Einrichten eines TEM-Diensts (Telecom Expense Management) in IntuneSet up a telecom expense management service in Intune

Gilt für: Intune in AzureApplies to: Intune on Azure
Suchen Sie nach der Dokumentation zu Intune in der klassischen Konsole?Looking for documentation about Intune in the classic console? Diese finden Sie hier.Go to here.

Intune ermöglicht es Ihnen, durch Datenverwendung auf firmeneigenen mobilen Geräten Telekommunikationsausgaben zu verwalten.Intune enables you to manage telecom expenses incurred from data usage on corporate-owned mobile devices. Die TEM-Lösung Datalert des Drittanbieter-Softwareentwicklers Saaswedo wurde in Intune integriert, um diese Funktion zu aktivieren.To enable this capability, Intune has integrated with the third-party software developer Saaswedo’s Datalert telecom expense management solution. Datalert ist eine TEM-Software, mit der Sie Ihre Telekommunikationsdatennutzung verwalten und kostenintensive und unerwartete Daten- und Roamingzuschläge für mit Intune verwaltete Geräte vermeiden können.Datalert is real-time telecom expense management software that lets you manage telecom data usage and avoid costly and unexpected data and roaming overages for your Intune-managed devices.

Durch die Intune-Integration mit Datalert können Sie Datennutzungsgrenzwerte im In- und Ausland zentral festlegen, überwachen und erzwingen, sobald definierte Schwellenwerte überschritten werden.Intune's integration with Datalert enables you to centrally set, monitor and enforce roaming and domestic data usage limits by using automated alerts when the limits exceed defined thresholds. Sie können den Dienst so konfigurieren, dass verschiedene Aktionen für Einzelpersonen oder Gruppen von Endbenutzern ausgeführt werden, darunter das Deaktivieren von Roaming, wenn ein Benutzer den Schwellenwert überschreitet.You can configure the service to apply different actions to individuals or groups of end users, including disabling roaming, when users exceed the threshold. Berichte für Datennutzungs- und Überwachungsinformationen stehen in der Datalert-Verwaltungskonsole zur Verfügung.Reports that provide data usage and monitoring information are available from the Datalert management console.

Das folgende Diagramm zeigt, wie Intune mit Datalert integriert.The following diagram shows how Intune integrates with Datalert.

Diagramm der Integration von Intune und Datalert

Bevor Sie den Datalert-Dienst mit Intune verwenden können, müssen Sie in der Datalert-Konsole und in Intune Einstellungen konfigurieren.Before you can use the Datalert service with Intune, you need to configure settings in the Datalert console and in Intune. Die Verbindung muss für den Datalert-Dienst und für Intune aktiviert werden.The connection must be turned on for the Datalert service and for Intune. Wenn die Datalert-Seite der Verbindung aktiviert ist, aber nicht die Intune-Seite, empfängt Intune die Kommunikation, ignoriert sie jedoch.If the Datalert side of the connection is enabled, but not the Intune side, Intune receives the communication, but ignores it.

Unterstützte PlattformenSupported platforms

  • Samsung KNOXSamsung Knox
  • iOS 8.0 und höheriOS 8.0 and later

VoraussetzungenPrerequisites

  • Ein Abonnement für Microsoft Intune und Zugriff auf das Azure-Portal.A subscription to Microsoft Intune, and access to the Azure portal.
  • Ein Abonnement des TEM-Diensts DatalertA subscription to the Datalert telecom expense management service

Liste von TEM-AnbieternList of telecom expense management providers

In Intune sind derzeit die folgenden TEM-Anbieter integriert:Intune currently integrates with the following telecom expense management providers:

TEM-Dienst Saaswedo DatalertSaaswedo Datalert telecom expense management service

Bereitstellen von integrierten Intune- und DatalertlösungenDeploy the Intune and Datalert integrated solution

Bevor Sie beginnen, stellen Sie sicher, dass Sie bereits ein TEM-Dienst-Abonnement für Intune und Datalert haben.Before you start, make sure that you already have an Intune and a Datalert telecom expense management service subscription.

Schritt 1: Verbinden des Datalert-Diensts mit Microsoft IntuneStep 1: Connect the Datalert service to Microsoft Intune

  1. Melden Sie sich in der Datalert-Verwaltungskonsole mit Ihren Administratoranmeldeinformationen an.Sign into the Datalert management console with your administrator credentials.

  2. Gehen Sie in der Datalert-Verwaltungskonsole zur Registerkarte Einstellungen und anschließend zu MDM-Konfiguration.On the Datalert management console, go to the Settings tab, and then to MDM configuration.

  3. Wählen Sie Unblock (Blockierung aufheben) aus, damit Sie die Einstellungen auf der Seite eingeben können.Select Unblock to enable you to enter the settings on the page.

  4. Wählen Sie für Server-MDM die Option Microsoft Intune aus.For Server MDM, choose Microsoft Intune.

  5. Geben Sie für die Azure AD-Domäne Ihre Azure-Mandanten-ID ein, und wählen Sie dann die Schaltfläche Verbindung.For Azure AD domain, enter your Azure tenant ID, and then select the Connection button.

    Durch das Auswählen von Verbindung überprüft Datalert Intune, um sicherzustellen, dass nicht bereits Verbindungen zwischen Datalert und Intune bestehen.Selecting Connection makes the Datalert service check in with Intune to ensure that there are no pre-existing Datalert connections with Intune. Nach wenigen Sekunden wird eine Microsoft-Anmeldeseite angezeigt, gefolgt von der Datalert-Azure-Authentifizierung.After a few seconds, a Microsoft log-in page appears, followed by the Datalert Azure authentication.

  6. Wählen Sie auf Microsoft-Authentifizierungsseite Annehmen aus.On the Microsoft authentication page, select Accept. Sie werden zu einer Seite von Datalert mit dem Inhalt „Danke“ umgeleitet, die nach einigen Sekunden geschlossen wird.You are redirected to a Datalert “thank you” page, which closes after a few seconds. Datalert überprüft die Verbindung und zeigt grüne Häkchen neben einer Liste von bereits überprüften Elementen an.Datalert validates the connection, and displays green check marks beside a list of items that it validated. Wenn bei der Validierung ein Fehler auftritt, wird eine Meldung in Rot angezeigt.If the validation fails, you see a message in red. In diesem Fall erhalten Sie beim Datalert-Support Hilfe.If this happens, contact Datalert Support for help.

    Der folgende Screenshot zeigt die grünen Häkchen, die angezeigt werden, sobald die Verbindung erfolgreich aufgebaut wurde.The following screenshot shows the green check marks that you can expect to see once the connection is successful.

    Die Datalert-Seite, die eine erfolgreiche Verbindung anzeigt

Schritt 2: Überprüfen, ob die TEM-Funktion in Intune aktiv istStep 2: Check that the telecom expense management feature is Active in Intune

Nach Abschluss von Schritt 1 sollte die Verbindung automatisch aktiviert werden und der Verbindungsstatus Aktiv im Azure-Portal angezeigt werden.After you complete Step 1 above, your connection should be automatically enabled, and a connection status of Active should be showing in the Azure portal. Diese Schritte zeigen Ihnen, wie Sie auf den Status Aktiv prüfen.These steps show you how to check for the Active status.

  1. Melden Sie sich im Azure-Portal an.Sign in to the Azure portal.

  2. Wählen Sie Weitere Dienste > Überwachung und Verwaltung > Intune aus.Choose More Services > Monitoring + Management > Intune.

  3. Wählen Sie auf dem Blatt Intune die Option Gerätekonfiguration aus.On the Intune blade, choose Device configuration.

  4. Wählen Sie auf dem Blatt Gerätekonfiguration die Option Setup > Telecom Expense Management aus.On the Device Configuration blade, choose Setup > Telecom Expense Management.

    Suchen Sie nach dem Aktiv-Verbindungsstatus oben auf der Seite.Look for the Active connection status at the top of the page.

    Azure-Portal mit aktivem Datalert-Verbindungsstatus

Schritt 3: Bereitstellen der Datalert-App für in Unternehmen registrierte GeräteStep 3: Deploy the Datalert app to corporate enrolled devices

Um sicherzustellen, dass die Datennutzung nur von firmeneigenen Leitungen gesammelt wurde, müssen Sie Gerätekategorien in Intune erstellen und dann die Datalert-App nur für Firmentelefone zum Ziel stellen.To ensure that data usage from only corporate-owned lines is collected, you need to create device categories in Intune, and then target the Datalert app to only corporate phones. Führen Sie die Schritte in folgenden Unterabschnitten durch.Complete the steps in the following subsections.

Definieren Sie Gerätekategorien und Gerätegruppen, die den Kategorien zugeordnet sindDefine device categories and device groups mapped to the categories

Abhängig von Ihren organisatorischen Bedürfnissen müssen Sie mindestens zwei Gerätekategorien (z.B. Unternehmen und Privat) und dynamische Gerätegruppen für jede Kategorie erstellen.Depending on your organizational needs, you'll need to create at least two device categories (for example, Corporate and Personal) and create dynamic device groups for each category. Sie können je nach Bedarf weitere Kategorien für Ihre Organisation erstellen.You can create more categories for your organization, as needed.

Diese Kategorien werden Benutzern während der Registrierung angezeigt.These categories will be shown to users during enrollment. Je nachdem, welche Kategorie Benutzer auswählen, wird das registrierte Gerät in die entsprechende Gerätegruppe verschoben.Depending on which category users choose, the enrolled device will be moved to the corresponding device group. Schritte zum Erstellen von Gerätekategorien finden Sie unter Zuweisen von Geräten zu Gruppen.For steps on how to create device categories, see Map devices to groups.

Screenshot des Blatts „Richtlinie hinzufügen“

Erstellen einer Datalert-App in IntuneCreate the Datalert app in Intune

Um die Datalert-App in Intune für jede Plattform zu erstellen, gehen Sie wie folgt vor.Follow these steps to create the Datalert app in Intune for each platform. iOS wird in den folgenden Schritten als Beispiel verwendet.iOS is used as an example in these steps.

  1. Wählen Sie im Azure-Portal auf dem Blatt Intune die Option Mobile Apps aus.On the Intune blade of the Azure portal, choose Mobile apps.

  2. Wählen Sie auf dem Blatt Mobile Apps die Option Verwalten > Apps aus.On the Mobile apps blade, choose Manage > Apps.

  3. Wählen Sie Hinzufügen aus, um eine App hinzuzufügen.Select Add to add an app.

  4. Wählen Sie den Anwendungstyp aus.Select the app type. Für iOS würden Sie zum Beispiel iOS Store-App auswählen.For example, for iOS, you would select iOS Store App.

  5. In App Store durchsuchen, suchen Sie nach der Datalert-App durch Eingabe von Datalert im Suchfenster.In Search the App Store, look for the Datalert app by typing Datalert in the search window.

  6. Wählen Sie die Datalert-App aus, und wählen Sie OK.Select the Datalert app, and select OK.

    Screenshot des Blatts „Richtlinie hinzufügen“

  7. Schließen Sie die verbleibenden Schritte zum Erstellen einer App für iOS ab.Complete the remaining steps to create an app for iOS.

    Screenshot des Blatts „Richtlinie hinzufügen“

Zuweisen der Datalert-App zur UnternehmensgerätegruppeAssign the Datalert app to the corporate device group

  1. Wählen Sie die Datalert-App für iOS aus, die Sie im vorherigen Schritt erstellt haben.Select the iOS Datalert app that you created in the previous step.

  2. Navigieren Sie auf dem Blatt Apps zu Verwalten > Zuweisungen.On the Apps blade, go to Manage > Assignments.

  3. Wählen Sie Gruppen auswählen aus, und befolgen Sie die Schritte zum Auswählen der Unternehmensgerätegruppe.Choose Select groups, and follow the steps to select the corporate device group.

  4. Legen Sie fest, ob die Installation der App für die Gruppe erforderlich oder optional ist.Choose whether to make the app installation required or optional for the group. Auf dem folgenden Beispiel-Screenshot wird die Installation als erforderlich angezeigt, was bedeutet, dass Benutzer die Datalert-App nach der Registrierung ihres Geräts installieren müssen.The following example screenshot shows the installation as required, which means that users must install the Datalert app installation after enrolling their device.

    Screenshot des Blatts „Richtlinie hinzufügen“

Schritt 4: Hinzufügen von kostenpflichtigen Firmentelefonleitungen zur Datalert-KonsoleStep 4: Add corporate paid phone lines to the Datalert console

Sie haben nun die Intune- und Datalert-Dienste so konfiguriert, dass sie miteinander kommunizieren können.You now have configured the Intune and Datalert services to communicate with each other. Sie müssen jetzt die kostenpflichtigen Firmentelefonleitungen zur Datalert-Konsole hinzufügen und Schwellenwerte und Aktionen für alle Funk- oder Roaming-Verwendungsverstöße definieren.You now need to add your corporate paid phone lines to the Datalert console and define thresholds and actions for any cellular or roaming usage violations. Sie können vom Unternehmen bezahlte Telefonleitungen der Datalert-Konsole entweder manuell hinzufügen oder die Zeilen nach der Registrierung des Geräts in Intune automatisch hinzufügen lassen.You can either add corporate paid phone lines to the Datalert console manually or have the lines added automatically after the device is enrolled into Intune.

Um diese Elemente festzulegen, gehen Sie zur Seite „Datalert setup for Microsoft Intune“ (Datalertsetup für Microsoft Intune) (http://www.datalert.fr/microsoft-intune/intune-setup), und führen Sie die Schritte im Setup-Assistenten unter der Registerkarte Einstellungen aus.To set these items, go to the Datalert setup for Microsoft Intune page (http://www.datalert.fr/microsoft-intune/intune-setup), and follow the steps in the setup wizard under the Settings tab.

Screenshot des Blatts „Richtlinie hinzufügen“

Der Datalert-Dienst ist jetzt aktiv, und es wird damit begonnen, die Datennutzung zu überwachen und auf Geräten, die die Verwendung der konfigurierten Grenzwerte überschreiten, Mobilfunk- und Roamingdaten zu deaktivieren.The Datalert service is now active, and it starts monitoring data usage and disabling cellular and roaming data on devices that exceed the configured usage limits.

ClientregistrierungClient enrollment experience

Beachten Sie bei der Clientregistrierung folgende Themen:For client enrollment experience see following:

Deaktivieren des Datalert-DienstsTurning off the Datalert service

Wenn Sie den Datalert-Dienst im Azure-Portal zu deaktivieren, geschieht Folgendes:If you disable the Datalert service in the Azure portal:

  • Alle Aktionen, die aufgrund vergangener Verstöße gegen die Nutzungsgrenzwerte auf Geräte angewendet wurden, werden rückgängig gemacht.All of the actions that have been applied to devices, due to past violations of the usage limits, are undone.
  • Datenzugriffe und Roaming werden für Benutzer nicht mehr blockiert.Users are no longer blocked from data access and roaming.
  • Intune weiterhin empfängt die Signale vom Dienst, ignoriert diese jedoch.Intune still receives the signals coming from the service, but ignores them.

So deaktivieren Sie den DienstTo turn off the service

  1. Wählen Sie auf dem Blatt Telecom Expense Management im Azure-Portal die Option Deaktivieren aus.On the Telecom Expense Management blade in the Azure portal, select Disable.

  2. Wählen Sie Speichern aus.Select Save.

Anzeigen der Datennutzungs- und RoamingberichteViewing data usage and roaming reports

Zum aktuellen Zeitpunkt sind Nutzungsberichte nur in der Datalert-Verwaltungskonsole von Saaswedo verfügbar.At this time, data usage reporting is available only in Saaswedo’s Datalert management console.

Die Anweisungen, denen Ihre Endbenutzer befolgen, um die Datalert-App zu installieren, werden bald verfügbar sein.The instructions that your end users follow to install the Datalert app will be added soon.

Um Feedback zu einem Produkt zu geben, besuchen Sie folgende Seite Intune Feedback