Lookout for Work iOS app outside of the iOS App Store. Bevor Sie die App verteilen, müssen Sie die App mit Ihrem iOS Enterprise Developer Certificate neu signieren.Before distributing the app, you must re-sign the app with your iOS Enterprise Developer Certificate.

Ausführliche Anweisungen zum erneuten Signieren der Lookout for Work-Apps für iOS finden Sie unter iOS App Re-Signing Process (Erneute Signatur bei iOS-Apps) auf der Lookout-Website.For detailed instructions to re-sign the Lookout for Work iOS apps, see Lookout for Work iOS app re-signing process on the Lookout website.

Aktivieren der Azure AD-Authentifizierung für die Lookout for Work-iOS-AppEnable Azure AD authentication for Lookout for Work iOS app

Aktivieren Sie die Azure Active Directory-Authentifizierung für iOS-Benutzer, indem Sie folgendermaßen vorgehen:Enable Azure Active Directory authentication for the iOS users by doing the following:

  1. Wechseln Sie zum Azure-Portal, melden Sie sich mit Ihren Anmeldeinformationen an, und navigieren Sie zur Seite „Anwendungen“.Go to the Azure portal, sign in with your credentials, then navigate to the application page.

  2. Fügen Sie die Lookout for Work iOS-App als eine native Clientanwendung hinzu.Add the Lookout for Work iOS app as a native client application.

  3. Ersetzen Sie com.lookout.enterprise.yourcompanyname mit der Kundenbundle-ID, die Sie beim Unterzeichnen der IPA ausgewählt haben.Replace the com.lookout.enterprise.yourcompanyname with the customer bundle ID you selected when you signed the IPA.

  4. Hinzufügen von zusätzlichen Umleitungs-URI: <companyportal://code/> gefolgt von einer URL-codierten Version Ihrer ursprünglichen URI-Umleitung.Add additional redirect URI: <companyportal://code/> followed by a URL encoded version of your original redirect URI.

  5. Fügen Sie Delegierte Berechtigungen zu Ihrer App hinzu.Add Delegated Permissions to your app.

    Hinweis

    Weitere Informationen finden Sie unter Konfigurieren Sie eine native Clientanwendung.See configure a native client application with Azure AD for more details.

Hinzufügen der IPA-Datei für Lookout for WorkAdd the Lookout for Work ipa file

SkycureSkycure

AndroidAndroid

iOSiOS

Check Point SandBlast MobileCheck Point SandBlast Mobile

AndroidAndroid

iOSiOS

ZimperiumZimperium

AndroidAndroid

iOSiOS

So ordnen Sie die MTD-App einer iOS-App-Konfigurationsrichtlinie zuTo associate the MTD app with an iOS app configuration policy

Für LookoutFor Lookout

Für SkycureFor Skycure

  • Verwenden Sie dasselbe Azure AD-Konto, das zuvor in der Skycure-Verwaltungskonsole konfiguriert wurde. Dabei sollte es sich um das Konto handeln, mit dem Sie sich beim klassischen Intune-Portal anmelden.Use the same Azure AD account previously configured in the Skycure Management console, which should be the same account used to log in to the Intune classic portal.

  • Sie müssen die iOS-App-Konfigurationsrichtlinie herunterladen.You need to download the iOS app configuration policy file:

    • Wechseln Sie zur Skycure-Verwaltungskonsole, und melden Sie sich mit Ihren Anmeldeinformationen an.Go to Skycure Management console and sign in with your admin credentials.

    • Wechseln Sie zu Settings > Device Management Integrations > EMM Integration Selection (Einstellungen > Geräteverwaltungsintegrationen > EMM-Integrationsauswahl), wählen Sie Microsoft Intune aus, und speichern Sie dann Ihre Auswahl.Go to Settings > Device Management Integrations > EMM Integration Selection, choose Microsoft Intune, then save your selection.

    • Klicken Sie auf den Link Integration setup files (Integrationssetupdateien), und speichern Sie die generierte *.zip-Datei.Click on the Integration setup files link and save the generated *.zip file. Die ZIP-Datei enthält die Datei skycure_configuration.plist, die zum Erstellen der iOS-App-Konfigurationsrichtlinie in Intune verwendet wird.The .zip file contains the skycure_configuration.plist file, which will be used to create the iOS app configuration policy in Intune.

    • In den Anweisungen für die Verwendung der iOS-App-Konfigurationsrichtlinien von Microsoft Intune erfahren Sie, wie Sie die iOS-App-Konfigurationsrichtlinie für Skycure hinzufügen.See the instructions for using Microsoft Intune app configuration policies for iOS to add the Skycure iOS app configuration policy.

    • Verwenden Sie in Schritt 8 die Option XML-Daten eingeben, kopieren Sie den Inhalt aus der Datei skycure_configuration.plist, und fügen Sie den Inhalt in den Text der Konfigurationsrichtlinie ein.On step 8, use the option Enter XML data, copy the content from the skycure_configuration.plist file and paste its content into the configuration policy body.

Sie können auch den Inhalt von skycure_configuration.plist hieraus kopieren:You can also copy the skycure_configuration.plist content from here:

<dict>
    <key>MdmType</key>
    <string>Intune</string>
    <key>UserEmail</key>
    <string>{{userprincipalname}}</string>
</dict>

Für Check Point SandBlast MobileFor Check Point SandBlast Mobile

<dict><key>MDM</key><string>INTUNE</string></dict>

Für ZimperiumFor Zimperium

<dict>
<key>provider</key><string>Intune</string>
<key>userprincipalname</key><string>{{userprincipalname}}</string>
<key>deviceid</key>
<string>{{deviceid}}</string>
<key>serialnumber</key>
<string>{{serialnumber}}</string>
<key>udidlast4digits</key>
<string>{{udidlast4digits}}</string>
</dict>

So weisen Sie Apps zu (Alle MTD-Partner)To assign apps (All MTD partners)

Nächste SchritteNext steps